Document Collection Leo Baeck Institute Jerusalem

To search in this document collection please go to "Edit" and then to "Find on this page" - or press Ctrl+F.

 

586
Adler, Alexander
Familienerinnerungen 1884-1958, TS 1954, 46 S., Vorwort Eli Rotschild   

159
Adler-Rudel, Schalom
Privatarchiv (1957-1994), chronologisch geordnet, enthaelt Aufsaetze, Reden und Notizen zu verschiedenen Anlaessen und Themen. Ferner: wissenschaftliche Korrespondenz.                 12 Ordner   

514
Affaltrach/Kreis Heilbronn
Ansprache bei der Einweihung des Museums zur Geschichte der Juden in der Synagoge in Affaltrach, gehalten von Dekan Christoph Planck, dem Vorsitzenden des Vereins zur Erhaltung der Synagoge in Affaltrach, 2 S. TS. Xerox   

333
Agnon, S.J.
1) Brief an Tramer, Hebr.1S. MS Dez. 1963 + Umschlag mit Adresse. Abschrift Brief an Tramer, Hebr. 1 S. TS Sept.-Okt. 1966. 2) Agnons Beitrag zum Moses-Buch (Siegfried Moses). 23 S. mit MS Verbesserungen von anderer Hand gedr. in "Zwei Welten" Moses zum 75. Geburtstag  

275
Ahlem
Akten-Material, Dokumente, etc. des Vereins zur Foerderung der Bodenkultur unter den Juden Deutschlands, Korrespondenz L. Cohn, G. Tuch, E. Tuch, Arthur Kahn, Max Bodenheimer. u.a., Zeitungsausschnitte, Jahresberichte, Einladungen zu Veranstaltungen, Mitgliederlisten, Beitragszahlungen, Rechnungen, Protokolle, etc. Gustav Tuch-Striftung + Bild / Postkarte.    2 Ordner 

260
Albert, Opa
Opa Albert Wiedergefunden.  Erlebnis aus 1. Weltkrieg. 6S. MS, Xerox.   

173
Alexander, Paul (1870-1943 Theresienstadt)
Brief an seine Kinder: Bericht ueber sein Werk und Aufzaehlung seiner Patente. 11 S. TS.   

726
Alexandria file
Guide to captured German Documents prepared by Gerhard L. Weinberg Dec. 1942               135 p. (Original at Yad Vashem)   

177
Alijah B, illegal
Bericht ueber illegale Alijah von Oesterreich 1939 Atidi, Moshe 49 S. handschriftlich, Bericht der Patria das Schiff Peutcho May 1940 mit Mendel Glass, Zeitungsbericht und Daten der Familie Glass  

755
Aloni, Jenny
Decking, Martin Paderborn Israel Paderborn. Die Schriftstellerin Jenny Aloni und ihr literarischer Nachlass.  Aus: Die Warte. Heimatzeitschrift f. di eKreise Paderborn und Hoexter, Nr. 91 (1996), S. 23-25. Fotokopie   

611
Altersheim Archasheim-Stiftung
Danzig 27. Januar 1939: Brief an: The chairman of the Jewish community at Tel Aviv. Gedruckt in: Erwin Lichtenstein: Die Juden der Freien Stadt Danzig unter der Herrschaft des Nationalsozialismus, S. 105   

220
Altmann, Joseph (Rabbiner) (1818-1874)
Lebensdaten und Veroeffentlichungen. 4 S. TS. mitgeteilt von Yad Vashem, 1975.   

325
Arbeiterfuersorgeamt, Berlin (Jued.)
1) Informationsblatt Nr. 3 (1920? 1921?) 28 S. Folio, Stencil, enthaelt "Schwarze Liste" ) 2 Protokolle der Sitzung im Reichsministerium des Innern betr. des Plans der AFA Errichtung einer Arbeiterkolonie in einem Barackenlager 4 S., TS (Durchschlag) 8.8. (1920?) 1921?)  Denkschrift des Arbeiterfuersorgeamtes der juedischen Organistion Deutschlands. 14 S. Folio, Stencil TS. Anhang I: 1 Seite, Anhang II: Duisburg 4.4.1921 an Preuss. Minister des Innern. 3 S. Stencil TS s.a. Sobernheim 

758
Aren, Zeev Wolf (1848-1916)
Hamburg moladeti. Ir ve-em be-israel. Pirke szichronot. New York: Va’ad amerika’i shel yotze hamburg, úùë"æ. Fotokopie   

661
Arendt, Hannah   (1906-1975)
Koretz. Eva G. Reichmann. B.Murmelstein. Toynbee. Briefe an Kurt Blumenfeld 1933;       1945-1961. -49 Briefe. - Newsletter November 2001 

676
Ariel, Josef
Der Eichmann-Prozess in der Neo-Nazi-Presse, Nov. 1961.. -(Hebr.).   

530
Arntz H. H.  - Schneider Karl
Religioeses Leben eine Euskirchener Juden im  Ghetto  von Riga (nach Erinnerungen v. Karl Schneider )   

828
Aron, Julian und Lisel
(gebuertig Wien, 1930 nach Palaestina ) Tagebuch 24. Juni 1930 - Okt. 1931 handgeschrieben; Briefe von und an Aron und hauptsaechlich an Lisel   

69
Aronsohn, Max Meir (1874-1953)
1874-1953, Koenigsberg.Autobiographie. TS, 53 S., brosch, 1 Ex.. 1 Brief von Dr. Hans Tramer von Kurt Tucher, Xerox. 1 Brief von Rudi Aronsohn an Loewenstein, Xerox. 1 Brief von K. Loewenstein and Rudi Aronsohn, MS.   

46
Aronstein, Fritz Raphael  (Ende 19.  - Mitte 20. Jh)
Persoenliche Dokumente von FRA, Philip Aronstein. Stammbaeume, Notizen, Manuskripte ueber: Steinschneider, Braunschweig, Grimmelshausen, "Rankes .  Bemerkungen zur Judenfrage", Oncken, Disraeli, Lessing, Juden und Roemer, Geschichtsforschung der deuschen Juden, Julius Guttmann, Jiddisches Vorkabularium, Hofjuden, Juden im Mittelalter, Judentaufen, u.a. Tagebuecher. Heft  zu Tod von FRA  

2
Asch, Adolf (1881-1972)
Auszug aus den Memoiren von Dr. Adolf Asch, Posen  9 S.   4 Monate bei der Staatsanwaltschaft in Schneidemuehl. 4 S.   Die Inflationsjahre 1919-28. 5 S. , Auszug (Schwurgerichtsverfahren). - 6 S.  .Auszug (Posen).2 S. ,  Auszug (Referendar in Beuschn). 4 S.,  Posen,   Winter 1904-1905. 2 S. - 6 S.  2- Auszug (Posen). 2 S. ,   Auszug (Referendar in Beuschn). 4 S. . Posen, Winter 1904-1905. 2 S. 

474
Ascher (Schwerin)
1848. Verlobungsurkunde (deutsche Uebersetzung). 2 S. TS + 1 S. TS Erklaerung.   

776
Ascher, R.A.
Urkunde der Stadt Schoenlanke als Dank fuer die Leitung der Geschaefte der Stadt waehrend des Ersten Weltkrieges waehrend der Abwesenheit des Buergermeisters. Datum: Februar 1919   

660
Astir
Die Vorgaenge auf dem Schiff, auf dem Weg von Danzig (3.3.1939) nach Palaestina (28.7.1939)   

852
Ausubel, Baruch
ca. 60 letters from Germany to Palestine 1933-1940   Letters to Palestine

409
Auswanderungsstatistiken
1) HICEM, Jan-Feb. 19344 S. Ts, Tabellen 2) Council for German Jewry 1936,1 S., Stencil3) Council for German Jewry 1933-1939Statistics of Jewish Emigration from Greater Germany9 S. TS, Stencil4) Central British Fund for German Jewry 19375) Joint, European Executive A Survey of Overseas Countries into which Jews from Germany have immegrated during the last five Years. June 1938 Joint: Possibilities of land resettlement in overseas countries  28 S. Stencil. Council for German Jewry, Eng. Statstics 1936/37 

679
Bachrach, Hannah / Wuerzburger - Hans Franke
1) H. Bachrach: Bericht an W. Strauss.  Briefauszuege TS ditto MS. Nachrufe Walter Strauss, gest. Januar 1984. . 2) H. Fechenbach an H.B. 22.6.1972.  29.6.1972.          5.9.1972. 2 Anzeigen H. Fechenbach: Anzeigen H. Fechenbach: Die letzten Mergentheimer Juden. - Jediot Chadaschot 20.10. & 9.11.1972. - Die Fechenbachs aus Mergentheim. Bachrach-Wuerzburger: 1) Inauguraldissertation: Adolf Wuerzburger.- Heidelberg 1892 78 S. Druck, broschiert. 2) div. Familienfeiern (siehe Ordner). -3) Todesanzeige von Herz Bachrach 5.10.1932. -4) div. Reden Verfasser unklar (siehe Ordner). -5) Beileidsbrief an A. Wuezburger zum Tode seines Vaters von. - seinen Neffen 11.12.1913. 1) Oberbuergermeister Heilbronn:. Rundbrief Paul Meyle 11.11.1963. dto. 14.6.1964. 2) drei Briefe an H. Bachrach. 30.9.1962. 4.12.1962. 25.5.1981. 3) Hans Georg Franke an H.B.. ohne Datum (1984?). 26.2.1984. 27.3.1984.

235
Bachrach, Lea
Rabbiner Jitzchak Ruelf (Hebr.). 1969, Avodot Gemer (HaUniversitah Ha'Ivrit) 71 S. TS.   

316
Baden bei Wien
Glueck, Hugo: Geschichte der Juden von Baden( divre ha-yamim shel yehudim mi Baden)   

853
Badt , Dr. Heinrich
Preussischer Ministraldirektor . Unterlagen haupts. Juristische Dokemente (alles Kopien) zu einer Monografie uebr Badt von Dr. Yechiel  Ilsar Zeitungsabschnitte zum Preussen Prozess gegen das Reich  

104
Baeck, Leo (1873-1956)
Korrespondenz und Manuskripte, Nachrufe und anderes siehe Blatt im Ordner. 5  Ordner Nachkommen von Leo Baeck in Israel .

848
Baer Familie (Posen, Pommern)
1. Bodenwirschaft Palaestina 1914, 13 Seiten handschrift, (Kopie) von Schlomo Baer Posen. 2. Wuensche an Grossmutter Amenda zum Anlass ihres 70 Geburtstags 1934    3 Seiten handschrift (Kopie) deutsch und hebraeisch  

741
Baer, Roese (1888-1958) Tochter von Rabbiner Shlomo Halevi Horovitz
Sichronot [Erinnerungen] geschrieben von ihrem Mann, Yizzhak Baer, nach ihrem Tod, Immigration 1930 (hebr.)   

447
Baer, Siegfried (1889-1915 gefallen)
1) Die Entstehung und Entwicklung der zionistischen Banken (II.. Kongress). 27 MS in Schulheft. 2) Bodenwirtschaft Palaestinas. 25 S. MS in Schulheft mit Stempel: Zionistische Jugendgruppe. (Vortraege anschliessend an Palaestinareise).   

640
Baerwald, Eduard (1876-1934)
Tagung des Preussischen Landesverbandes juedischer Gemeinden, 3.3.1938. Eroeffnungsrede..   

604
Baer-Wolf, Jehudit, Hilde
[Ich kam ins Land]. hebr., geschrieben, Sept. 1966.   

669
Ball, Gad (geb. 1925)
Erinnerungen eines Dreizehnjaehrigen an das Jahr 1938..   

584
Ball-Kaduri, Kurt Jakob (1891-1977)
Antwort-Rede des 85-jaehrigen Jubilars 18.1.1976. 5 S. maschinengeschrieben, autobiographische Angaben.   

216
Bamberger, Malka geb. Katzenstein
Erinnerungen aus den Jahren 1939-1949. Jerusalem, Sept. 1973. 15 S. TS. Flucht aus Daenemark nach Schweden.   

422
Bamberger, Seckel (Isaak) (1863-1934)
Austritt aus der Gemeinde 4.12.1876. Bescheinigung der Austrittserklaerung 4.12.1876. 1 S. MS, Xerox. Stadtgericht 3.11.1876: 1) Beschluss: Abschrift des Austrittsantrags an Gemeinde 1/4 S. MS, Xerox.  2) An S. Bamberger: Abschrift der Austrittserklaerung an Gemeinde 4.12.1976. -(erhalten von Max Feuchtwanger, Jerusalem).  

788
Bar Kochba, juedischer Turnverein Berlin
1898 - 1938 Berlin und  dessen Fortsetzung in Tel Aviv. 1938 - 1998 aus persoenlicher Sicht: Adin Talbar, 2004, 6 S. hebr. PC   

623
Barak (Zionistisches Theater)
Hans Anton Wolff, Leo Chitzes u.a. 1) Vorarbeiten fuer "Die einzige Loesung". 2) Entwurf und voller Text von "Einer von uns". 3) Vereinbarung: ZVfD und Barak mit H.A. Wolff, L. Chitzes, L. Lewin, D. Sambursky. 4) Dr. Hans Anton Wolff: Curriculum  Vitae. 5) Vorrede Auffuerung "Einer von uns", 17.11.1932.. 6) Wandlungen - vom alten zum neuen Kartell, von H.A. Wolff und. -Heinz Gerling.. 7) Ben Chorin. 8)  H.A. Wolff, Erich Speier, Frankfurt 20.3.1926 - Aufruf. 9)  H.A. Wolff: Judenfrage.   

233
Barlev, Jehuda
Hechaluz, Deutscher Landesverband. 1) Bericht 1933-1938. Febr. 1979. 25 S., TS. 2) Brief bezueglich Hechaluz, Nazizeit: Hachschara-Zentrum "Bruderhof" Harksheide von: Siegfried Busenius (Diakon). 2 S. TS.   

749
Basch, Egon
Lebenserinnerungen 1876-1952   

558
Bayern, Verein israel. Gemeinden
Beratungsstelle Hilfsverein 1938, Briefe, Zirkulare der Reichsvertretung 1933-1938 Verfassung des Verbandes 1937, Protokoll der 8. Tagung 1930, Korrespondenz des Verbandes 1933 - 1938  

652
Beer, Ruediger Robert
Eine kleine Stadt vor dem 1. Weltkrieg (Lissa).   

678
Beermann-Sternglas
1) Hochzeitszeitung, 17.8.1920. in Jued. Rundschau, 17.8.1920. 2) Foto des Paares. 3) Inflations-Geldschein, 15. Okt. 1923.   

59
Behrend, Jitzchak / Rodenberg
Tagebuch 1801-1840.Abgeschrieben nach einer (jiddischen) Abschrift von Herrn Hermann Berg in Warburg von Wilhelm Bonwitt, Berlin 1898.. [uebermittelt von Hanna Nehab / Hazorea 1960.]. TS 43 S.   

732
Ben Artzi, Avi-Gad (Pseudonym) (geb. 1904)
Weg und Schicksal eines deutschen Juden (von Herbert Nussbaum, Kfar yehudia)   

675
Ben Gurion, David  (1886-1973)
Report to his visit to the camps. 6th Nov. 1945.   

163
Benario Gustav
   

347
Benjamin, Bernhard (Sohn von  Heinrich Nr. 360) (1909-1981)
Jame neurai. Hebr., 32 S. TS, Xerox. geschrieben 1975. Stammbaum. 1 S. MS mit Erklaerungen.   

360
Benjamin, Heinrich (geb. 1866)
(Vater von Nr. 347). . Chronik der Familie Herz Salomon Feld. Frankfurt am Main. bez. Jerusalem 1. Januar 1944. 22 S. TS, Xerox.   

637
Berger, Familie aus Bad Breisig (Ende 19. Jh - Mitte 20. Jh)
Die Bergers aus der Biergasse; Schoepfer juedischer. Solidaritaet von Carl Bertram Hommen.   

838
Bergmann Pavel, Paul 1926 Prag - Kiryat Tivon
Persoenliche, akademische u. militaerischer Dokumente; Rundschreiben der Jewish Agency 1949 Brief an Kafka Zentrum Prag 1992; Stammbaum von Jakob Kafka mit Enken Frnak Kafka bi Vetter 3. Grades [Schwiegersohn des D. Nathan Weill s. 839]  

392
Bergmann, H.S (Hugo, Shmuel)
Aufsaetze, Sonderdrucke   

370
Bering, Dietz
1) Polizeipraesident Bernhard Weiss gegen Gauleiter Joseph Goebbels. Der Kampf um den Namen "Isidor". 35 S. TS. Colloquium im Wissenschaftskolleg zu Berlin 24. Mai 1982.  2) Geeinte Zwienatur. Zur Struktur politischer Perspektiven im   "Central-Verein deutscher Staatsbueger juedischen. - Glaubens". - 15 S. Druckbogen mit Verbesserungen. - 1982 erschien bei Suhrkamp in "Das Ende Weimars" hrsg. Thomas Koebner.  

492
Berlin Juedisches Lehrhaus 1933-1935 Rambam Lehrhaus
ohne Namen ("ueber den gesamten Organismus des Judentums") Joachim Prinz (Barmizwah-Rede; Judentum als nationale Religion) Alexander Altmann (Probleme der Judentumskunde; Sendschreiben des Rambam), Ludwig Feuchtwanger (Palaestina und Diaspora), Fritz Bamberger, Baeck : Die Existenz der Juden,  Einweihung des jued. Lehrhauses. Adler Rudel: Heimat und Wanderung der Juden.  1)  Arbeitsplan des J.L. fuer 1934/35  2) F. Bamberger: Quellen des Judentums 16.5.1935 3) E. Strauss: Juedische Lebensform 21.3.1935 4) Dr. Altmann: Sendschreiben des Rambam, 2 Vortraege, AG des Rambam-Lehrhauses Mai/Juni 1935) Dr/ Warschauer: Die Unsterblichkeit 

427
Berlin und die Juden (1939-43)
1) "Seit Kriegsbeginn bis zum 10. Maerz"ohne Name, ohne Datum 2,5 Seiten, TS  2) Von der Lage der Juden in Berlin im Dez. 1942 G/L, 27.3.1943 3 S., TS. 3) Die Deportationen begannen ohne Name, 6.4.1943 4) Bericht ueber die Verhaeltnisse der juedischen Bevoelkerung in Berlin, 1933-1941 [auch als Prochnik-Akten bekannt]  

265
Berlin, Juedische Gemeinde
Hauptkassen- und Deposital-Ordnung 1912 und 1914  7. TS ; Besoldungsordnung fuer die Gemeinde Berlin, 8 Seiten, maschienengeschrieben, Berlin 15.1.1928 ; Bestimmungen ueber die Einfuehrung einer Besoldungsordnung fuer die Beamten der jued Gemeinde Berlin, 2 Seiten maschinengeschrieben, Besoldungsordnung fuer die Beamter der jued. Gemeinde Berlin, 3 Seiten, maschinengeschrieben (2 Kopien) Bemerkungen 2 Seiten, handgeschrieben. 23.10.31, Fotos des Friedhofes Berlin Weissensee enthaelt F1-29 der "neuen Liste") Korrespondenz (Georg Kareski-Wolff); 32/33 Protokolle, Rundschreiben, Mitgliederliste des Vorstandes, allgemeine Korrespondenz 1933-1939 Berlin 1949: Marken der zerstoerten Berliner Synagogen Berlin 1991 

554
Berlin, Juedische Gemeinde
(enthaelt F1-29 der "neuen Liste") Korrespondenz (Georg Kareski-Wolff); 32/33 Protokolle, Rundschreiben, Mitgliederliste des Vorstandes, allgemeine Korrespondenz 1933-1939 Berlin 1949: Marken der zerstoerten Berliner Synagogen Berlin Berlin 1991: Fotos des Friedhofes Berlin, Weissensee  

813
Berlin, Juedisches  Volksheim
Treffen zum 50. Jaehrigen Bestehen 26.10.1966 Briefe, Zeitungsartikel Brief vom Praesidenten Shazar, Teilnehmerlisten  

805
Berliner, Cora (1890-1942), Dr.
Zeitungsausschnitt zu ihrem Leben: Juedische Allgmeine 21.9.1964, und andere Brief Hanna Hilber - und Esriel  Hildesheimer ueber Cora Berliner, Briefwechsel zwischen Esriel Hildesheimer und Margareta Exler; Report by Cora Berliner on Palestine, Briefwechel Ernest Hamburger und Esriel Hildesheimer, Dora Segal und Hildesheimer, Hans Staudinger und Hildesheimer, Fred Grubel u.a. Briefwechsel Cora Berliner - Hans Schaeffer, Cora Berliner mit Aenne/ Anni, Vortraege  von Cora Berlinger, Blaetter jued. Frauenbundes; Bertha Pappenheim Vortaege von Cora Berliner: Unsere Aufgabe, Unpolitische Reise nach Palestina, Mararete Exler ueber Cora Berliner udn ueber die Reichsvertretung. Esriel Hildesheimer ueber Cora Berliner; Blaetter des Juedischen Frauenbundes: Bertha Pappenheim

141
Berlinger, Simon Rabbiner
Persoenliche Dokumente, Brief, Aufsatz Berlichingen - jued. Landesgemeinde viel handschriftliches Material, Dokumente ueber diese Gemeinde, Sonderdruck zur 50. Wiederkehr der Reichskristallnacht  

832
Bern, Juedischer Studentenverband
1. Statuten 5/129, 55      2. Statuten der Ivriah 1929/1930'   2 S.    3. Statuten 21/1/1937, beiliegende Briefe 4. Briefe an Rektorat der Universitaet Bern,3/1913,  4/1918  

219
Bernhardt, Herrmann (Krakow) - Lichenheim, Henriette (Brueck)
T'naim, Oktober 1857. 2 gr. Bl. MS, Xerox.   

91
Bernstein, Isaac geb. 1824, Schildberg bei Ostrowo, gest. 24.6.1893
1) Aufzeichnungen. 15 S. TS, Xerox. 2)  Aus: Mitteilungen des Verbandes ehem. Breslauer, Sept. 1975, 1 S. gedr. 3) Aufzeichnungen aus dem Tagebuch meines Vaters Philipp Bernstein, geb. 1862, Gnesen, Prov. Posen, gest. 1917, Berlin. Tochter: Marietta Berger, geb. Bernstein.  

589
Bernstein, Margit, Edith geb. Oppenheimer.
Lebenslauf (in Esslingen/ Stuttgart in der Nazizeit und spaeter in Theresienstadt).   

822
Biberfeld, Rabb. Dr. Chaim, Berlin
Kopie der Rabbiner Urkunde; Ktav Rabbanut (Smicha), unterschrieben von Jechiel Jakov Weinberg und Shmuel Hakohen Greenberg, Berlin 18 Shvat 5699   

122
Bilski, Friedrich, Dr. 1894 - 1976
Ein Faszit meiner 61 Jahre, 152 S. maschinengeschrieben - 17 S. (hebr.) die Periode in Gan Shmuel - Die Triebe als Gestaltskraefte der Kultur 1968 116 S. maschinengeschrieben - Brilam, Schauspiel in 3 Akten, 59 S.- Es ist alles schon  einmal dagewesen - ein Purimspiel 1965, 20 S. maschinengeschr. (auch hebr, 13 S.)  

93
Bing (ab 18. Jh.)
Bing Family. From the Story of my Family.. The Bing Family [by] Stefan Loewengart (gest. April 1984). 23 S., 4 S. Anm. und Bibliographie. Stammbaum ab 1713, TS Stenzel.   

709
Biografien
Zeitungsausschnitte (Fotokopien):1) Geschichte erlebt und Erlitten. ein gelebtes Jahrhundert in Mainz und Palaestina: Trude Fraenkel;2.) Trude Fraenkel wurde mit 102 Jahren Ehrenbuergerin Jerusalem (aus: NAI, Januar 97)   

103
Blau, Bruno   (1881-1954)
1) Die Entwicklung der juedischen Bevoelkerung in Deutschland von 1800-1945.. 386 S., TS, 1 Ex. gebunden, 1 Ex ungebunden [von 1) noch zahlreiche S. in Xerox vorhanden].       2) Die Juden in der Tschechoslovakei 1938, TS, Kopie, gebunden, 204 S. 4 Ordner   

775
Blau-Weiss - Versch. Materialien zu Blau Weiss von Hans Cappel
Kopien von Zeitungsausschnitten von Blau-Weiss Blaettern; Abschrift eines Briefes von Richard Lichtheim und Willy Brunn ueber Basler Programm; Resume einer Unterhaltung zwischen Dr. Paul Nathan und M. Dizengoff, W. Gluskien, S. Kopien in Jerusalem; 3 Ord. Bericht der Bundesleitung d. Blau-Weiss v. 10. Juni 1914;  Bericht v. d. Sitzung d. Bundesvorstandes d. Blau-Weiss 1.10.1914 -  1. 1.1 915;  Brief v. Kurt Blumenfeld 24.3.1915; Referat v. Kurt Blumenfeld (Kopien) Sept 1923 Taetigkeitsb. 16 S. handschr. Kopien v. Dokumenten und Ausschnitten zu Hans Cappel und Familie Cappel; Fotoalbum aus den Jahren 1917-1919 ueber Taetigkeiten des Blau-Weiss Kinus Naharia, 50 Jahre Blauweiss, Teilnehmerlisten, Einladung, Programm, Jugendherberge Arad, Lieder 

71
Bloch, Joseph (1871-1936)
1) Vermaechtnis, Revolution der Weltpolitik. Selbstverl. 886 S., 1 Ex. [Arbeitsex. mit vielen Verbesserungen. Rara]. 2) a. Eine hs. Bemerkung von Joseph Bloch. b. Fotokopien von Postkarten. c. 2 Fotographien von Joseph Bloch. d. Nachruf, 14. Dezember 1937, TS, 2 S.e. Brief. Abschrift, franz. TS.  

156
Bloch, Lippmann (Breslau)
1) "50 Jahre Lippmann Bloch 1878-1928" Taetigkeitsbericht der Firma Lippmann Bloch (Bergbau-Industrie).. Gedruckt, 18 S.. 2) Bericht ueber die Jahre 1928-1938  Breslau. Gedruckt, 13 S. Broschur, 1 Ex.. 3) N.V. Noord Europaesche ERTS-ENPYRIET MAA   

299
Blum, Hugo 1866-1888)
Duell im Grunewald 11.12.1888 (bei dem Blum getoetet wurde). Zeitungsausschnitte, u.a. auch Rede von cand. med. Fritz Engel. 6 1/2 S. MS, 1 S. 2 Verse. (Brief der Einsenderin).   

101
Blumenthal, Walter
. Die Vorgeschichte der "Kupath Milve Haoleh".28 S., TS, 2 Ex..   

518
Bnei Brith
Mitgliederliste von "Bnei-Brith"-Bruedern in Shanghai Eine Broschuere (22 S.) und Kopiertes   

399
Bock, Kurt
Trauschein, Berlin 21. Maerz 1937. Unterschrift: Dr. Alfred Jospe. 2 S. gedruckt mit handschriftlichen Eintragungen. S. 1 Deutsch, S. 2 Hebr.: Ketubah.   

509
Bodenheimer, Max
Enthuellung einer Gedenktafel, Koeln 1989. Festreden von Botschafter Navon, Rabb. Gelles und. Buergermeister Burger.Korrespondenz von Hannah Bodenheimer mit dem Koelner. Stadtarchiv; diverse Zeitungsausschnitte, die die Enthuellung dokumentieren.. 8 Seiten MS zu einer Radiosendung ueber M.B. "Der Deutsche -unter den Zionisten der Ersten Stunde"... Presseanzeige.  

701
Boemstein (auch Boernstein), Familie
Vater: Ernst Boernstein geb. 19.6.19.., gest. 21.2.1932. Tochter: Katharina Friedrike (DR.), genannt Kaethe.   geb. 22.6.1887 in Berlin. Soehne: Walter S. B., geb. 18.1.1890 Berlin, gest. 3.7.1974. Cambridge. Rudolph B., geb. 27.2.1894, gest. 17.9.1916 -  Ludwig, B. geb. 17.7.1888, gest. 12.1.1983 - Frau von Ludwig B.: Hede Tuerk-Boernstein. -  geb. 7.3.1901, gest. 20.7.1978. - Ludwig B.: persoenliche Notizen, Foto Einwanderung nach Israel. - Diverse Briefwechsel mit Familie und Freunden. -Italienreise 1953, Walter und Mans, eine Dokumentation. -5 Ordner Walter S. B.: Memoiren, Testament, Briefe, Gedichte. -div Fotos. -Tagebuch Rudolph B. 4.11.1913. -Kaethe B. Zeugnisse, Fotos. -Poesiealbum. -Hede : Zeitungsausschnitte, Konzertmitteilungen. -Dissertation, Veroeffentlichung v. Ernst B..

232
Bohrer, Jenny (Witwe des Rabb. Dr. Mordechai Bohrer aus Gailingen) (1938 Dachau)
Memoiren 1933-1938   

466
Borinski, Anneliese Ora, geb. 1914 Kibbutz Maayan Zwi
Erinnerungen 1940-43. an das Leben einer Gruppe des Makkabi Hazair in Ahrensdorf und Neuendorf und Transport nach Ausschwitz. gedruckt Schweiz, 1945. 34 S. TS, Xerox. 2 S. TS, Xerox Fragebogen (Dr. Ball), 1955.   

754
Bornstein, Chaim
Ha-’i Schweiz . Pe’ulot esra ve-hatzalah be-schanim 1939-1946 (Die Insel Schweiz. Hilfs- und Rettungsakte zwischen 1939-1946) . Hebr. 7 S.   

223
Brader, Bernhard (geb. 1818)
Lebenslauf des israelitischen Lehrers Bernhard Brader in. Moenchsdeggingen. 1 1/2 S. TS Abschrift des Originals (Tel Aviv).   

100
Brauer, Lisa
The Stone was an Opal. Erinnerungen 1933-1940. 67 S., TS, Xerox, 1 Ex. [Original im LBI, New York].   

54
Braunschweig, Geschichte der Juden
Handgeschr. Abschrift von "Urkunden aus de, 16- 18. Jhd." Hefte, lose Blaetter, chronologischer Ablauf, 3 Pakete ca 12 cm  

464
Breit, Max
Persoenliche Dokumente u.a.: Briefe, Ersatzreserveschein, Fotos, Postkarten, Verkaufsurkunde, Testament, Zeugnis, Bescheinigungen, Abschrift aus Handelsregister, Staatsangehoerigkeitsausweis, Aufnahmeurkunde, Buergerschein, Reisepass, Schuldschein, Mietvertrag, -Heiratsbeglaubigung, Mitgiftsbscheinigung, -Aufenthaltsberechtigung, Wechselklage, Abzugsattest, Schiessbuch, -Plakat. - Betr.: Samuel Austerlitz, Moritz A., Ismar A., Gerson A., Rosalie. -A., Carl H. Breit, Ignaz Breit, Joachim A., Martha Maly u.a.. 

329
Breslau
1)  Vorstand der Synagogengemeinde Breslau, Anfang 1938  2)  Verzeichnis samtlicher in der Provinz Schlesien Breslauer Regierungs-Departements befindlichen juedischen Staatsbuerger Maerz 1812, Xerox, 61 S. 3755 Namen. Barkovba Festschrift 1924. 3)  Berufsstatistik Breslau (12.6.1907) 4) Breslauer Juedisches Gemeindeblatt 13.5.1936: Rabbiner Dr. Simonsohn  5) Der alte juedische Friedhof in Brelsau - Borschuere 1989 6) Postkarten und Stadtkarte vom alten Breslau  7) Material (Kopien) aus dem Arch. Purimzeitung zion. Vereinig. 1905, Artikel Jued. Zeitung, Zion. Maedchenclub Breslau, Delegiertentage der dtsch. Zion. Breslau 1908 . Roland B. Mueller: Vom Ende des jued. Schulwesens in Deutschl. Beispiel Breslau Vortr. 5.9.06 in Tel Aviv 

696
Brilling, Bernhard  Dov (geb. 1906)
1) Die schlesische Judenschaft im Jahre 1737.. S. 43-66 [ohne Quellenangabe]. . 2) Juedische Verleger in Frankfurt a.d. Oder im 18.. Jahrhundert.. 6S., gedruckt im Boersenblatt fuer den deutschen Buchhandel,. Nr. 88a, 5.11.1956..   

696
Brilling, Dob
Angebliche Makkabaeer-Nachkommen in Deutschland und Polen. 3 S. Ts, Xerox.   

240
Brod, Leo Dr.
Richard Wagners juedische Propagandisten (Heinrich Porges,. Angelo Neumann, Hermann Levy). 11 S. TS. Briefwechsel zwischen Dr. F. Grubel und Dr. Tramer den Artikel. betreffend.   

191
Brod, Max  (1884-1968)
Briefe an Seckelmann (= Klaus Hartung von Hartungen).24.5.1967, S. S. MS Xerox. 22.12.1967, 2 S. MS Xerox. Foto von Brod..   

224
Brode, Max (1850-1917)
Konzertmeister, Musikdirektor, Biographisches, Urkunde, Fotos, Nachruf   

105
Buber, Martin (1878-1965)
I.. 1) Persoenliche Korrespondenz: besonders mit H. Tramer  2) Vorworte, Bemerkungen, Reden zu verschiedenen Themen. 3) Zeitungsausschnitte. II. Nachrufe und Wuerdigungen von u.a. Ernst Simon, G. Scholem,H. Tramer.  III. Artikel von Peter Hunzi Brief v. Buber and Alsberg mit Ausschnitt aus Ha’aretz 31.1.1939: le-ktzeh ha-symbiosa ha-germanit-jehudit (Deutsch-juedische Symbiose) v. M. Buber + 2 Filmnegative  

505
Budko, Joseph   (1888-1040)
2 Zeichnungen fuer Fr. Rothstein zum Geburtstag 27.11.1915 bzw.zur Erinnerung April 1914.   

593
Bund juedischer Akademiker, Berlin
1) Nachrichten No. 29 (1. September 1914, 12 Jan.1915)2) B.J.A. Korrespondenzblatt No. 12 (Juli 1924) No. 13 (Dez. 1924) Festzeitung (Dez 1924) No. 14 (Maerz 1925 0. 15 (Sept. 1925) No. 16 (Juli 1926) No. 18 (Juni 1927) 3) Foto (Hamburger Bundestag) Dez. 1912.  

607
Bundesanzeiger
Extra-Blatt des Bundes-AnzeigersJahrgang 5630: Halberstadt 15. Macheschwan 5630 (1870)   

738
Buttenweiser (Familien)
Familienstammbaum c. 1740-.1990;Dissertation   

296
Cahen, Fritz  (1891-1966)
Doktor-Diplom der Universitaet Koeln, Januar 1924.   

587
Cahn, Herz  Firmengeschichte aus  1871 - 1928
Cahn 18… - 1880 Lehrer, Schochett, Chazan , von Ruedesheim, gruendet 1869 Weigeschaeft in Mainz - im Laufe der Jahrzehnte auf andere Branchen erweitert bis Niedergang in den 20iger Jahren und Aufloesung 1935   

724
Calvari, Moses (1876-1944)
Erinnerungen 1879-1944. Niederschrift 1949.   

562
Central Council for  Refugees
see: Special Collection   

740
Centralverein (CV) (ueber NSDAP)
Die Stellung zur Judenfrage. Eine Materialsammlung ueber die NSDAP und deren Stellung zur Judenfrage. 1932 (Fotokopie)   

784
Choyke, Isidor
Zum 100. Geburtstag von Justizrath Isidor Choyke, 1956 (Rede, Fotokopien von Dokumenten), Ehestandsakten von Justizrath Choyke und Bertha Choyke, geb. Keiler, beim Amtsgericht Sulau, Magdeburg-Neustadt, Harzburg, (Fotokopie), Kopien aus den lokalen Blaettern und Vereinszeitungen (Fotokopien) 1885, 1910, 1935 Ehestandsakten 

338
Citroen - Ledermann - Sidor
3 S. hebr. aus "Kol Ha'Ir"  19.4.1985. Text und Fotos.   

99
Cohen, Henry
Crisis and Reaction.33 S. TS.aus: American Jewish Archives, published at the Hebrew Union. College, Jewish Institute. Vol. V, No. 2, June 1953, Cincinnati.   

526
Cohen, Miriam (geb. 1912)
Geschichten ueber Friedeberg / Provinz Brandenburg.1) "Fuer Karin". 2 S. MS. 2) "Von den Juden in Friedeberg". 2 S. MS.3) "Jerusalemer Rosen" 2 S. MS.   

750
Cohn, Aron
Auszeichnungen, Urkunden v. Koenig Ludwig III. v. Bayern 1916 u. Prinz Leopold 1911   

713
Cohn, Benjamin (geb 1895)
Meine Erlebnisse 20 S. maschinengesvhrieben   

493
Cohn, Ludwig (1872-1962)
Hieronymus Lorm zum Gedaechtnis.. 6 S. TS.Pseudonym von Heinrich Landesmann, geb. Nikolsburg, gest. Bruenn.   

184
Cohn, Wilhelm  (Breslau) (geb. 1859)
Geschichte meiner Familie.. 29 S. Folio, TS, Xerox. [Original LBI,  New York]..   

548
Cohn, Willy  (12.12.1888  -1942) Breslau
Memoiren.Umfasst 1048 Seiten. Von Abraham Cohn (Kibbutz Maoz Hazim): Studienrat Dr. Willy Cohn: Seine Schriften und Aufsaetze, in Hebr.: ktav u-mehkarav:- Sefer Zikronot shel ha-moreh Dr. Willy Cohn 20 S. - Kopie des Tagebuches v. Willy Cohn 4. Okt.1941 - 1. Nov. 1941, 4 S. - Kopie d. Inhaltsverzeichnisses und Titelblattes d. Buches: Willy Cohn: Aufsaetze zur Geschichte der Juden im Mittelalter, 1978. - - Bibliographie Willy Cohn. 21 S. - Kopie des Titelblattes flg. Veroeffentlichungen v.Willy Cohn: Herman von Salza, 1978; Das Zeitalter der Hohenstaufen in Sizilien, 1971. 2 Ordner 

844
Danziger Spital, Jerualem 1923 - Tel Aviv 1932
Biographisches ueber Dr. Felix Danziger, Gruender des Spitals sowie Sammlung von Kopien aus verschiedenen Quellen  ueber Danziger und sein Spital und Dokumente 50 S. hebraeisch   

249
Daugilajcky, Kalef
Die Bedeutung des juedisch-russischen Zwischenhandels fuer den Koenigsberger Handel. Dissertation 1922. S. TS, Xerox + 1 S. Curriculum vitae.   

8
Davidsohn
1) Doris Davidsohn, gest. 2.1.1934: a. Erinnerungen einer deutschen Juedin..Mit Vorbemerkungen von Erich Cohn f. J.R. 23.2.1934. 12 S. TS, 3 Ex. b. Erinnerungen (Kleine Geschichten). 13 S. MS. c. Von der Reise / von Menschen. 3 S. TS. d. Erinnerungen an Rudolf Virchow. -e. Brief an Sohn Ludwig. -Umschlag: Stempel "zurueck". -in Umschlag: Brief von 8. Kompanie, im Felde 20.3.1915 an. -Unteroff. Eugen Seelig. 2) Marie Mayer-Davidsohn. - Nachruf aus JR 12.3.1937.  - 3) Ludwig Davidsohn. (geb. 4.8.1892, fiel 17. Mai 1915). -a. Briefe: Berlin, 21.2.1914 an Meinhold Nussbaum.- Erlangen 3.11.1914 an Marina Tolentino. - Postkarte an Grossmutter - b. Doktor-Urkunde Jura. - Heidelberg, 4,1,1915. -c. Gedenkblatt, Sign. Kriegsminister Wild v. Hohenborn,. - 15.12.1915. -d. Jüdischer Student: Nachruf von Meinhold Nussbaum, Berthold. - Cohn. - 1 S. Druck, 2 Ex.. -e. Zentralnachweisamt fure Kriegsverluste und Kriegsgraeber. - Berlin 30.4.1925. -f. Fotos. -. -4) Doris Davidsohn. -a. Mein Sohn Ludwig 1.7.1918. - 28 S. TS + Foto. -b. Aus dem Bilderbuch meines Lebens (Schattenrisse). 38 S. TS . -c. Mein Sohn Ludwig 1.7.1918. - 26 S. TS in Mapppe mit Fotos -

352
Debler, Ulrich
Die Juden in Niederwerrn. 36 + 4 S. TS, Folio.   

628
Deutsche Alijah
1) Dr. Walter Blumenthal: Die Vorgeschichte der Kupat Milwe Haoleh und Brief an Gerling 1971.2) Duesterwald, Doroth, Abraham W. (geb. 1900 Berlin) Bemerkung zur wirtschaftlichen Struktur, Mentalitaet und Wirtschftspolitik zur Ankunftszeit der fuenften Alijah, 1972 Gerhard Holdheim: Die deutsche Alijah . Ihre Physiognomie / ihre Reaktion / Ihr Zionismus 

318
Deutscher Vortrupp. (Schoeps, Hans Joachim (1909-1980)
Brief an Reichsminister Frick, 29.9.1933. Brief Frick-Buero: 3.10.1933. Beiliegendes Heft "Gefolgschaft Deutscher Juden" des Deutschen Vortrupps in Bibliothek.   

421
Deutsches Generalkonsulat Jerusalem
1) Brief G. Landauer, 20.12.19321 S. Ts.  2) HOG an ZVfD 9.1.1933 (Abschrift),1 S., TS.      3) HOG an Generalkonsulat 9.1.1933 (Abschrift)1 S., TS   

310
Deutsches Judentum, die letzten Tage
Augenzeugenbericht, hrsg. von Irgun Olej Merkas Europa Die Situation des deutschen  Judentums,  Januar 1936. Artikel 12 S. maschienengeschrieben von S. Adler Rudel. Aus LBI-J-Special Collection Refugees  Evian Conference Thomas Mann ueber das Schicksal des europ. Judentums Zeitungsartikel Davar 23.9.43 (hebr.) 

229
Deutschkron, Inge  (geb. 1922)
15 Briefe an Inge Deutschkron nach Erscheinen von "Ich trug den. Gelben Stern", 1979-1980.   

312
Deutschsprachige Exil-Literatur nach 1933
2. Internationales Symposium Kopenhagen 1972 Xeroxe   

66
Diamant, Minna (1850-1840 )
Ein Briefwechsel aus der Biedermeierzeit. Hrsg. mit Vorrede und Anmerkungen vers. von Paul Diamant.100 S., TS, ! Ex. Diamants genealogische Beziehungen zu Heinrich Heine.1 S. MS.   

508
Dienemann, Rabb. Dr.  (1885-1939)
Kiddusch und Hawdalah. Vortrag, gehalten 1936 in der Synagoge zu Offenbach/ Main. Xerox, TS, 13 S.   

150
Dohanyi, Hans von
Dohanyi, Hans von: Documents concerning "Righteous of the Nations" (denied); Korrespondenz v. Ophir, Baruch Z. zum Thema   

361
Dulken
Family Tree (1712-1970). 34 S. TS mit Stammbaeumen.   

541
Eberswalde
Materialien zum Synagogenbrand in Eberswalde Ende August 1931, Xerox 4 S.   

717
Edenkoben a.d.W.
Synagogenordnung 1830-1872. maschienengeschrieben 1 Seite Sitzordnung in der Ebenkobener Synagoge 23.8.1844, 1 Foto der Synagoge (nach 1. Weltkrieg)   

446
Eger (Familie)
Satzungen der Vereinigung der Familie Eger.. 4 S. Druck Xerox. (ohne Datum vor 1. Weltkrieg).   

244
Ehrenwerth, Eduard (1860-1968)
Stettin. Aus dem Stettiner Gemeindeleben 1935, 9 S. TS.   

183
Ehrlich, Paul   (1854-1915)
6 Photographien.1 Photographie der Nobel-Preis-Urkunde. Paul-Ehrlich-Denkmal. Abb. i.d. Frankfurter Stadtrundschau vom 18.8.1982. Forscher fuer das Leben. 23 Seiten. Beihefte zu einer Ausstellung in Mainz  

77
Ehrlich, Toni
1) Recollections.. Written in her old age between 1958 and 1964,. 65 S. Folio, TS.. . 2) 2 Briefe ihres Vaters, 1880.. 2 Briefe ihres Mannes.. . 3) Beileidsbrief an ?, 1894. [v. Max Becke, H oechster Farbwerke]..   

76
Eichelberg, Leopold Dr. (1804 -) Hessen.
Einige Blicke auf Deutschland in seinem politischen Prozess seit 1813.MS, Xerox, 3 Doppelseiten, 1 Ex.   

710
Eichmann-Prozess in Jerusalem
Protokolle der Sitzungen 1-114 (8 Bde.)- Protokolle der Sitzungen 115 -121 (1 Band-Urteil)- Nicht-offizielles Urteil (1 Band)- Legal Material (1 Band)- Protokolle nichtoeffentlicher Sitzungen des Amtsgerichts  Nuernberg (1 Band)- Eichmann Trial Administrat 5 Ordner  

301
Elbogen, Ismar (1874-1943)
Philanthropen: Moritz Mannheimer, Louis Sachs, Siegried Brunn.1 S. doppelspaltig, gedr.. aus: Der Orden Bene Bris. Festnummer zum Ordenstag 1932 (Oktober), aufgeklebt auf deren Titelblatt.1 Foto.   

250
Elkan, Benno   (1877-1960)   (Bildhauer)
Meine Jugend.13 S. TS.   

3
Ellern, Hermann (geb. 1892)
1) In Memoriam Ignaz Ellern, gez. Hermann E 3 S. TS. 2) Clara Ellern. Glossen zum 90. Geburtstag (Gedichte) 3 Bl. TS. 3) Ellern's Bank Ltd. 20 S. Druck, broschiert. 4) Brief H.B. LBI, 5.2.1957.   

693
Eloni, Yehuda
Das Hervortreten der nationaljuedischen Idee und die Debatte ueber den Zionismus. Aufsatz.101 S. TS, Xerox.   

578
Elsas und Soehne Buntweberei in Ludwigsburg
Ein Weberlehrling macht Karriere.Benedikt Elsas aus Adlingen (1816-1876). MS mit Abbildungen aus: Heimatkundliche Schriftenreihe der Gemeinde Remseck (bei Ludwigsburg) Wuerttemberg..   

785
Emboden, Heinrich (1871-1941)
In memoriam Heinrich Embden Hamburg (1871-1941). Von P. Voswickel, Institut fuer die Geschichte der Medizin und des Krankenhauswesen der Medizinischen Fakultaet Aaechen (in: Arzt und Krankenhaus, Sonderdruck aus Heft 4/1991 Leben und Werk des Neurologen Heinrich Emden  

376
Engel, Anja
Seminararbeit fuer das Hauptseminar "Zur Geschichte der Juden. unter nationalsozialistischer Herrschaft", 1985/86, Leitung Dr. Meyer-Cronemeyer, Freie Universitaet Berlin.33 S. TS., Xerox.   

643
Eppstein, Paul (1902-1966)
Gedenkblatt fuer Dr. Paul Eppstein.. Beitraege von: Berthold Simonsohn, Werner Rosenstock, Heinrich Grueber, Ernst Simon, S. Adler-Rudel u.a..   

230
Epstein, Rosa  (geb. 1899)
Erinnerungen.. Kwuza Hefzi-ba 1971.. 46 S. TS.. Beilig "Geburtstagsgedicht" 5.1.1927. 2 S. TS. "Die Schomeret Leil". 2 S. TS.   

195
Erhard, Margalith
Erinnerungen an ihre Familie und Heimatstadt (Lautenburg, Westpr.)  Oktober 1981. 51 S. TS.   

186
Erklaerung deutscher Juden (1929)
(3.10.1929) Annonce in den grossen Tageszeitungen 2 Ex. Juedische Rundschau 4.10.1929:Eine "Erklaerung deutscher Juden" gez. MU    

759
Eschelbacher, Joseph Dr. (Bezirksrabbiner) (1848-1916)
Zwei Reden ueber den Talmud in der Synagoge Bruchsal. Durch den Synagogenrath dem Druck uebergeben. Trier: Sigmund Mayer, 1892. Fotokopie. 47 S. -1900: J.E. verheiratet mit Ernestine Benario aus Wertheim, -siehe Benario. -  

536
Esra-Gruppen, Religioese  Zionistische Jugendbewegung in Deutschland
Entwurf eines Arbeitsplanes fuer die Esra-Gruppenausgearbeitet vom Limudamt Essen 1925 (Felix Munk, Karlsruhe) 3 S., Folio, gedr. Xerox Rundbrief - hebr. Uebersetzung, ohne Datum Esra; Zeire Misrachi; Kreis gesetzestreuer; Brith Chaluzim Datim; "Blau-Weisser"genaue Bestandsliste in der Mappe 

4
Ettlinger (Eppingen) Familienbuch
1) Stammbaum, geneolog. Notizen, Einleitung 1680- 1945 2) Titelblatt des Torah Kommentars Minchat Ani 3) Das Haus Ettlinger im Jahre 1859, 7 S. maschienengeschr. (Auszug aus dem Buch von Clara Geismar - Regensburger) 1923 

567
Evenari, Liselotte
Geschichten.. 1) Das gute Teufelchen (deutsche und englische Uebersetzung). 2) Bobby, der kleine Hund, der ein kleiner Jugen werden wollte, (deutsche und englische Uebersetzung),  Zeichnugen: Limor Agam..   

560
Evian-Konferenz (1938)
Zeitungsausschnitte, Tagebucheintragung, Zusammenfassung der Diskussionsstandpunkte, Geschichte Memorandum The Jewish Agency for Palestine, July 6, 1938. Vor 25 Jahren Fluechtlingskonferenz Evian masch. Manuskript ueber Evian   

192
Faber, W. Pastor Mueller, Johannes Dr.
am 19 Maerz 1892. Die Blutluege in Leipzig. 1 Folioband, Druck, Geschenk von Shomo Marcus..   

365
Fackenheim, Manfred (Chicago)
Tatsachen ueber die letzen Jahre der Juedischen Gemeinde in  Berlin 1943 und die KZ-Zeit bis 1945. 8. Mai 1963. 3 S. TS Xerox..   

811
Falk, Meyer, Breslau
Persoenliche Dokumente, Zeugnisse   

267
Falke, Gustav (1853-1916)
Brief an M. Spanier, 1 Blatt MS, Postkarte an M. Spanier, 1 Blatt Gedicht "Am Weltteich" zu Bild von Hans Schulze aus einer Zeitschrift, uebergeben von Irene Grumach aus den Papieren ihres Vaters.   

863
Familie Falk
(frueher Breslau). Tafellieder 1885-1938.

304
Faulhaber, Kardinal  (1870-1952)
1) Fuenf Kanzelreden, Dez. 1933. Judentum, Christentum, Germanentum. 2) Christentum und Heidentum, Sept. 1934 3) Johann von Leers. Auseinandersetzung mit Kardinal Faulhaber. 4) Freiherr von Pechmann an Reichsbischof. Austrittsbrief. 5) Dr. Ernst Bergmann, Vortrag  

727
Feiertag, Gertrud 1894 - 1942(?)
Erinnerungen an "Trudebude". 36 S. + 7 S. Anhang maschinengeschrieben.   

842
Feldmann Otto Dr. med (C.V.)
C.V. Zeitungsartikel ueber Rassenkunde und Antisemitismus, Korrespondenz zwischen C.V, Organen und Feldmann, Brief Werner  Cahnmann an Feldmann mit Denkschrift: Voelkische Rassenlehre … 20 S. als Beilage Artikel von Gustav Feldmann Stuttgart(?)  

95
Feuchtwanger, Ludwig  (1885-1947)
1) Jewish History as an Object of Research.10 S., TS, 1 Ex. [engl.]. 2) Juedische Geschichte als Forschungsaufgabe. 10 S., TS, 1 Ex. [deutsch]. 3) a. Ludwig Feuchtwanger. Lebenslauf. b. Anl.: Wissenschaftl. Veroeffentlichung.. 4) Umriss eines Einfuehrungslehrgangs in die Geschichte der Juden waehrend des Mittelalters 5) Gang durch die Geschicht (Zeitungsausschnitt Isr. Familienblatt Maerz 1937)  

259
Flade, Roland
Juden in Wuerzburg waehrend der Weimarer Republik, 1918-1933. Bericht ueber seine Dissertation mit persoenlichen Angaben. 2 S. TS., Xerox, Die Menschen starben. 2 S. Xerox aus "Wuezburg heute", Nov. 1981 Bibliographie. 3 S. Xerox.   

45
Fliehs, Jacob Moses
Familie Jacob Moses Fliehs.  Akten,  Buergerbriefe etc.Stammbaum (ab 1856)..   

563
Flucht (jued.) und Emigration
see: Special Collection   

256
Foerder, Fritz
Stellungnahme zu Keren Hajessod. Breslau, 15.1.1926. 4 S. gedruckt.   

293
Fontane - Wolfsohn
Briefe   

773
Fotos von Synagogen
Detaillierte Liste im Ordner   

97
Fr aenkel, Fritz Meir
Deutsche Juden im alten Jischuv. Zur Geschichte des Kollel Holland und Deutschland. 16 S. TS. Erschienen als Sonderdruck in "Nachlat Zwi ", 8. Jahrgang 1937. ca. 30 Sonderdrucke von ethymologischen kleinen Aufsaetzen und Buchbesprechungen  

189
Fraenkel, Adolf (Hals-Nasen-Ohren-Arzt Mainz, 1936 nach Palaestina)
Vermoegensverzeichnis, Mainz, Rhenus, Kulturbund, Hessen, Kuenstlerkarten, Frankfurt   

179
Fraenkel, Daniel  (1822-1890)
Lebenslauf.Geschrieben Berlin 24.8.1851.. 7 S. Folio, MS Xerox.Bar Mitzwa-Ansprache fuer seinen Sohn.. 10 S. NS-Xerox.  Zwei Fotos: Zur Geburt zweier Soehne von Daniel Fraenkel. 12 Gedichte zu den Geburtstagen seiner Frau Julie geb. Rosen   

455
Fraenkel, Ella (1867-   )
Erinnerungen. aus meinem Leben, begonnen am 5. Maerz 1940.. 46 S. TS.   

385
Fraenkel, Joseph  (geb. 16.8.1862) Baugeschaeft
Berlin, 1 April 1885. Vater Joseph Fraenkel: 13.1.1828-29.9.1906. 2 Ordner  

698
Fraenkel, Meir
Sprachstudien.. 1) Sechs Publikationen von ihm, u.a. veroeffentlicht in "Ha. Oved. Ha Zioni". 2) Brief mit Anlagen an Herrn Rudel.3) Eine Ausgabe "Archiv fuer das Studium der neueren Sprachen". mit einem Artikel Fraenkels vom Februar 1961.   

297
Fraenkel, Siegmund (1860-1925)
1) Doktordiplom der Universitaet Strassburg, Januar 1877. 2) Spendenaufruf 1717, mitunterschrieben u.a. von S.F.'s Onkel Bernhard Goldschmidt, Muenchen.   

402
Frank, Walter
Eine Studie ueber Hermann Oncken. Voelkischer Beobachter, 3./4. Febr. 1935, S. 5-6,          1 Blatt.   

291
Frankenstein - Czempin
Persoenliche Dokumente von: Heyman Czempin, Salomea Hajman, Alexander Heiman, Rosa Frankenstein, Jacob Carl Frankenstein, Emil Frankenstein. (Geburtsurkunden, Eheschliessungen, Sterbeurkunden, Erbschaftsurkunden, Impfscheine, Fuehrungszeugnis, etc.).   

543
Frankfurt, jued. Lehrhaus
Arbeitsplaene 1933-1938 (Vortrags und Vorschlagslisten) Herbstlehrgang 1933, Winter- und Herbstlehrgang, 1934 Winter-, Fruehjahr- und Herbstlehrgang 1935 und 1936 Winterlehrgang 1937 Fruehjahrslehrgang 1938   

626
Frankfurt/Main
Fotokopien hergestellt vom Stadtarchiv 1965 auf Veranlassung von D. Kulka 1) Geschichte der Samson-Raphael-Hirsch-Schule von 1928-1939 von Prof. Dr. Meier Schueler. 2) Auswanderungshilfe in FKf 1936-1938 (Manuskript) von Dr. Max Hermann Maier.I 3) Gemeinden Not 1933 -1938 v. Willy Mainz/ Erschien gekuerzt in "Dokumente zur Geschichte der frankfurter Juden, Fkft.. 1963,  Die Arbeit der offfenen jued.  Fuersorge in Frankfurt. 1919-1939 v. Ralph Bergel Juli 1960; Erinnerungen des Heinrich Baab ehem SS-Untersturmfuehrer u Kriminalsekr. an die Zeit. 1937-1945 in Fkt. Geschrieben 1963 / 24 Akten zum Teil aus mehreren Teilen bestehend betr. juedische Stiftungen u.a. 1 1938, 1939 Urkunde Adass Jeshurum Gem. z. 25 jahr. Amtsjubilaum Rabbi S. Hirsch 1876 

799
Frankfurter Familien
1) Adler   , 2) Fraenkel    3) Schiff (aus dem Nachlass von Baruch Ophir)  

846
Frankfurter, David (1909-1982)
Ich toetete einen Nazi!. Erzaehlt und bearb. von Schalom Ben-Chorin.. 1946. 95 S., Stenzel, Folio. Hebr. Ausg. in "Am Oved", 1948.   

98
Fraustaedter, Werner
1) Die Nationalen Minderheiten im autoritaeren Staate.. 1937, 83 S. TS. 2) Brief an Max Kreutzberger 7.10.1937.   

364
Freier, Recha (1892-1984)
1) Sender Freies Berlin: Collage aus Original-Tonaufnahmen. 14.6.1984. 45 S., TS, Xerox.     2) Ausfuehrliche Korrespondenzen ueber die Publikation von R.F.'s Buch "Let the children come"..  3) 79 Seiten hebraeische Interviews mit Angehoerigen etc.   

282
Frenkel, E. Dr.
1) Hospitalordnung der Israelitischen Gemeinde zu Frankfurt am Main, 1886     2) Dokumente der Austrittsgemeinde 1899, Trauerreden, Rabbiner Werner. 3) Persoenliche Dokumente Samuel Fraenkel, stud.: Todesschein, Brief an Vater, Familien-Andenken.   

106
Freud, Arthur
 oesterreichisches Judentum.. 19 S., TS. Gedruckt: LBI Bulletin 1960, als "Von Gemeinde und Organisation". Zur Haltung der Juden in  Oesterreich. Beiligend Brief von Hans Tramer an Max Nathan und   Brief von Hans Tramer an Arthur Freud..  

404
Freudenstein, Ferdinand  Kahn, Pauline
Zivilheirat: 18. Juni 1886: Amt Hengstfeld: Verloebnis. 19. Juni 1886: Amt Hengstfeld: Geburtsbescheinigung. Pauline Kahn. 3. Juli 1886: Standesbeamte Hengstfeld: Eheschliessung in Wuerzburg: Standesamtliche Ermaechtigung.   

350
Freudenstein, Georg Gerson   (Frankfurt/Main)
Palestinian Memories (Nov. 1913) 16 S., TS, Xerox.. 1 S. Vorwort des Sohnes.   

48
Freudenthal, Berthold  (1872-1929)
1) Unsere Eltern.. 24. Mai 1917. 58 S. TS., Heft. (mit Widmung an seine Frau, Konstanz, Mai 1917). 2) Literaturblatt der Frankfurter Zeitung,16. Juni 1929, Besprechung: J. Freudenthal: Spinozas Leben und Lehre, Bearb. von Carl Gebhardt. Der Archiv Ordner umfasst, wie in der Kurzbeschreibung aufgefuehrt: 1. Heft 58  S.  2. Literatur\blatt der FAZ 

570
Freund, Else geb. 1898 in Drengfurt (Ostpreussen) Breslau
Korrespondenz 1932-1933 ueber Dorktorarbeit (Rosenzweig) und Examen. Gutachten der Arbeit, 20 S.   

108
Freund, Ismar (1876-1956)
1) Memorandum, Mai 1950 fuer D.W. Senator, 5 S., TS + Anlagen. 2) Betr. Uebergabe des Freund-Archivs an die Hebraeische Universitaet Jerusalem. Dazu kurze Darstellungen von 7 Themen. 3) Abschrift: Brief Dr. Broenitz an Ismar Freund.. die erstmalige Errichtung einer Verfassung Jerusalem 1951 Die geschichtliche Entwicklung des Begriffes der doppelten Loyalitaet der Juden; Fotokopie I - VII -, 1 - 89 

443
Freund, Peter  (1916-1982)
1) Bescheinigung: Pruefungszulassung der Lehranstalt fuer die Wissenschaft des Judentums 8.5.1934,1 S. TS. 2) Vorstand der Synagogengemeinde Bonn 27.9.1934. Brief, unterschrieben Emil Goldschmidt, 1 S., TS  3) Vorstand der Synagogengemeinde Erfurt 11.4.1937, Ernennungsbrief, 1 S. 4) Mitteilungen des Verlags Dr. P. Freund, Nr. 1, Juli 1942, 3 S., TS., Stencil + 3 gedr. Voranzeigen. 5) Buergermeister von Berlin, 19.3.76 - TS., Xerox  6) Doktorarbeit von Freund,161 S.     (Nach Aussage des Bruders wurde 1934 der Umstaende halber nur in verkuerzter Form gedruckt). 2 Ordner 

700
Freund-Joachimsthal, Ruth Dr.
Darstellung und Vorschlaege von Dr. Ismar Freund, Jerusalem. 1950. 8) Gedichte von R. Freund 1983/84/85/1972. 1960-95. 3 Ordner  

569
Freundt, Abraham Joseph  (1789-1807), geb. in Soram (Oberschlesein)
Rabbiner in Gross-Strehlitz  Familiengeschichte geschreiben von seinem Urenkel Louis Freund.. 2 Hefte ca. 150 S.   

837
Freyhan, Wilhelm Breslau
Vorlesungsverzeichnis der Universitaet Breslau 1919-1921, Doktorurkunde und Bescheinigung betr. Zeitungsausschnitt. Artikel ueber Freyhan und Familie (aus Mitteilungen Nr. 80 des Verbandes ehem. Breslauer )   

292
Friedlaender, Dagobert
Berufung zum Herrenhaus.Urkunde Berlin, Mai 1974, gez. Gr. Eulenburg. 1 S. MS., Xerox.   

688
Friedmann, Isidor (Israel)  (1841-1920)
Lebenslauf, verfasst von einem Nachkommen namens. John Friedmann. 4 S. TS Lebenslauf + 14 S. abkopierte Familienbilderund Zeitungsausschnitte . I. Friedmann war Justizrat in Glogau..   

362
Friedmann, Loewel
Die Nachkommen des Ausschankwirts Loewel Friedmann. aus Altmark, Maehren. Die Geschichte einer Wiener juedischen Familie 1804-1941. Von Gad Gerhard H. Kirsch  10 S. Folio TS. Beiliegend: G. Krisch and A. Frank. 1 1/2 S. Folio TS, Xerox.   

682
Friedmann, Roemhild
6. Mai 1942.Abschiedsbrief an Kinder in Palaestina, drei Tage vor der Verschickung (Deportation) 3 1/4 S. TS. Xerox einer Abschrift, durch Meir Freidmann, Bat Yam..   

597
Friedmann-Kirsch, Susanne (geb. 1926)
Memories of our Wandering Years. 39 pages, typed.   

812
Fuerth-Katzenstein, Family
The Fuerth-Katzenstein family. Biographies and genealogical charts by Abraham Frank. Dedicated to the memory of my beloved and revered aunt Netta Fuerth and daughter -law of the renowned pioneer of women's rights in Germany Henriette Fuerth. Sommernachtszauber zum 15.8.1921 vom Bruder Katzenstein . Hoerspielwidmung 6 S.  

109
Gans, Eduard (1796-1836)
Drei Reden von E. Gans im Kulturverein. 28.10.1821.Mit Einleitung von Salman Rubaschoff. TS 27 S., 3 Ex. Abdruck aus "Der Juedische Wille". 1. Jahrg. 1918, Heft 1-3.   

397
Gardi, Jehudith (Kaete Ledermann)
Angi Kantorowicz. 10 + 5 S. Gross-Folio, TS Xerox, aus dem Archiv von Kibbutz Hasorea (Gustav Horn).   

814
Gattel , Richard und Ella (geb. Pinthus) Briefe
Familienfotos. Lieder zu verschiedenen Familienanlaessen. (ueberreicht von Anni Wolff, Juni 2002). Privatbriefe von und an Familienmitglieder der Gattels, Gabbe (geb. Gattel) und Anni Wolff (geb. Gattel) von 1913 bis 60iger Jahre z.T. aus DDR. 5 Postkarten aus Theresienstadt; Ella Gattel an Resi Wolff 6/ 1943 - 12/ 1943              Mehrere Briefe von Ueberfahrt resp. Palaestina - Lotte und Ruthi an Eltern Gattel 1938 - 

651
Gebetsordnung
Braunschweig z. Zeit des Landesrabbiners Samuel Lewin Eger   

198
Gebhard, Wolfgang
H. Tramer, Jerusalem, veroeffentlicht, unbekannt wo.   

725
Geiger, Lazarus, Elieser, Salamon 1821-1870
19 S. maschinengeschrieben 2.Brief 2 S. handgeschrieben 1903 ?. 4.   

110
Gelber, N.M.
1)  Dr. Nathan Birnbaums zionistischer Weg. TS., 32 S., 2 Ex. mit Notiz an S. Adler-Rudel von Dr. Hans Tramer 2a) "Israelitsche Allianz zu Wien". [Die ersten Seiten erschienen in veraenderter Form im LBI Bulletin, Jahrg. 1960, S. 190. 2b) Beilagen: Notiz, Bericht, Denkschrift.. -3)  Die Intervention Deutscher Juden auf demBerliner Kongress 1878.  1 Ex., TS, 42 S.  

218
Gerling, Heymann
Amtsakten 1894. adoptiert Max, Sohn des Kantors Lewin Itzig,10 S. Folio MS, Xerox + 1 S. Adresse.   

753
Gerstengarbe, Sybille
Zum NS-Gesetz der Wiederherstellung des Berufsbeamtentums und die Universitaet Halle: Ausschnitte aus dem Jahrbuch der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina (Halle-Saale): Die Akademie und juedische Mitglider in der NS-Zeit Die Leopoldina und ihre Mitglieder  

255
Gerster, Alexandra  (geb. 17.12.1963) u. Robert (geb. 17.8.1965)
Alltag im Nationalsozialismus Von der Weimarer Republik bis zum Zweiten Weltkrieg. 24 S. Xerox..   

666
Gewitsch, Familie
R.G. Zeugnis. Charlotte B., Heimatschein, Nov. 1933 Robert G. Militaerverdinstkreuz Emanuel Gewitsch, Mitgliedsausweis des Bundes jued. Frontsoldaten, 1932..   

789
Gidal, Nahum
Fotos  3 Ordner   

592
Ginsberg, Ephraim (Ramat Gan)
Briefe (von und an) aus den Jahren 1952-1960. Allgemeine Deutsche Lehrer Zeitung (mit Artikel von E.G.). 1.5.1958. Zeitungsausschnitte, Anzeigen "Wehret den Anfaengen", Briefe zum Fall "Zind" (Studienrat Ludwig Zind, Offenburg. 1958, Antisemitische Aeusserungen, Verneinung des Holocaust  

15
Ginsburg, Siegmar
Ginsburg Familiengeschichte waehrend 450 Jahren. 66 S. gedruckt. Hebr.   

731
Gladtke, Rosalie (geb. Kubatyki) (geb. 1863)
Chronik (Erinnerungen)   

236
Gleiwitz, Jued Gemeinde
Geschichte der juedischen Gemeinde Gleiwitz vom 31.1.1933 bis 24.1.1945. 11 S., Folio, TS.   

522
Globke, Hans
In the name of the peoples, in the name of the victims .... Excerpts from the protocol of the trial held against Bonn state secretary Hans Globke before the First Criminal Court of the GDR from July 8th to 23rd, 1963 in Berlin. 63 p., TS, Xerox.   

510
Goes, Albrecht
Erinnerungen an Martin Buber. Sonderdruck aus der "Neuen Rundschau" Heft 3/1968.   

6
Goetz, Fritz  (1876-1957)
Chefredakteur im Ullstein-Verlag. 1 1/2 S. TS, 3 Ex.  3) Brief an Manfred George, 19.4.56.     1 S. Folio, TS. 4) Dreissig Jahre journalistischen Erlebens als Chefredakteur im Ullstein-Verlag.. 32 S. TS.   

209
Golan, Esther
geb. Dubkowski. Stammbaum von 7 Generationen. Ester Golan: Erinnern als Aufgabe.    Karin Erich/ Winfried Seelisch. aus: Arnoldsheimer Texte Bd. 65.  Frankfurt a.M. 1990.   Hrsg. Jiesel D. / Karpf, E.   S. 12-28.   

111
Goldhaber-Sahawi, Arjeh
1) hebr.: Zwei von Fuenfen (A. Herschmann,. K.H. Spitzer). Gestalten aus der Wiener Revolution vor hundert Jahren. 8 S., TS Folio, 5 Ex., 1 Ex., MS.  2) hebr.: (ueber Adolf Boehm). 25 S. TS Folio, 2 Ex.. Ue}bersetzung: 28 S. TS einzeilig, Foli   

673
Goldmann, Kurt (Reuwen Golan)   (1915-1983)
Hechaluz und Jugendalijah in Deutschland von 1936 bis Ende 1939.   

442
Goldmann, Philipp
Zbaszyn, 13.11.1938.Brief an Eltern. 6 S. MS., Xerox.   

511
Goldschmidt, Dietrich
Erinnerungen an das Leben von Eugen und. Marie Schiffer nach dem 31.1.1933. 10 S.     TS, Xerox  August 1989.   

72
Goldschmidt, Flora   (1853- ), geb. Rother
Memories of my Youth. TS., 21 S. 1 Ex.   

737
Gotthelf (Familie)
Dokumente, Urkunden 1882-1938   

748
Gotthelf, Erwin (geb. 1880)
Briefe, Postkarten, Fotos   

452
Gotthelf, Jacob  (geb. 1911)
1) Gedaechtnisreden gehalten bei der Beerdigung. des Herrn Jacob Gotthelf, Hamburg am 25. Februar. 1911 / 28 Schwat 5671.13 S. Druck 8* broschuert. 2) Foto: Zur Erinnerung an den 17. Juni 1904. Jubelfeier des 70. Geburtstages  Familie Gotthelf nebst. - Besuch, Hamburg.- Xerox. Beiliegend Namenliste der Fotografien + Liste der Ueberlebenden und Nachkommen. - Eingesandt von Irma Ullmann (Enkeltochter) - Naan siehe auch Ullmann (85).  

358
Gotthelf, Richard (1856-1933)
Familie Gotthelf: Erinnerungen aus guter alter Zeit . Zusatz zu Stammbaum (Family Tree)   

112
Graetz, Hirsch Heinrich (1817-1891)
1)  Tagebuecher.2a) Briefe, Hrsg. Reuven Michael, TS, 2 Bde  2b) Briefwechsel mit Gottschalk Levy,  11 S., TS, Folio dazu: Denkschrift ueber die Zustaende.  d. jued. Gemeinden in Palaestina und besonders in Jerusalem. 6 S., TS, Folio. 4 Ordner 3)  Kopie des MS der Tagebuecher -  3 Bde.  4)  Tagebuecher, TS  

113
Graupe, Heinz  (1906)
[Salomon Ludwig] Steinheim und [Immanuel] Kant.37 S., TS. [Gedruckt im LBI Year Book V, 1960, S. 140-179].   

697
Greenberg, Gershon
Samuel Hirsch Salomon Formstecher Controversy. 10 S., TS Xerox.   

425
Grinszpan, Sen.
Nordwestdeutscher Rundfunk . H. Hauk an Grinszpan Sen., 3.3.1949.. 1 1/2 S., TS, Xerox. (Grinszpan im KZ).   

162
Gross, Walter  (geb. 1911)
ZDV Geschichte (unvollstaendiges Manuskript)                                                                 Zonistische Arbeit in Deutschland 1933 - 1938. 177 S. MS  + 17 S. Entwurf zur Disposition der Darstellung. + 5 S. Bemerkungen zu der Darstellung Dir Judenheit der Diaspora im Jahre 5703, 125 S. MS . Chronik: Sept. 1941 - April 1942, 7 S. Die Judenheit in der Diaspora 

378
Grunwald, Kurt
Studies in the History of the German Jews in global banking.. Gehoert zu: The Jewish economic history project der Hebrew. University, Jerusalem. 163 S. Druck, broschiert. Beiliegend: Dolf Michaelis Rezension des obigen.   

820
Guggenheim A. :
Confirmanden Heft   

825
Guggenheim, Famile
Stammbaum der Famile Guggenheim aus Worm 1550-1923, erstellt 1926. 6 S. Vorwort, Dokumente , Hochzeitsgaeste und -geschenke.   

80
Haase, Berthold   Jurist, (1874 -)  CV
Mein Leben, was in ihm geschah und wie ich es erlebte. 78 S., TS, 4 Ex.   

9
Haase'sche Lederfabrik
Lederfabrik F. Haase 1766-1916 Gedenkschrift zum 150-jaehrigen Bestehen der Lederfabrik F.Haase in Rybnik. Verfasst von Dr. E. Zivier, Berlin (1916) 32 S. Brosch.   

647
Haasis, G. Hellmut
1)  Rabbiner Jacob Stern. Ein Portrait des sozialdemokratischen Publizisten. 2. Ein armer Teufel, der ums liebe Geld schrieb . Leben und Werk Jacob Sterns.   

326
Haber, Fritz  (1868-1934)
An Chaim Weizmann. 6.1.1933. 7 S., MS, fotographiert. 1 S. TS Abschrift.   

599
Hagen Synagogen-Hauptgemeinde
1) Bericht ueber die Entwicklung der Synagogen-Hauptgemeinde Hagen in den letzte 50 Jahren, 1898 Bearbeitet von S. Merlaender only pages 34-37 dealing with Israel. Volksschule 2) Eine vergessene Geschichte. Die Hagener juedische Schule im 19. Jahrhundert von Uwe

Schlendron aus: ?  11 S. 3) Hagen und die Familie David von Henry P. David aus: Heimatbruch Hagen und Mark

10 S. 

1
Haifa, Juedisches Elternheim
Versuch einer Sammlung von Memoiren, Juni 1948.Bericht des Treffens der Insassen  3 S.     Folio MS Wolfenstein, Frau (Brelsau) 1 Blatt MSDavid, Rosa (Breslau) 4 S. Folio + Zettel MS Bachrach, geb. Nathan (Berlin)  1 1/2 S. MS Peritz, Adolf (Meseritz-Koenigsberg)/ Preussen).  5 S. Folio MS; Herschkowitz, Frau, Ungarn 1 S. MS  

408
Halberstadt (Namensverzeichnis)
Namensverzeichnis der in Israel (und anderen Laendern) bekannten Adressen von aus Halberstadt Stammenden, Februar 1966 13 S. TS   

819
Halberstadt Yaakov (Julius) Florstadt
Verschiedene persoenliche Dokumente: Heiratsurkunde 1855, Geburts/Todesschein WWI Armeeurkunde 1918, Wehrpass 1935, Mobilisationsschein 1936, Arbeitsbruch 1936, "Rotkreuz Briefe " Nov. 1940, Juni 1941 Dokumente von Palestina (EI), Regierung, Immigrations -Zertifikat 1936, ID Karte, Photos Korrespondenz mit Buergermeister betr. Restaurierung der ehemaligen Synagoge 

371
Hallgarten, Charles L. (Mainz 1838 - Frankfurt 1908)
Brief an Rabbiner Markus Horovitz. 4 S. MS + Unterschrift von Hallgarten.   

10
Halpern, Georg
Die Juedischen Arbeiter in London (Muenchener Volkswirtschaftliche Studien), Stuttgart, Berlin: Cotta, 1903, 73 S. (Fotokopie)   

415
Hamburg (Konzertprogramme)
Konzertprogramme und Voranzeigen vom 17.1.1927 bis 2.2.1933 mit Huberman, Jadlowker, Egon Pollak, Selmar Neyrowitz, Ruth Arndt , Schey, Wladimir Horowitz, Ruggiero Ricci, Otto Klemperer, Heifetz, Elly Ney , Schlussnuss u.a.   

396
Hamburg, Die Juden in (1933, 1940)
Tafel 2: Nach Geschlecht und Alter Tafel 3: Nach Jahrgaengen, Geschlecht, Familienstand und Glaubensbekenntnis Augenzeugenbericht vom Morgen des 10.11.1938 von Manfred-Moritz Bundheim, Hamburger Jude. Hambruger Arbeitskreis: Baruch Ophir: ueber traditionell-gesetzestreue Rabbiner in Hamburg- Altona im 19. Und 20. Jhd.  

60
Hamburger (Familie)
1) Familiengeschichte Hamburger (1730-1845). Adolf Hamburger (1841-1920) 27 S., TS, 3 Ex. 2) Aufzeichnungen von Roeschen Schlessinger (geb. Hamburger; 1844-1932).. 43 S., TS, 4 Ex. 3) Familiengeschichte Schlessinger.. Von Sofie Diamant,   

831
Hamburger familien
1) Leinkauf, Bilitz (und deren Verbindung zu Theodor Herzl) 2) Fraenkel, Offenburg, Warich, geneologische Recherchen 3) Material ueber Glickl von Hameln (aus dem Nachlass von Baruch Ophir)  

829
Hamburger Familien , Gemeinden
A: Aus dem Nachlass von Dr. Baruch Ophir, Dokumente, Fotos Artikel  zu den Familien: Offenburg, Fraenkel, Jacobsen, Warisch B: Dokumente, Artikel, Listen , zur Geschichte Bornplatz-Synagoge-Projekt (inc. Photos)       2 Ordner  

178
Hamburger, Ernst (1911-1985)
1) Brief d. Juedischen Gemeinde Liegnitz. an Dr. J. Herzog, Jerusalem, 1938.. 2) Briefe der Juedischen Gemeinde Berlin. betreffend Dr. Ernst Hamburger 3) Vertrag ueber seine Anstellung als Rabbiner TS. 4) Einteilung der Funktionen an den Hohen Feiertagen- der Berliner Synagogen und Betraeume 1933-1936.- Xerox  -5) Verschiedene Briefe betr. Ernst Hamburger  TS  

349
Haschomer Hazair
Mitteilungen (hebr.) des Machon Zwi Luerie Giwat Chawiwa (Abraham Schiff) Nov. 1978 4 S. TS Dez. 1979 3 S. TS2 Listen von Material im Machon Dez. 1979 3 S. TS   

151
Hecht, Hans
1) Probleme des Wucherstrafrechts. Zeitschrift  fuer soziales Recht, Jg. 1, Nr. 3, 1929. (Sonderabdruck), S. 169-181 (Wien). 2) Fuchs, Robert: Zeichnung (Portrait) Hans Hecht. Neue Freie Presse vom 8.1.1938.   

135
Heine, Heinrich
Zeitungsausschnitte, Vortraege   

245
Heintz, Georg
Aufbau-Expose  45 S., TS Seiten 1 und 2 fehlen!   

534
Heitz, Gertrud
Das Archiv fuer Wohlfahrtspflege in Berlin, 1893-1933. 17 S. MS. Xerox.   

502
Helbig, Fr.
Vom Ewigen Juden Aufsatz, Abdruck aus "Judaica Gartenlaube", 1874. 3 S.   

691
Hell, Heinz
Portraet der "Allgemeinen Wochenzeitung der Juden in Deutschland"  Manuskript fuer eine Radiosendung am 14.9.1958. 18 S., TS., Xerox.   

568
Heller, Abraham
1. Brief an Prof. Walk (8.12.91). 2. Brief vom Senator fuer Volksbildung an A. Heller. Promotions-Ersatzbescheinigung (21.11.1961). 3. Attest vom Slawischen Institut der Universitaet Berlin (18.. Juli 1934). 4. Empfehlungen von Dr. Otto Hoetsch fuer Promotion des A. Heller -5. Begleitbreif zum Promotionsattest, welches nicht beiliegt. (23.11.1935). Doppelbruch Geschichte von Verhinderungen 10 S., von Ulrich Jahnke. 

615
Hemsbacher Synagoge
in: Die Dorfheimat. Heimatbeilage zum Hemsbacher Stadt-Anzeiger Nr. 46-48 August-September 1987.   

527
Henoch, Lilli (1899-1942?)
Fragmente aus dem Leben einer juedischen Sportlerin und Turnlehrerin von Martin-Heinz Ehlert  Aus: Sozial- und Zeitgeschichte des Sports, 3. Jahrgang Heft 2, 1989, S. 34-48 Xerox. Juedische Sportler,  Olympiade 1936, Berlin  

167
Henschel, Laura  geb. Rosenfeld.
Mutter Henschel, 1857-1944 1) Stammbuch aus d.J. 1902 mit Fotos d. Freundinnen. Beginnnend 1913, Autobiographisches und Familiengschichte, die Brueder  2) "Die juengere Generation" Folio 140 S., in Kap. eingeteilt; Namen der Kinder. Grossmutter Tagebuchartige Eintragungen 1935-1941 Am Schluss: Ein Lebensbild  3) "Die Lehre" (Tagebuch-Versuch 1937) 11.8.1942. 4) a) Gedanken von Rose Rosenfeld, Mutter von Laura Henschel  b) dasselbe gedruckt. 5) Leben und Abenteuer der Laura Henschel 60 Bl. -6) Graphologisches Gutachten MS, Xerox 7) Tante Annchen ueber d. Familie Rosenfeld. 8) Gespraeche mit Mutter Henschel, Rudolf Eichard. - und Lothar Helbing. Amsterdam: Castrum Peregrini 1952.. -9) Foto Familie Rosenfeld.

340
Herdervereinigung, Prag
3 Einladungen: 10.12.1910; 23.12.1910;  1.2.1911 Gedruckte Photographien, je 2 Ex.   

114
Herrmann, Gert-Julius
Juedische Jugend in der Verfolgung.Eine Studie ueber das Schicksal juedischer. Jugendlicher aus Wuerttemberg und Hohenzollern, Dissertation (Tuebingen, 1967, 209 S., TS, brosch..   

11
Herrmann, Hugo
(Bericht ueber Palaestina).. Jerusalem im Fruehling 1935.. 270 S., TS..   

52
Herzfeld, Ernst
Meine letzten Jahre in Deutschland, 1933-1938. (Nach Notizen von. Brodnitz von Dr. Herzfeld geschrieben).. 49 S. + 3 S. Anhang, Stenzel, Folio.. [s.a. Aufzeichnungen von Dr. Herzfeld, Nr. 52]..   

70
Hess, Hannchen ,  ueber Crammer, Jenny
Hannchen (Hess), Erinnerungen an ihre Mutter, ueber 45 S. TS. Mutter geb. 1895 in Nuernberg, gest. Stuttgart.   

154
Hess, Moses  (1812-1875)
1) "Ein Vorlaeufer". [Moses Hess] Aufsatz MS von unbekanntem Verfasser. Thema: Juedischer Sozialismus 19 S., TS, 1 Ex.. 2) "Von Hess bis Borochow".Handschriftl. Anmerkungen [vermutlich vom selben, unbekannten Verf.]. 15 kl. hs. Seiten.   

507
Heydorn, Heinz-Joachim
Judentum und Antisemitismus. Aufsatz 17 S. Xerox erschienen in "Gewerkschaftliche Monatshefte", Heft 6, Juni 1958.   

390
Heymann, Fritz  (Bocholt 1897 - nach 1943 Ausschwitz)
1) Korrespondenz, u.a: Franz Littmann, H. Torczyner, Winston Churchill, G.F. Bergmann, M. Goldstein, Thalheimer, Helmut Hirsch, Tramer, Kreuzberger, Fritz Meier Fraenkel  2) Manuskripte und Artikel: Lassalle und seine Richter; Schulmeister; Leben eines Spions; Der Chevalier von Geldern; Das seltsam abenteuerliche Leben der Agnes Klindworth  3) H.J. Schoeps: Vorwort zum Chevallier Bernhard Brilling: Der Chevallier von Geldern in.Muenchen 4) Fotos u.a. 2 Ordner  

331
Hilfsverein der deutschen Juden
Kundgebung 7.4.1930 Ansprachen v. K.v.Kardorff, Breitscheid Reinhold, Hans Schaeffer. Eugen Landau (fehlt W. Dreyfuss)  13 S. Druck, Xerox.       3 Ordner   

664
Hirsch, Baron Moritz
1) Xerox aus Zeitungen 1874-1904. 2) ebenso. 3) Geheime Staatspolizei. betr. Paul und Hirsch, 14.11.1932 und 5.6.1942.   

30
Hirsch, Frieda   (geb. Goldberg)
1) Mein Weg von Karlsruhe ueber Heidelberg nach Haifa. 1890-1965, Stenzel, brosch., 136 + 32 S.   2) Chronik der Familien Moses Goldberg und Albert Hirsch Goldberg  mit Stammtafel..   

12
Hirsch, Henriette (geb. Hildesheimer; 1884-  )
1) Erinnerungen an meine Jugend.. 1953, Ramat Gan 85 S., TS   2) Unsere Jamin Towim    24 S. TS + 2 Ex. 14 S. TS. (mit 1) zusammengebunden). 3) Das Haus in der Gipsstrasse.. Aus: Erinnerungen an meine Jugend.12 S. TS. 4) Schabbath in unserm Elternhaus, 4 S. TS.  

115
Hirsch, Louis  (1858-1961)
Familiengeschichte und Lebenserinnerungen vor Torschluss, Mai 1937' 149 S., TS, Xerox. (Original: LBI New York]   

467
Hirsch, Otto  (1885-1941)
1) Otto Hirsch, Ein Lebensweg. Aus: "Das Gewissen entscheidet", Berlin 1957  2) MB 18.12.1957. 3) OH-Gedenkstaette und Garten:  Aufruf und Korrespondenzen  Buber, Scheuer, L. Marx, Theodore Hirsch,  Adler-Rudel,  LBI. 4) Erinnerungen an OH: Dr. Kurt Ball, Maria Ulmer,  Jenny Cramer, Mathilde Mosepp, Marie Haarburger,Theodor Heuss (Aeusserungen ueber OH); 1946-1960. 5) Einweihung 16.7.1959: Reden und Fotos. 6)  L. Marx:  Zur Errichtung des juedischen Lehrhauses. Stuttgart, 10.2.1926. 7) Leopold Marx: OH zum Gedaechtnis, Juli 1941 (Ged.). 

149
Hirschfeld, Maximilian ,  Doktor der Medizin.
1) Hygienische Briefe. Die Wirkung der Baeder im Allgemeinen und der Dampfbaeder speciell. Laibach 1881, 36 S., brosch. 2) ueber Pflege und Behandlung der Zaehne . Auszuege aus den Vortraegen des Koeniglich-Spanischen Hof-Zahnarztes, Dr. Maximilian Hirschfeld,  Karlsbad-Meran - Karlsbad 1890, Selbstverl. 64 S., brosch. 3)  Zur Anwendung der Lustgasnarkose bei Zahnextraktion - Seperatdruck aus der oesterreichisch-Ungarischen Vierteljahresschrift fuer Zahnheilkunde  [Hs. Eintragungen auf der Rueckseite]. 

721
Hirschfeld, Walter
Verzeichnis ueber das Vermoegen von Juden nach dem Stand vom 27.4.1938. 3 S. amtliches. erhalten von . Rudolf Hirschfeld. Capitan Videla. CP 11600 Monteviedo. Uruguay, S.A.. ueber Dr. E. Dumke, Rechov Gilboa 44a, Haifa 32711.   

386
Hirsch-Wormser  (von 1812-1914)
Pers oenliche Dokumente:. Telegramme, Briefe, Geburtsurkunden,=Todesurkunden,  Orden, Zeitungsausschnitte, Nachrufe, Empfehlungsbrief,  Hochzeitsgedicht, Postkarten, Pfandschein u.a.. Betr. Raphael W., Jenny H., Joseph H., Sara W.,. Benjamin H., J. Carlebach, R.G. v. Hochbert, u.a.  

185
Hitler, Adolf  (1889-1943)
Frieden und Ehre. Die Rundfunkrede des Fuehrers vom 14.10.1933. Sonderdruck der Berliner Boersen-Zeitung, 8 S. Druck   

583
Hochstaedter, Bernhard Lehrer in Bayern 1827.
Briefe an Koenig,  Zeugnisse, verschiedene Dokumente aus den Jahren. 1823-1832.   

284
Hochzeitstelegramme vom Amt Vandsburg
9. Maerz 1915   

274
Hoettl, Wilhelm
Eidesstattliche Aussage beim Nuenberger. Prozess 1945. (Die Zahl der ermordeten Juden).  2 S. TS., Stencil. Rundschreiben der URO, 1955.   

506
Hoffmann David, Rabbiner, Professor (1843-1921)
Antwort auf die Frage ob man bei einer nichtjuedischen Organisation ohne Kopfbedeckung schwoeren darf. (deutsche Uebersetzung) Artikel  ueber Verbot  ohne Kopfbedeckung zu gehen oder zu beten (deutsch) Originale zum Thema (hebr.) + deutsche Uebersetzung 

708
Hoffmann, Jacob Rabbiner, Dr. (1881-1956)
Biographische Notiz. 2 S. Stencil, hebr.. 3 S. Stencil engl.    

565
Hoffmann, Ruth Buenos-Aires, vormals Breslau (1927-1990).
Erzaehlungen. mit autobiographischem Hintergrund.   

734
Hoffstein, Raphael (1858-)
Lebenslauf   

804
Hohenloh  Juden und juedisches Leben
Zeitungsartikel aus "hohenloher Chronik" 1964; Fotos der Synagoge und deren Einweihung 1907; Artikel ueber die jued. Mitbuerger zusammengestellt von Leo Wissmann Zeitungsabschnitte uebr Leo Wissmann 1969, 3. Lasst uns nicht vergessen - Gedenkrede  

37
Holde, Rosa (Dr.)
1) Erinnerungen an die Erlebnisse in der. abgeschnittenen und belagerten Altstadt. (Jerusalem) 25 S., TS 2) Kopie des im Nachlass von Dr. Holde vorgefundenen maschinenschriftlichen einzigen Exemplars der Aufzeichnungen im zionistischen Archiv  

739
Homberg, Herz (1749-1841)
Herz Homberg perek be-toldot ha-yehudim b-tkufa ha-haskala [Herz Homberg Ein Kapitel in der Geschichte der Juden aus der Haskalaperiode] (Hebr.). Maschinenschr. Manuskript   

295
Homburger, Loew
Schutzbrief von "Carl, Marggraff zu Baden .... Carlsruh, July 1722.". 3 S. Xerox, von gedruckter Vorlage mit. ms. Namenseintragung.   

384
Homburger, Paul
Nathan Jakob Homburger and his wife Babette.7 S. TS.   

481
Horb - Gebetsstube
Horber Gedenkstube (im Israel Museum) Gedaechtnisprotokoll betr. Leihgabe im Israel Museum;  Geschichte der Horber Gebetsstube Korrespondenz: Boenig, Alfons (Bamberg)-Israel Museum.   

745
Horovits, Jacob (Dr., Rabbiner) (1873-1939
Reden, Artikel, Trauerfeier;   

342
Horowiz, Markus, Rabbiner
Schriften von J. Horovitz zu seinem 60. Geburtstag   

31
Ilan, Ruth (Alice) geb.  Frankfurt
Dear Kurt. Autobiographie. Deutschland, Frankreich ,Palaestina Kibbuz Beth Haschitta.. Dem Andenken ihres Bruders Kurt gewidmet, gest. in Auschwitz.   

176
Isaak, Eduard (geb. 1883)
Aus meinem Leben.. 119 S., TS, gebunden 1 Ex.   

303
Israel, Wilfried (1899-1943)
Ansprache Dezember 1928. Memorandum: Suggestions for a global liqudation of the refugee problem in Spain, Mai 1943. Nachrufe und Korrespondenz Linton Foreign Office. Linton JA: Reise Israel, Adler-Rudel, Schweden.   

771
Jacob, Benno
Exodus. Maschinengeschr. Manuskript mit handschriftlichen Korrekturen, Ergaenzungen und Aenderungen. 5 Ordner  

735
Jacobsohn, Walter (Dr.)
1. Lieder zu verschiedenen Anlaessen 2. Autobiographisches 3. Einordnung und fruehes Leid, die Revue des Jecken in den Zishuv Auffuehrung 6.12.1940. 5. War'n Sie auch mal aus der Blau-Weiss Revue, Berlin 1927   

746
Jacobson, Issachar (Benhard Salomon), Rabbiner (1901, Hahnberg-1972 Tel Aviv)
Biographisches. Zeitungsartikel. Die Verben der Bibel   

203
Jacobson, Jacob (1888-1968)
Referat ueber Morris Rosenfeld. VJ ST im BSC, Muenchen, 25. Juni 1908. 7 S. TS., 3 Ex. Original MS (Xerox) 22 S. + Korrespondenz mit Bruder Bernhard.   

248
Jarecki, Gerhard
Brief an Franz Kobler. 23 S. TS, Xerox. Anlaesslich des Erscheinens von Juden. und Judentum in deutschen Briefen. Original im LBI, New York. Beiliegend: 1 S. Erklaerungen von K.S.(ueber Juden und Georgekreis).   

50
Jauffron-Frank, Ida ,geb. 6.7.1891
1) Rueckblick, Erinnerungen und Gedankensplitter einer alten Mannheimerin. Geschrieben 1970-1971, 81 S., Stenzel, Folio, brosch. (enth. Schilderung des Lagers Gurs)  2) Kleine Erzaehlungen 1974, 27 S. Xerox   

550
Jawne zu Koeln
Manuskript zur Ausstellung ueber die "Jawne" Koeln, 1990   

733
Jeckes im Jischuw
die Revue der Jeckes im Jischuv (Auffuehrung Dezember 1940)   

598
Jehude Europa hafaschism ve-hanazional-sozialism 1933-1939
takzire haharzaot schel hakinus hamadai habenleumi ha-schwiiYad Vashem 1989   

484
Jerusalem - Pilgerhaus
Statuten Israelitische Armenwohnungen und Pilgerhaus, 5638-1877   

118
Jesselsohn, Samuel
1) Das Ende unserer K[ehila].K[eduscha] Neckarbischofsheim. Tel-Aviv, April 1942, 14 S., MS, Stenzel + Titelblatt des. Gemeindebuches, Pinkas Ha Kehilla. 1783.   

774
Jewish Agency Mission to the Iberian Peninsula, October 1943 - September 1945
(Aus Sammlung Heimann) Lotte Baerwald: Die Befreiung Israels. Machinenschrift 47 Bl. geb. Photos  Briefe   

631
Jewish Central Information Office
Amsterdam 1939 The German Pogrom, November 1938 (Kristallnacht) beiliegend Brief des JCIO, Amsterdam 14.2.1939 (?)   

722
Jischuw und deutsche Aljah - Krojanker
Die Beziehungen zwischen den deutschen Juden und dem Jischuw. Von Gustav Krojanker 36 S. machinengeschrieben 4 S. Veraenderung zu Manuskript (maschinengeschrieben) 4 S. ueber deutsche Alijah   

403
Jokl, Anna Maria
Fuenfunddreissig Jahre danach .... Bemerkungen zu Lion Feuchtwanger . Arnold Zweig Briefwechsel 1933-1958.. 6 S. TS.   

14
Joseph, Marianne              (1889 Breslau - )
Herkunft und Erziehung (1889-  ).. 6 S. TS.. Memoiren: Jerusalem 1956.   

213
Joseph, Moses  (geb. 1863, Postra,  Helsen)
Persoenliche Dokumente: Geburtsschein ,Reifezeugnis 1880,  Ernennungsurkunden zum: Postsekretaer 1888, Ober-Postdirectionssekretaer 1894, Postkassierer 1898, Kaiserlicher Ober-Postinspektor 1904, Kaiserlicher Postrat 1907 (mit Unterschrift "Wilhelm"), . -Geheimer Postrat 1918, -Ober-Postrat 1921 (gez. Reichspraesident Ebert),.Ruhestand 1924. Ordensverleihung: Roter Adlerorden 4. Klasse; -Verdienstkreuz fuer Kriegshilfe, Hess. Allg. -Ehrenzeichen fuer Kriegsdienst; Eisernes Kreuz 2. Klasse. 

806
Joski, Joske, Josky (Familiendatei)
Geneologien. Diskette und Ausdruck   

772
Juden in Deutschland / Jews in Germany - Yekkes
div. Zeitungsausschnitte: Allgemein und Personen Ivan Lilienfeld; Ezer Weizman, Cohn-Bendit   

539
Judenberg in Floss
Historisch-topographische Beschreibung des Judenberges bei Floss. Von Joseph Goldmann. Photokopie   

418
Judenzaehlung
Kriegsministerium Berlin 11.10.1916 gez. Wild von Hohenborn Kriegsminister 1915 Oktober 1916 2 S. MS, Xerox   

26
Juedische Aerzte
Juedische Aerzte und ihr Beitrag zur Entwicklung einer fortschrittlichen Gesundheitspolitik in Deutschland. Der NS und die verschuetteten Alternativen der Gesundheitspolitik der Weimarer Zeit (Leibfried/Tennsted) 4.S.Zeitungsausschnitt (1981) Bild: Sozialdemokratischer Aerztetag Leipzig 1931 (mit Namen der Abgebildeten)

Leibfried: Auswertung der Informationsblaetter der Reichsvertretung Jg. 33-38  

779
Juedische Aerzte in Deutschland am Beispiel Herbert Levin von Walter Wuttke, Ulm
 Juedische Aerzte waehrend der NS Zeit  

782
Juedische Friedhoefe im Kreis Bad Kreuznach - Rheinland-Pfalz
vom Mathias Molitor, Paedagogisches Zentrum Rheinland-Pfalz. Maschinenschrift Fotografien von Grabsteinen   

807
Juedischer Friedensbund
Brief (Kopie)  und Dokument bezueglich des Juedischen Friedensbundes: Brief ueber die Gruendung und Zweck des erwaehnten Bundes. Datum 24.9.1928 6S.   

537
Jugendalijah aus Deutschland 1937-1940
3 Protokolle von Fuehrertagungen der J.-A.-Gruppen in Palaestina 2 Vortraege zum Thema Sexualerziehung [alles Hebraeisch]   

207
Kahan, Hilda
Chronik deutscher Juden (1939-1945) (im juedischen Krankenhaus, Berlin). 47 S., TS.   

328
Kahn, Isi (1894-1961) & George, (Soehne von Samuel Kahn, Witten)
1) I.K.: Streiflichter aus der Geschichte der Juden Westfalens, 8 S. Text + 4 S. Fotos, gedruckt. 2) I.K., an Georges Sohn Arno. 2.10.1945,   4 S. TS Xerox;  29.11.1945  TS Xerox. 3) George und Rosa Kahn an Sohn Arno, 2.3.1943 Amsterdam, ohne Datum. 4) Rotes Kreuz - Nachrichtenermittlung 1943-1945. 5) Israelit. Kinderheim, Koeln 1919: Briefe, Bilder, Urkunden. (Stiftung von Synagoge - George Kahn). 6) Korrespondenz mit Regierungsstellen, Samuel Kahn 1879-1880, Witten. Mit Gutachten von S.R. Hirsch, Rabb. Plato, Rabb. Auerbach 

16
Kaliphari, Salomon    (     -1863)
Mein Lebensbild im Anschluss an sieben Ahnenbilder, dargestellt von Salomon Kaliphari, gen. Posener, und aus dem Hebraeischen uebertragen von seinem Enkelsohn Dr. Moritz Landsberg, Rabbiner zu Liegnitz, 42 S. TS., Posen 1836.   

472
Kareski, Georg (1878-1947)
Prozess-Akten   

187
Karminski, Hannah (Magda Levi, Pappenheim) (1897-1942?)
1) HK an Magda Levi, 8.3.1935, 1 S. TS.  29.4.1935, 1/2 S. TS. 2) An die fernen Freunde von Fraeulein Pappenheim, 7.6.1936 (BP's Tod). 12 S. TS. 3) Blaetter des Juedischen Frauenbundes 1935/36, s.a. Febr. 1929 in Mappe 157 (Pappenheim). 4) Magda Levi an HK, 1.4.1935, 2 S. TS. 5) Aufruf: Bausteine fuer Isenburg. 6) Jewish Association for the Protection of Girls and Women, Juni 1927 (unter den Rednern aus BP). NICHT VORHANDEN. 7) Meine Erinnerung an Bertha Pappenheim in Neu-Isenburg. 

665
Kartell Juedischer Vereine KJV - Tel Aviv
Dez. 1958: KVJ News No. 9 Sommer 1962: Frage Mai 1964: Nachrichtenblatt KJV Bezirkverband "Zafon", Haifa.Nov. 1967: Einweihung d. Erinnerungsgartens  Leo Reosenblueth Maerz 1968: Einladung zum Kartelltag Fragebogen des Praesidiums /Sommer 1962  

641
Kartell Juedischer Vereine KJV: VJST Hatikwah Leipzig  1921
Humoristische Zeitung Foto Hasmonaei, Berlin 1906  Maccabae, Berlin 1906 KJV: VJST Berlin   

119
Kastein, Josef (1890-1946)
1) Ketzer und Glaeubige  Vorwort 7 S. unvollstaendig, MS 2) Maranentum 15 S., mit sehr vielen Verbesserungen, (handschriftlich). 3) Europa und Religion als Vernunft. 15 S. TS, wie 2) z.T. stenograph 4) 2 Portraetzeichnungen,  Xerox + Foto   

801
Katz, Berta
Autobiography, Frankfurt 1908-1933 Eretz Israel 55p. (original at LBI NY)  

276
Katz, Rita (geb. Berlin)
1) Souvenir d'une generation.. Die Kriegsjahre, Untergrund in Frankreich.. 105 s. TS, Xerox.. 2) Das gleiche in Englisch.. 107 S. TS, Xerox.   

272
Katz, Walter (geb. 1901)
Jerusalem.. Brief an Freund in Deutschland, 15.7.(1933).. 10 kl. S. MS, Xerox.   

477
Katzenstein, Jacob (Kopenhagen 1884 - Ramat Gan 1963)
Brief aus Schweden, 28.2.1944, 5 S. Xerox. Katzenstein war 1906-1942 Lehrer an der. T-T-Schule Hamburg als Daene geschuetzt, 1943 Daenemark, Flucht nach Schweden.   

383
Kaufmann, Menahem
Kristallnacht in einer kleinen Stadt . Gross Gerau November 1938.. (uebersetzt aus dem Hebr.). 11 + 6 S. TS.   

324
Kaulla, Jakob
Eine Lebensskizze von Lehrer Spatz,. Affaltrach, Wuertttemberg.16 S. MS, Xerox. (Original im LBI New York).   

566
Kfar Jehoschua
Bericht eines Kindes einer Pionierfamilie1939-1976 Schwerpunkt auf Zeiten der Kriege   

632
Kibbuzim Givat Brenner und Hasorea
1) Kibbuz Givat Brenner (1941/2) Kibbuz Hasorea (1941)   

800
Kindermann, Dr. Karl  - "Affaire"
Beschuldigung der Kooperation mit den Nazis und Versuche der Rehabilitation. Briefe, Dokumente , Zeitungsabschnitte. Nachforschungen in div. Archiven (durch Prof. Walk in den 90er Jahren)  

804
Kindertransporte
Into the  Arms of Strangers. Stories of the Kindertransport Rebekka Kuepert: Der judische Kindertransport von Deutshcland nach England 1938/39. (Fotkopien) 

645
Kirsch, Gad Gerhard Heinrich
Geschichte meiner Vorfahren, geschr. 1988,. s.a. Jacob Wassermann. (ab 1826)   

88
Kirschner, Bruno Dr.
Deutsches Judentum , 19. Jhd   

181
Kirschner, Emanuel (1857-1965)
Erinnerungen. Aus meinem Leben, Streben und Wirken.. (Geschrieben 1933, Muenchen 1947, New York).. 249 S., TS.   

39
Klein, Albert und Trudel
Briefe an die Familie. 1935.. (Alijah und die erste Zeit im Lande).. 28 S., TS.   

851
Kleman Moritz, Schutz Georg 1884 - 1927
Heiratsurkunde 30.8.1875 Koenishuette, Kleemann Margarethe ( Tochter) Impfschein Kattowitz 21.5.1891; Festschrift 25. Jaehriges Stiftungsfest Klempner und Installateur Zwangsinnung u. Brief 1929; Dankbrief der Synagogengem Kattowitz 1919 ab  Kleemann fuer Schenkung Torarolle aus Anlass der Rueckkehr der Soehne vom 1. W.K. Vermerk Geburtsregister , Brief von Kleem. an die Regierung 1919 betr Rechtschreib. der Names der Kinder - Schutz Georg 1884 - 1927, Jahrz. Und Trauer -Andachtsbuch, Briefe aus Kriefsgefangensch an Herta Schulz, Theodor Heilbron, Dr. Hugo Schulz , Entlassungssch. aus Militaer Breslau 1918, Brief an Else Scharf 1918, Briefp. Daenisches Rotes Kreuz , Fotos , 

273
Kloetzel, C. Z. (1891-1951)
Die grossen Hassen, 5 S.,Folio, MS.. Manuskripte (veroeffentl. und nicht), Zeitungsausschnitte von und ueber Kloetzel 1924-1951, Palestine Mail 1939; Palestine Post 1944, Materialsammlung 1933-1936: Central British Fund, Hitachduth Olej Germania, 11Ordner  

490
Kober Adolf, Juden in Koeln
Namensregister der Koelner Juden von 1808 Berlin 1926 veroeffentlicht von Adolf Koebler, Koeln 15 S. Druck, Xerox Sonderabdruck auf Mitteilungen des Gesamtsarchiv der deutschen Juden 6. Jahrg., Berlin 1926 Manuskript ueber "Die Javne zu Koeln" 

44
Koenigshoefer, Meier (1872-1962)
Meine Erinnerungen, 1872-1962.. (Fuerth, Jerusalem). 95 S., stencil, Folio, broschiert, 2 Ex.   

475
Kollenscher, Max ,Erinnerungen
83 S. maschinengechrieben 1875-1912   

389
Kommer, Rudolf
Briefe an u.a. :Ethel Snowden, Alfred Polgar, Fritzi Massary, Frieda Frank, G.K. Chesterton, Max Pallenberg, Bruno Frank, Helene Thimig, Oggy Flynn, Max. Reinhardt, Bernhard Baruch, Princess Bibesco, H. v. Hofmannsthal, Otto H. Kahn, Einstein 2 Ordner  

417
Krakau (Schlesien) Der juedische Friedhof in
(aus Grasenau) 2 s. TS. Erhalten von Rose David, London   

487
Kreis Bergheim
Juden Akten: Gerichte Juelich Amt Bergheim Nr. 134 S., MS , Xerox 1743 ditto Nr. 14 ca. 17704 S., MS, Xerox ditto Nr. 15 17824 S. MS, Xerox   

625
Kreuzberger, Max
1943/44, Einleitung: Die Einwanderung deutscher Juden nach Palaestina (1933-1942).   

654
Kronfeld, Arthur  (1886 Berlin- 1941 in Moskau, Selbstmord), Psychiater
1) Ingo Wolf Kittel: A. Kronfeld zur Erinnerung  2) I.W. Kittel: Fast vergessen: A.K.  3) A.K.    "I.-Wolf Kittel".. 4) Dokumentation der Veranstaltung Psychiatrie;. A. K. in seinen Heidelberger Jahren 5) A.K. frueher Wissenschaftstheoretiker.   

743
Kubatzky, Hanna
1. Palaestina Reiseblatt 1935; 2. Jerusalem Alltag Gedicht (ohne Datum)   

388
Kulturbund, juedischer
Zeitungsausschnitte, Fragebogen fuer die Bezirksarbeit, Programme: 9.12. Kammermusik, Konzerte in Mainz Dez. 34 - Maerz 35; 20.3.1935 Klavierabend, 2 Ex Mai  Passage Buero Otto Hirsch, Mainz: Aerztekongress in Tel Aviv 27.4.1936  

237
Kupfer, Martin  (1887, - 1969 ) Friedberg,  Jerusalem. Hautarzt, 1938 ausgewandert.
1) Koenigl. Patent fuer den Assistenzarzt M.K.. 2. Juni 1916, Muenchen (mit Siegel Ludwigs III). 2) Koenigl. Patent fuer den Oberarzt M.K. 4.10.1917, Berchtesgaden (mit gleichem Siegel). 3) Koenigl. Militaer. Verdienstorden 4. Klasse mit Schwertern  

707
Laemmle, Carl (1867-1939)
Ein Lebensweg von Laupheim nach Hollywood. Von Ernst Schaell Laupheim 7 S., aus:. BC-Heimatkundliche Blaetter fuer den Kreis Biberach,.Dezember 1989   

703
Lage von Organisationen, Situationsberichten aus Deutschland, Denkschriften und Vortraege
(alte Listen G I -G V) 51 der 118 Dokumente Situations- und Lageberichte aus Deutschland 1935 - , Vortraege, Berichte der und ueber die Reichsvertretung, Auswanderung aus Deutschland / Siedlungsmoeglichkeiten , Winterhilfe, Statistiken.  

211
Landau, Edwin (geb 1904)
1) "Mein Leben vor und nach Hitler" Deutsch-Krone 1940, 52 S. TS. 2) Aufstellung der Manuskripte, Edwin Landau, 3) Manuskripte Dr. Ludwig Landau, gest. Auschwitz 1943, 41 S. TS. 4) Der juedische Erzaehler der Bar-Mizvah. Ludwig Landau, 1) Gedichte 1906-1936. -2) Psalm 126 (Geschichte). -3) Mein Leben vor und nach Hitler 1960  

802
Landauer-Muehsam, Charlotte
Meine Erinnerungen 65. S.  

87
Landau-Kallir
Familienpapiere (v. 1665 bis 1934).. 156 S., TS, gebunden. Geschrieben in den 20er Jahren von Adele von Mises, geb. Landau und Briefe ihres Bruders Alexander Landau. mit Vorwort von Elisabeth Ester Eliasberg, geb. Lourie.    

120
Landsberg, Abraham  (1897-1966)
1) Die Judenpogrome der Jahre 1819, 1830, 1835 in Hamburg. Zugleich ein Bericht ueber den Kampf der Juden um die Gleichberechtigung,  Quellen aus der Zeit erlaeutert und zusammengestellt  a) 98 S., TS, mit Fotokopien. b) 76 S., TS, 10 S. Fotokopien c) 52 S., TS. 2) Neue Fassung der Einleitung, 6.6.1958.        22 S., TS. 3 Ordner  

55
Landshut, Siegfried  (1895-1975), Tierarzt
1) Neumarkt-Westpreussen und die Familie Landshut, 44 S., gedr., 2 Ex. mit ausfuehrlichen Generationstafeln 2) Dokumente der Familie Landshut von 1843 an, u.a.. Ehevertrag Herrmann + Bertha Landshut. 3) Lehrgut Wittgenstein und die Seinen - Rodi (Egeo) 1.8.1941, 2 Hefte MS + TS. 4)         Selma Wittenberg, geb. Landshut, 7.7.1938, Berlin: Brief 23.10.1941, Rodi Egeo, Italia.  

519
Landwaisenheim fuer Maedchen in Meir-Schefaijaim Jahre 5684 (1923/24)
Anfaenge, Entwicklungen und Hemmnisse (Erschienen im "Hachinuch" Jahrgang 87, Heft 2,3.4 S., TS Grossformat.   

18
Lask (1869-1938)
Persoenliche Papiere und Dokumente, Briefe aus England an Ilse Radday ,                          Geschaeftskorrespondenz Michael Lask, Gustav Lask, incl. Prinz Adalbert,                       Visitenkarten.  "Kruzifix" Zeitungen, Zeitungsausschnitte, etc.,Telegramme. Fotos + "Deutsche Marine". 2 Ordner 

121
Lazinska, Josef
Die Juden des Grossherzogtums Posen in der ersten Haelfte des 19. Jahrhunderts (Magister-Dissertation). 60 S., TS, 3 Ex.   

603
Lehmann, Siegfried  (1892-1958)
[Erziehung zu religioesen Werten]. 1) Teil. 2) Teil: Religioese Erziehung und die Philosophie. 3) Teil: Das Erlebnis des Heiligen als eine Kategorie des  Religioesen. 4) Teil: ueber das Erlebnis des Religioesen in der Musik.   

175
Leib, Otto S.
On a showboat to America - a familiy and life story for our children and grandchildren 1986, 100 p. maschinengeschrieben - Newspapercuttings to the theme - Article by Leib: Benevolent Diaspora - Stammbaum: Bloch - Esslinger - Leib - Marx - Rothschild - Pyser  

823
Leipzig, Juedische Geschichte
Rolf Kralovitz : Der Gelbe Stern; 150 Jahre Isr. Religionsgemeinde zu Leipzig Leipziger Blaetter 31, Okt. 1987 ;Sesshaft am Bruehl, Leipziger Kalender 1999 , Manfred Unger : Zu Antisemitismus und Judenverfolgung in Leipzig: Das Jahr 1935, Institutum Judaicum (Johannes Kosmala) Fuenzig Jahr Intitutm Judaicum 1886-1936 , 71 Seiten; Das Vergessene,  Leipziger Blaetter, 31. Okt. 1987  (2 S.) Josef Rienhold: Die Entstehung der jued. Grossgemeinde Erinnerung an Leipzig (hebr). 

465
Leipzig,Verband Ehemaliger Leipziger
in Israel 1955-56, Korrespondenz mit u.a. Dr. E.I.Me'zahav (Goldwasser) ,Einladungen ,Mitteilungen des Verbandes 1954-1955 z. T. Stencil, 3 gedruckt   

460
Leipziger Illustrierte Zeitung
1) Titelblatt S. 238: Eine juedische Trauung aus: Henri Berthoud "Tochter des Rabbi"1 1/2 Spalten, Druck 2) Anzeige: Der Israelit des 19. Jahrhunderts 3.2.1844 auf 1/2 S., Druck Jued. Familienblatt , Februar und Maerz 1933, Leipziger Blaetter Nr. 9, 1986, Nr. 13, 1988  

334
Lemle-Rosenfeld, Margot
Chronik einer deutsch-juedischen Familie. (1914-1940), geschrieben im Jahre 1943 in Rio de Janeiro.7 S. TS, Xerox.Beiliegt: Korrenspondenz: Lemle-Tramer.   

128
Lesser, J.
1) Christian und German Antisemitism, Buchbesprechung von "The Jews".Friedrich Wilhelm Foerster, TS, 4 S., 1 Ex.. 2) Nuernberg,  Legende und Wirklichkeit,  5 S., gedruckt                  3) Zeitungsartikel ueber Tucholsky 6.9.1961.   

215
Levenstein, L. (Dr.)
Dokumente: Juden in Grevenbroich 1) Protokolle der "Mairie" Grevenbroich, 1808, 15 S. MS., Xerox, franz. Erklaerungen von Annahmen von Familiennamen, darunter die Vorfahren von Dr. Levenstein. 2) Grevenbroicher Kreisblatt, 16.5.1971,  Nachruf auf Nathan Fleck S. gedruckt,  Xerox 3) Pfarrgemeindebrief, Jan. 1974: Die ehemalige Grevenbroicher Synagoge1 S. gedr. mit Illustrationen , Beiliegt: Aus dem Standesbuch der Israeliten, Malsch, Amt. Ettlingen: Geburt des Grossvaters der Frau von Dr. L. 

729
Levi, Raphael, 1874- Muenchen, Arzt
Israelitisches Wochenblatt, Schweiz ueber Raphael Levi Titelblatt seiner Dissertation und flg. Schriften:  Analyse der Empfindungen, 1907, 6 S Unsterblichkeit in: Natur und Kuendung 1928  Dunkle Kraefte, in: Natur und Kultur, 1912 Unsterblichkeit der Ideen - In den Weerkstaetten des Lebens - Wunder, in: Der Tuermer, 1908 - ueber die Beeinflussung der physiologischen Erregbarkeit - Menschenrechter , 1908 - Jom-Kippur Morgen, in: Beyerische Israelit. Allegorie, Manuskript, maschinengeschr.  - Zu Jesaja 44,6, maschinengeschr. - Jesaja: Verschiedene Kapitel - Zu Daniel, Kap. 5 - Zu versch. Psalmen - Jecheskel, Kap. 37 - - Hiob 38 - Das Raman Spektrum des Steinsalzes in: Die Naturwissenschaften, 1933 Probleme, maschgeschr. Manuskript -- Das Gaertchen des Domherrn zu Augsburg, maschgeschr. Manuskript - Seelenwellen, maschgeschr. Manuskript Einheit des Weltalls, maschgeschr. Manuskript -Praeludien, maschgeschr. Manuskript - Juedische Ideen im Lichte der Zeiten, maschgeschr. Manuskript - - Handschrift -

92
Levinsohn, Thea , geb. Wolf
1) Alexandrien, 55 S., TS [ Krankenschwester am. jued. Krankenhaus Alexandrien, 1932-1947].. 2) Stammbaum der Familie Wolf.  (Mandel-Kreuznach) 1770-Gegenwart, 24 S., TS, Xerox, mit vielen Einzelheiten.   

202
Levisohn, Willy ( 1890 - 1972 Frankfurt)
Persoenliche Dokumente: 1) Landsturmschein. 2) Vermisstenformular. 3) Soldbuch (enth. Entlassungsschein), 11.1.1919. 4) Legitimationskarte fuer Kaufleute, 1930 Hamburg  5) Deut. Komm. fuer Rueckwanderer, Saratov, 1918.. 6) Deut. Generalkonsulat Smolensk 1918. 7) Heiratsschein, Hamburg 1930. -8) Brief an Frau, 1 S 9) Ehrenkreuz fuer Frontkaempfer 1935. 10) Sterbeurkunde, 25.3.1972 Frankfurt/Main 11) Lebenslauf des Vaters Willy L. von Meir Barlevi 12) Foto-Album aus I. Weltkrieg.  

747
Levy, Ascher  & Walther, J.J. (1598-1634)
Memoiren d. Ascher Levy aus Reichshofen im Elsass; Chronik d. Strassburger Malers J.J. Walther; Quellen aus der Zeit des 30-jaehrigen Krieges   

444
Levy, Emil (1879-1953) (Rabbiner)
1) "ueber die theophoren Personennamen der alten Aegypter zur Zeit des neuen Reiches", Teil 1. Inaugural-Dissertation. Berlin, 21.1.1905 2) Doktordiplom: cum laude.. 3) a) Ansprache zur Eroeffnung des 4. Verbandstages des Preuss Landesverbandes juedischer Gemeinden.. - b) Besprechung "Die Prophetie" von Elias Auerbach. c) Die haeufigsten Umschreibungen fuer "Sterben" in der Bibel. 4) a) Referat in der Chewra Kadischa 6.11.1913  b) Schawuot-Predigten 1907-1937  c) "Machon und Kiljon" (Ansprache). d) Abschiedsrede 1935  3) Dreifache Offenbarung, 1933. 

576
Levy, Israel (1840-1917) (Rabbiner, Professor Jued. Theol. Seminar Breslau)
1.Ein Vortrag ueber das Ritual des Pessachabends.. Breslau 1904 2. Die Entwicklung des talmudischen Lehrhauses Breslau 1905. 3. Jahresbericht des jued. theol. Seminars 1917 Breslau 1918. (eigentl. Gedaechtnisfeier und reden nach dem Tode Levys). -4. "Mechilta des R. Simon" 5. "Das Sprichwort in der alten juedischen Literatur"  Israelit 16.3.1899 (nicht gezeichnet, Levy?). - 6. Philologische Untersuchungen (hebr.). 11 Seiten, Fotokopie. 7. Interpretationen des palaestinischen Talmud-Traktates Nesikin. I.-IV. Abschnitt. 1899, 1902, 1911, 1914 

634
Levy, Jizchak
Mapam und die Lehre von Leonhard Ragaz (hebr.) 1) Foto von Ragaz und Bild von Chagall. 2) ditto im Hefter.   

656
Levy, Zeev
Franz Rosenzweigs's Relationship to Hegel's Philosophy.   

126
Lewin, Arthur
Judenqualen im Mordland Hitlers."Durch die Maschen geschluepft" .Ein Buch vom Erleben eines Juden im Deutschland des "Dritten Reiches", Maerz 1947.Bd. 1: S. 1-231, TS., gebundenBd. 2: S. 232-441, 5 TS., gebunden,  2 Ordner   

17
Lewin, Daniel (Dr. Rabb.)
The Lewin - Steinberger Saga. 50 S. maschinengeschr. + 4 S. Stammbaum, 1981. Ueber Lewin und Alexander - Familien (vaeterlicherseits) und Fraenkel, Rosenstein und  Ashkenazi (muetterlicherseits)   

532
Lewin, Louis (1868-1941) (Dr.)
Aus der Vergangenheit der juedischen Gemeinde zu Pinne,  Pinne 1903.24 S., MS, Xerox.   

298
Lichtenstein, J
Brief des Buergermeisters (1971) von Parchim, 2 S. TS Brief eines Einwohners, 1 1/2 S., TS.(Schweriner Volkszeitung 1964, Erinnerung an dieKristallnacht).    

123
Lichtenstein, Mali (Margalith)
Gedanken einer Erzieherin zum 25. Nov. 1965 ("Patria-Gedenktag").15 S., TS.   

289
Liebermann, Max (1847-1935)
Briefe, MS (Originale).1) An Otto Feld.  2.1.1894  Postkarte. 25.3.1896  2 1/2 S. Oktav.  2.3.1899  2 1/2 S. Oktav.  15.12.1902 2 1/2 S. Oktav.2) "Sehr verehrter Herr" (ohne Name: Kunstkritiker)  6.6.1894  4 S. Oktav.  5.2.1896  3 1/2 S. Oktav. 12.4.1896  3 1/2 S. Oktav. 12.4.1896  3 S. Oktav. nebst TS-Kopien.  

345
Liebster, Wolfram
Ein Jude beginnt den Kirchenkampf. Bemerkungen zur Geschichtsschreibung des Kirchenkampfes. Zum Gedaechtnis von Hans Ehrenberg.16 S. + 11 S., TS.   

531
Lipmann-Wulf, Peter (geb. 1905)
A Young Artist looks at the artworld of the 'roaring twenties' in Berlin. Lecture, 20 p., 14.3.1989, LBI, New York. MS, Xerox.   

24
Lissauer, Ernst
Vortrag ueber Lissauer mit Gedichten. 13 S. maschinengeschr., Nachruf, Bibliographisches Artikel von Lissauer: zum eigenen Leben   

379
Liste jued. und emigrierter Autoren - hrg Reichsstelle fuer Schul- und Unterrichtsschrifttum
Berlin 31.12.1942 Liste juedischer und emigrierter Autoren 4 S., Druck, Xerox Liste "Kollegen in einer dunklen Zeit" entrechtete Mathematiker und andere Wissenschaftler. Aus Jahresberichten der deutschen Mathematischen Vereinigung.  

124
Livni, Moshe
The First Commandment.Tel Aviv 5730/1970.76 S., TS, Stencil, broschiert.   

685
Loebel, Simon
Schutzbrief Glogau 16.2.1809."Schutzjude und Fleischer".Recognition ueber das erlangte Buergerrecht.2 S., Folio, Druck mit MS-Einfuegung.Stadtsiegel mit Unterschriften vom Director, Vice-Directorund Rath.Ururgrossvater von Hilde Kahn.-   

19
Loevinson, Moritz, (Danzig 1820-1887 Berlin)
Blaetter der Erinnerung an Dr. Moritz Loevinson zum 50.Todestage, 17. Mai 1937. Gesammelt von den derzeitigen Kuratoren der Dr. Moritz Loevinson Familienstiftung. 29 S., TS, 4 Fotografien + 1S. Traueranzeigen, Einleitung unterschrieben. Ermano Loevinson, geb. In Berlin 1863  

22
Loewe, Moses   (1809-  ) Usch, Prov. Posen
Erinnerungen 1.8.1882-19.5.1885(Urgrossvater von Elisabeth Weiler)38 S., TS, 2 Ex.   

57
Loewenbach, Meyer und Rosa, geb. Zondek
Familiendokumente: Heiratsurkunde 1880, Testamente etc.Israel. Familenblatt,  Beilis Prozess, 4.12.1913.   

125
Loewenberg, Ernst (geb. 1896) (Dr.)
1) Lebendiges Judentum. (Die Lehrerfortbildungswoche am Lehnitzer See)  3 S., Ts, Xerox,   1 Ex. 2) Gedanken ueber die Aufgaben einer juedischen Schule, 1937. 7 S., TS, 1 Ex.         3) Der juedische Lehrer. 7 S., TS, 1 Ex.   

670
Loewenberg, Familie (Berlin)
1) Zwei Postkarten aus dem KZ Sachsenhausen, Suchbitte an das Rote Kreuz. 2) Adolf Loewenberg (Vater) Briefe.  3) Briefe der Schwester Alice.   

335
Loewenson, Erwin (1888/1963)
1) Eine autobiographische Betrachtung. Die wachen Traeume (1904/05). "Bin ich heute froh ..." ueber die Freundschaft.2) Hans Lowenson: Zwei fruehe Erinnerungen (1963). Huene Caro: In Memoriam Erwin Loewenson 3) "Das Aesthetische" (Monatsbericht d. freien wissenschaftl. Vereinigung an der T.H. Berlin  

787
Loewenstein (Familie)
Lebenserinnerungen Deutsch und Hebraeisch. Maschinenschrift von Paula Meyerbach, geb. Loewenstein (1856-1936), Oskar Loewenstein (1868-1939)   

462
Loewenstein, Anna (Andorn)
1. aus Tagebuch in: Veroeffentlichte Berichte im B.B.V. (deutsch) 1897-1943 2. Hebr. Version, maschinen geschrieben: Yomana shel A.LHebr   

742
Loewenstein, Pauline (1856
Lebenserinnerungen, geschrieben 1933   

64
London-Rosenbaum, Vera   Breslau
Geschrieben 1945 als Breslau drei Wochen beschossen wurde.5 S., TS, 2 Ex.  MS, 1 Ex.   

470
Lowenthal, Ernst G. (geb. 1904)
Literaturhinweise Deutschland Mitteilungen 1963-1969/70 Listen von Neuerscheinungen ueber Juden, Politik, Geschichte und von Archivbestaenden.   

155
Lux, Stephan (1888-1936)
Zeitungsausschnitte ueber seinen Selbstmord 4.7.1936 (u.a. von F[elix] W[eltsch) Selbstwehr und Lux' Brief an Anthony Eden.5 S.TS   

90
Lyon, Ernst ( 1890  - 1968, Koeln - Jerusalem ,) Arzt
1) Abschied von Vorgestern 9 S. Folio, ohne Datum. 2) Biographische Fragmente aus einer kleinen Judengemeinde, Siegburg.aus: Zeitschrift des Geschichts- und Altertumsvereins fuer Siegburg und den Siegkreis e.V., Sonderheft, 32. Jahrg., Dez 1964, Heft 86.   

445
Mach, Wolf Zeew (1983-1960)
1) Blatt aus "Kurzbiographie". 1 S., TS, Xerox. 2) a) Landsturmlegitimationsblatt;  Anmeldung bei der Gemeinde Breslau, 13.1.1915.  1 S. Druck + MS.to Abschrift 2 S., TS.                          3) Zusammenstellung von Machs Arbeiten. 5 S., TS, Xerox. 4) Einweihung des neuen Postscheckamtsgebaeudes, Breslau, 23. Juli 1929. 1 S. Foto, Xerox. 1 S. Einladung, Druck, Xerox.1 S. Speisefolge, Druck, Xerox.  

659
Maerkisch-Friedland
Gemeindeblatt der Suedgemeinde Berlins " Alle Wege fuehren nach Berlin" 21. Jahrgang No. 4-1931und Dr. Jacob Jacobsen   

40
Mainz, Helmuth aus Hamburg
Erlebnisse 1940-1944 (Holland).Geschrieben Sept. 1944, Sichron Jaakob.91 S.  Stenzel Folio, 2 Ex.   

20
Makower, Hermann - Justizrat  Santomysl 8.3.1830 - 1.4.1897 Berlin
1) Jugenderinnerungen. 13 S., TS, einzeilig. 17 S., TS doppelzeilig, 3 Ex  2) aus "Jugenderinnerungen".5 S., TS gekuerzter Auszug.3) aus Kleinstadt-Leben in Calau.Cottbuserstr. 16. Betr. Justizrat Makower. (Eigentum von Ernst Bull). 7 S., TS, ohne Autoren nahmen (Sohn?)  

817
Mandelbaum, Jacob
Festschrift des 25  jaehrigen Bestehens der Manoli Zigarrettenfabrik, April 1919, 15 S. Artikel ueber Manoli Zigarettenfabrik, 9 S.  

635
Mandelbaum, Ruth
Integrationstypen der Juden aus Deutschland (hebr.).Die soziale Struktur des Staates Israel (hebr.).Seminar-Arbeit.   

499
Mann, Thomas (1875-1955)
Fotografie: "Dem Schwimmklub Hakoah".7.10.1936.   

280
Mannheim, David M.  (geb. 1871 Bresnia, Russ-Polen - 1955, Kirjat Bialik)
(Judentum und Aberglaube).1945, hebr. Uebersetzung u.a. von Abraham Tobias, 89 S., MS, Hefte und lose Blaetter: Geschichten und "philosophische Betrachtungen. Teilweise Liste einer "Kleinen Geschichte", 2. Bd seines Mohel-Buches. Zeitungsausschnitte und Brief: Old Fellow Loge, Persoenliche Dokumente, Gemischte Zeitungsartikel. 3 Ordner  

251
Mannheimer, Hans (1850-1981)
Stammtafel der Familie Mannheimer in Worms am Rhein. geschrieben Glil Jam 1981. 36 S., TS, Xerox.   

596
Marcus, (Jo)Hanna, Oskar, Abraham Arthur (Vater)
Briefe und Aufsaetze (only to be used, with the consent of the family) (1871-1972)   

129
Marcus, Alfred (Dr.)   (geb. 8.2.1895, Kolmar in Posen.)
1) Eine Untersuchung ueber "Die wirtschaftliche Taetigkeit  und Situation der Juden in Deutschland, vom Beginn des  modernen Kapitalismus bis zum Ende der Weimarer Republik".  (1760-1933)  58 S., TS, 3 Ex. 2) dasselbe erweitert: 75 S., 3 Ex. 3) dasselbe Englisch: 4 Ex. 4) Der Israeltische Fortbildungsverein "Montefiore".  Ein Kapitel Berliner Geschichte, Jerusalem, Nov 1960, 9 S., TS. 5) Die Ostjudenfrage als wirtschaftliches Problem.  -Doktorarbeit, gebunden, TS, 118 S., 1 Ex. Wirtschaftliche Taetigkeit der Juden in Deutschland. 1) Korrespondenzen, Gutachten, Synopsis, Teile der Arbeit.  MS + TS. 2) Korrespondenz nach Tod von Marcus.  Xerox, Material zum Thema. 6 Ordner 

650
Marcus, Gerda
Memories of Transport No. AAR 427. Prague-Terezin.   

674
Marcus, Hanna
1) Das juedische Nachrichtenblatt. 2) Zeugenaussage.   

130
Marcus, Marcus (1895-1965)
Ahron Marcus. Die Lebensgeschichte eines Chossid. 1966, Privatverlag. Stencil, 97 S., 1 Ex. [unvollst.]   

575
Marcus, Shlomo
Erinnerungen, 15 S. maschinengeschrieben.   

193
Markowitz, Ernst (1901-1979) (Dr.)
Mappe 1: Dokumente, Zeugnisse, Die Kameraden  Mappe 2: Lebenslaeufe, Franz Rosenzweig, Salman Schocken, Korrespondenzen: Blumental, Kurt; Cohn, Benno; Simon, Ernst; Rosen, Pinchas; Katschalsky-Katzir, Schertok Zionistische Taetigkeiten, 2 Ordner   

239
Markreich, Max (1881-1962)
Die Juden in Ostfriesland. (Jekutiel Blitz). 2 S., TS, Xerox. Original im LBI New York.   

498
Marx, Familie (Dokumente von 1778 bis1921)
Beglaubigte Abschrift vom 2.1.19211) Stammbaum, 5 Generationen. 2) Aufzeichnungen zu 1) 3) Abschrift aus der Trierschen Landeszeitung ohne Datum. 4) Sterbeakt: Samuel Marx, 49 Jahre alt, gest. 20.2.1820.   

387
Marx, Hildegard  (geb. in Bamberg)
Leumundszeugnis. 45 S., TS + 1 S., MS. Gedichte. S. 1 datiert 1.3.1911   

49
Marx, Nathan, Stettin
Meinen Kindern. Erinnerungen. 1. Teil: 1912/13 2. Teil: ohne Datum. 135 S., Stenzel, Album.   

547
Massnahmen [Die] gegen die juedische Bevoelkerung und ihre Einrichtungen seit 1935
aus: Archiv des ehemaligen Reichsfinanzministeriums I. Allgemeine Massnahmen                    II.  Besondere Massnahmen auf finanziellem Gebiet III. Reichsfluchtsteuer IV.  Abschluss und Wiedergutmachung   

288
Matthias, Familie
1) Naturalisationspatent der Koenigl. Regierung,  Abteilung des Innern, fuer Leib Mathes, Koz'min,  15. August 1834. 2) Bestallung zum Ratsherrn der Stadt Koschmin fuer Abraham Matthias, 22. Jun 1904. 3) Abraham und Caecilie Mathias-Stiftung.  Pozna'n, 15. Mai 1921.  Mit Unterschrift deren 5 Soehnen.  

803
Mayer, Alfred
Der Weg ins Exil 1932-1953: Bad Kreuznach - New York Autobriographie 1932-1953  

496
Megillat Baisingen
20 S. Faksimile, 1.und letzte Seite Foto   

89
Meinrat, Dikla   geb. 1885, Konstanz
Erinnerungen Sichronot. Geschrieben 1972. 31 S., Stenzel, brosch., hebr. [1932 nach Yagur, dann mit Sohn nach Beth Haschitta].   

132
Meisl, Josef (1882-1958)
Geschichte der Juden Berlins. Inhaltsverzeichnis Auszug Kap. 8 Auszug , Kap. 9 TS, Folio (teilweise)   

704
Memel: 1. Bericht der Israelit. Religionsschule
Inhalt:1. Zur Geschichte der Juden in Memel von Dr. J. Ruelf in Bonn 2. Schulnachrichten Gedruckt, Memel 1900 (Fotokopie, 26 S.) "Die juedische Hoffnung ", 5  Ausgaben einer handeschriebenen Zeitung aus Memel vom 2/11/1926 bis 1/12/1926 2 Kopein von Fotos: jued. Kindergarten Memel 1935; Jung Wizo Memel 1934, Brith Trumpeldor Meml 1927?; Shomer Hazair Memel 1938, Jugendbewegun Herzlia 1933, 1934. 

694
Mendelsohn, Nathan , (Lauer Karoline )
Nadlau-Biographie unter dem Titel "Schicksale" 1782-1852 14 S. vervelfaeltigt von Karoline Lauer? (Dokumente von 1375 bis 1725)   

767
Menorah-Loge
Zum 35jaehrigen Jubilaeum der Menorah-Loge von Gerda Tuchler. 8 S. geb. Tel Aviv   

344
Merzbach, Leopold
Heft in festem Karton enthaelt: 1) Tagebuch 1. Mai 1887 14. August 1887.  28 S., MS.          2) Notizen ueber Genesis 42. 3) Die Schicksalstragoedie im Vergleich zu unseren modernen Dramen, 6 S. 4) Dez. 1908 Jan. 1909: ueber Probleme der Religion.  42 S. 5) Bleistift - Verschiedenes.  62 S. 6)  Zeitungsausschnitt 17.12.1943, LM gestorben  Foto (auf Prospekt).  

500
Messingwerk Familie Hirsch
1) Verschiedene Lebenserinnerungen, Messingwerk, Familie Hirsch betreffend                        2) Messingwerk in den Jahren 1880-190029 S.  3) Lebenslauf, Portrait: Gustav (Gumpich) Hirsch 4) Festschrift zum 25-jaehrigen Jubilaeum der freiwilligen Feuerwehr Messingwerk 71 S.+ weitere Materialien ueber die Familie Hirsch

(z.T. aus dem AEG Archiv) 

716
Meyer, Andre Friedrich Andreas Ascher (1888-1978)
Mappe 1: Korrespondenz, Aufzeichnungen: Else Lasker Schueler (1. Fritz M. Kaufmann zum 30. Jahrestag, 6 S.,  (2. S. 15-18 FMK Teil eins Kommentars zur E.L.S. Korrespondenz,   (3. "Die Freistatt": zur Gruendung einer "Alljuedischen Revue" in Deutschland Be (4. Zioni.Notwendigkeiten ("Freistatt" 19/3 von A.M (5.  Andenken an Kaethe E. Marcus - (6. 2 Deutungen zu E. L. Sersoe G. Groder, Juergen P. Wallmann (7. E.L.S (8. Manfred Stormann  (10. Elieser Ben Yoez, Beutler  Goerl. Synagogengemeinde s. Seminararb. (9. Zum 70. Geburtstag  (11 Jugendbund Goerlitz (J. Kreppel) (12 Verhaeltnis von Regression und Progression - Gedenkrede Franz Rosenzweig - Undendliche Ketter, Selbstkritik  (14. Nahum Goldmann (15 Briefe an Mitteilungsblatt 16. Opposition - 17. Israel: gemischte Welt, Standpunkt zu Martin Buber - 18. Mass Observation Palestine/Haifa - 19. Praesidium KJV, Mittelungsblatt 1975 20. ueber den Einsatz von Else Lasker Schüler zu Papst Pius XII (Kardinal Paccelli).  21 Korrespondenz an  P. Muehsam zum Glaubensbekenntnis. 22. Artikel im MB zu  Mein Weltbild von P. Muehsam

672
Meyer, Ludwig (geb. 1879)
Misichronotai Erinnerungen Hebr. Maschinenschr. 16 S., Brief von 1916, 11 S. maschinenschr.   

247
Meyer-Cronmeyer
Esra (gegr. Juli 1918), jued. Jugendverband bzw. Studentengruppe aus Kapitel: Im Krieg S. 266-274 + 1 S. Anm. TS, Xerox Esra oder die Gemuetlichkeit S. 507-547 + 9 S. Anm., TS, Xerox Esra und das Ende der Gemuetlichkeit S. 825-899 + 8 S. Anm., TS, Xerox, Fragment S.1326-1345 - Alles Folio  

528
Meyer-Model
Index/genaue Aufstellung der 59 die Familie Meyer-Model betreffenden Archivdokumente des Stadtarchivs Karlsruhe. 20 S. gebunden. (Dokumente von 1815-1957) 2 Ordner   

21
Michael (Mosche Josef)  (Hamburg 1887-  )
1) Sichronot leVeit Michael.  Hebr., 23 S., TS. Text und Stammbaum der Familien Michael und  Mainz (Frankfurt) + Fotografien. 2) Stammtafel der Familie Michael Loeb Mainz  ab 1680, 1 Blatt, TS,  mit Widmung des Verfassers Eduard Duckest,  Altona (Stempel) an Jacob Michael, ohne Datum. 3) 23.9.1927 an das Stadtarchiv,  Hamburg  1 S., TS. 4) Stammtafel der Familie Michael, 1600- 21AB. 1) Zeitungen. 2) Material Maler Max Michael  3) Fotos Grabsteine  4) Fotokopien Ch. Michael  5) Haus Franken, Bremen.  Fotokopien  Fam. Michael aus verschiedenen Enzyklopaedia  6) Korrespondenz J. Michael, California,  1946-52. Starb 1954. B. Unterlagen fue die Aufstellung eines Stammbaums der Familie Michael. Gesammelt von Jacob Michael, Los Angeles.

140
Michael, Reuwen
Hirsch Graetz. Versuch einer zeitgeschichtlichen Deutung. 405 S., TS, brosch., 2 Ex.   

199
Michaelis-Stern, Eva (geb. 1906)
1) Bericht ueber Jugendalijah-Taetigkeit (1939) in Europa, 19 S., TS. 2) Erwaegungen ueber die "Einheit der deutschen Judenheit" (1914), Privatdruck, 7 S. 3) Record dedicated to Rabb. Max Gruenewald. 4) "Der Baer", Zeitschrift des Vereins fuer die Geschichte Berlins. Bendt, Veronica: Das "Haus Ephraim" in Berlin und seine  Nachkommen. Printed, Xerox, 23 S. 5) Brief zur Verlobung: Leo Baeck an Adolf Michaelis 1 S., TS, Xerox. 24.2.1938. 6) Return-trip to Childhood, April 1986. 30 S., TS, Stencil + 1 S. Rundbrief.

7) Interview mit EMS in "Psychologie heute", 1989, 8 S. 

294
Michels, Benno
Bestallung zum Amtsgerichtsrath, 1904.  Gez. Wilhelm R.   

266
Michelstadt, Wunderrabbi von
Geschichten, nacherzaehlt von Mathilde Maier, geschrieben etwa 1978. 58 S., TS.   

161
Mildenstein, Leopold von [LIM = Pseud.].
Ein Nazi Faehrt nach Palaestina.12 Reiseberichte im "Angriff".26.9.-8.10.1934. Mit einem Begleitbrief von Werner Bloch, Oktober 1963.   

82
Misch, Ludwig (1887-1967) , Musiker (Mischehe)
Erinnerungen an die Zeit des nationalsozialistischen Terrors.14 S., TS, Xerox. (Original im LBI New York)   

210
Mises, Adele von (1858-1937)
Tante Adele erzaehlt ... Erinnerungen (juedische Haushaltsfuehrung, Braeuche ...) 45 S., TS, Xerox. Brief betr. Memioren von Dr. R. Tramer 1978.   

699
Mittelstelle , Erwachsenenbildung 1935
Referat von Rabbiner Dr. Alexander Altmann am 6.2.1935 in der MFJE "Probleme der Judentumskunde" 3 versch. Manuskripte, eines mit Anhang: Diskussion im Anschluss an das Referat des Herrn Dr. Altmann Teilnehmer:  Prof Buber, Adler-Rudel, Dr. Wiener, Kalesko, Stern .

Dr. Bamberger, Dr. Altmann  

595
Moeller, Hedwig1890-1970
Erinnerungen "einer Frau, die den Uebergang vom 19. Jahrhundert zum 20. Jahrhundert erlebt hat."   

133
Moses, Julius (1868-1942)
Bibliographie 1892-1932. 28 S., TS.   

692
Mosse, George L.
The Left in the Face of Nationalsocialism. The Jewish Question. 32 p., TS, Xerox. Not for publication!   

204
Muehle, Eduard
Juedische Buergerschaft im 18. Jahrhundert. Die Buergerbucheintraege Lippstaedter Schutzjuden (1739- 1772) Ein Beitrag zur Geschichte der Vorformen lokaler Emanzipation. 55 S., TS.   

810
Muehsam Erich (1878-1934)
Artikel von und ueber Zeitungsausschnitte, Geschichte der Familie Muehsam, Auszuege aus Tagbuechern, Briefen, Muehsam Magazin (nicht vollstaendig) 5 tonbaender  

23
Muehsam, Paul (1876-1960)
1) Die Schlacht bei Leuthen und der Name Muehsam. 2) Erinnerungen, Betrachtungen, Gestalten.  Jerusalem, 1959, als MS vervielf. 151 S., TS, Stencil, 2 Ex. 3) Der ewige Jude1923, veroeffentlicht 1924. Vergriffen. Neuausgabe Konstanz. 4) Else Levi-Muehsam: Mein Vater Paul Muehsam In: Israel-Forum, Nov. 1966.

5) Mein Weg zu mir. Manuskript

6) Else Levi-Muehsam: Erinnerungen. 3 Ordner Briefwechsel 1908-1943 9 S. maschinengeschreiben Verschiedene Materialien; Buecher Manuskripte, Familie Muehsam, Genealogie : Pappenheim, Strauss (Hessen), Blumenthal, (Hessen), Kaufmann (Niedrrhein

188
Mueller, Joseph,Hamburg
Korrespondenz mit: Eltern, Braut, Verwandten 1869-1871, ein Brief 1892 Beiliegend: Hebr. Geschichte der Familie Mueller. Ungezeichnet, 3 S., MS Briefe von Joseph Mueller aus dem Krieg 1870/71   

778
Mueller, Ludwig (Prof. Dr.) (Juedische Gemeinde Riess)
Aus fuenf Jahrhunderten. Beitraege zur Geschichte der juedischen Gemeinden im Riess. Fotokopien. Fotokopien des Buches. 225 S. Augsburg 1900. Druck J.P. Himmer   

134
Mueller-Jabusch, Hermann (Maximilian)
12 Jahre Massenwahn. Geschrieben im Jahre 1946, 104 S., TS. [Frau, Juedin, umgekommen]. Wie Buehlerhoehe entstand von M.-J. Breslauer Familien Schottlaender-Pringsheim.  

319
Nachmansohn, David (1899-1983)
Biochemistry as part of my life. 28 S. Druck-Xerox. aus: Annual Review of Biochemistry, Vol.  41, 1972.   

503
Nachrichtenblatt, Juedisches - Berlin VB
Ausgabe von Freitag, dem 16.12.1938 Nummer 7/38 4 Seiten Berichte und  Zeugenaussage ueber Juedisches Nachrichtenblatt  

116
Nebinger, Robert
Otto Hirsch, Persoenliche Erinnerung eines Freundes, 1957, 49 S., TS, Xerox, Original LBI New York. [ Die Biographie wird ergaenzt durch Beitraege von: Otto Kunz, Leo Beack, Adler-Rudel, F.S. Grosshut, M. Gruenewald, H. Tramer, L. Adler, Agathe Alexander.]  

736
Neter, Eugen (Isaak), Kinderarzt ,(1876 Gernsbach/Baden-1966 Deganiah)
19 Akten von/an/ueber Dr. Neter (gesammelt von Schlomoh Marcus 1) Eugen Izchak Neter zum Geburtstag.  44 S., Stencil, Deutsch, Hebraeisch.

2) Under the Auspices of the Federation of Jews from Central Europe 3) Eugen Izchak Neter: Camp de Gurs.  Sommer 1943.  18 S. Folio. 15 Ordner 

711
Neufeld, S.  (1881-1971)
Rabbiner von Elbing 1. Erinnnerungen. 3 Schreibmaschinen Seiten 2. Untergang von Elbing und Koenigsberg 3. Erinnerungen an die Augsburger Gemeinde  

341
Neufliess, Werner
1) Erinnerungen.  21 S., TS, Xerox.  [Von Breslau (Kameraden), Tschechei, Theresienstadt, Schawei  Zion, Leo Beack, Seew Scheck, Martin Gerson] Siehe Leo Baeck, Briefe. 2) Jad Waschem-Aussage: Als Obergaertner in Theresienstadt.  6 S., TS.  Persoenlicher Fragebogen.  1 S., TS.  Vortrag Leo Baeck-Gedenkfeier 1956. 2 S., TS. 

41
Neumeyer, A. Staatsanwalt (1867-1944),
6 Briefe Xerox. 2 Karten betr. Revision des Judenedikts von 1813. Erinnerungen. (1867-1944) 268 S., Folio, TS [Auszuege in Monika Richarz III].  

75
Neustadt, Magnus und Caecilie , geb. Adam
1) Briefwechsel 1875 bis zur Hochzeit, Dez. 1876. 2) Hochzeitsanzeige und Glueckwunschtelegr. 3) Brief Minna Adam, geb. Sternberg, Boreck 1.1.1877. 4) A. Sternberg (Onkel), 22.12.1876, Ausschnitte aus Postkarten. 5) Brief 15.4.1839 an Olga, Tochter von Caecilie von ihrer  Schwester Lucie  

517
Neustaetter (Familie)
Chronik der Familie Neustaetter aus Obernbreit bei Marktbreit. 7 S. Handschrift-Kopie. Dokumente von 1768-1910   

201
Neuweg, Asher Itzig
1) Buerger-Urkunde Muehlhausen, 1832   2 S., MS, Xerox. 2) "Tna'im (hebr.).  1 S., MS, Xerox.  Sukkot 1848.   

574
Nobel, Nechemia (1871-1922) (Rabbiner)
HaRav Nechemia Nobel (hebr.) 25 S. machinengeschrieben, uebergeben von seiner Enkelin.   

485
Nothmann, Mart (1894-1978)
1) "Die Vergangenheit ist eine Illusion", Roman (1933/34).  339 S. 2) Gedichte.  6 S. TS. 2 S. MS.   

238
Nussbaum - Noam, Ernst
1) Die Familie Nussbaum Stammtafel.  "Zum Andenken an die 6 Nussbaumbrueder" von Anna Nussbaum (1877-1963). 9 S., TS, Xerox.  Max Nussbaum  Kindheitserinnerungen, Tel Aviv 1935.  1+18 S., Folio, TS, Xerox. 2) Ernst Noam (1908-1977)  Erinnerungen und Dialog.  108 S., TS, Xerox, broschiert.  

577
Oberschlesien  Zur Geschichte der Juden in Oberschlesien
Institut W. Immerwahr, Beuthen o/s7 S. maschinengeschrieben mit handschriftl. Anmerkungen auf erstem Blatt: "Oberschlesischer Heimatkalender 1933" Hrsg. v. Presse-Statistiken und Verkehrsamt der Provinzialverwaltung Oberschlesien in Ratibor. Landeshaus S. 57  

585
Oberschlesien Synagogen - Gemeinde - Verband
Geschichte und Daten 33 S. TS von Georg Wiener nach 1947 geschrieben Titelblatt und erste Seiten fehlen   

47
Oelsner, Kaete, geb. Meyer Kiryat Amal
Worte der Erinnerungen an die Eltern und Grosseltern. ("Bei meinem letzten Zusammensein in Grossmutters Wohnung, Oktober 1919.") Titel handschriftlich, 18 S., gedruckt.   

354
Oesterreich Juden 1898-1914
Zeitungsausschnitte, u.a. Aufsaetze Mayer Ebner: Juedische Realpolotik Ussischkin: Wesen und Bedeutung des Nationalfonds ueber Abraham Goldfaden Juedische Sprachkonferenz, Czernowitz. 1908   

411
Oesterreichische Juden
Unvollstaendige Aufzaehlung von Oesterreichischen Juden, die auf dem Gebiet der Wissenschaft, der Kunst. Grosses geleistet haben 18 S. Stencil Beiliegend: Brief Bruno Marek, Wienan Zwi Kraemer, Tel Aviv Maerz 1965   

254
Offenbacher, Erwin
Chaii k'Jehudi 1915 -   

830
Ophir, Baruch  Nachlass
Aus dem Nachlass:  1) geneologische Recherchen (Korrespondenz) 2) persoenliche Dokumente 3) Vortraege und Aufsaetze 4) Pressburg un seine Juden  

524
Oppenheim, Siegfried
Meine Erlebnisse am 10. November 1938 und mein Aufenthalt in Buchenwald bis zu meiner Rueckkehr am 14. Dezember 1938 nach Bad Nauheim. 16 S. TS Xerox   

67
Oppenheimer, Julius (Dr.) (1827-  )
Memoiren eines greisen Kindes. 83 S., TS., Xerox. Prediger der Juedischen Reformgemeinde, Berlin (Holdheim). Verheiratet mit Antonie Davidson aus Prenzlau (uebergeben durch Kitty Steinschneider, 1980]   

515
Orden, diverse
1x roter Adlerorden von Geheimrat Moses Josef auf Fankfurt/Main 2x Eisernes Kreuz 1x Bayerischer Verdienstorden sonstige Orden und Ordensbaender aus dem Ersten Weltkrieg   

690
Orte
Alfabetisch geordnete Kurzinformation, Artikel , Zeitungsausschnitte ueber verschiedene Orte in Deutschland.  3 Ordner   

194
Ortner, Moshe
interviewed von Esch ueber polnische Juden in Nazideutschland und Rolle von Leo Baeck. 21 S. + 36 S., TS., Grossfolio, Xerox, 2 Ex. von Tonbandaufnahmen des "Institute for Contemporary Judaism".Kopie im LBI New York.   

309
Ostjuden
1) Dr. Paul Rohrbach: Die Juden in Polen und Westrussland (Aus Denkschrift: "Russisches" hrsg. von P.R. Nicht fuer die Presse.Enthaelt Brief von Feldrabbiner Dr. Arthur Levy. Warschau 5.10.1915. 2) Merkblatt des "Kommitees fuer den Osten",Berlin, November 1915;  3)"Bericht uber Kommittee fuer den Osten"  im Mai unternommene Reise; 4)Dr. Wladimir W. Kaplan-Kogan "Die Juden in Polsen " ein geschichtl  Ueberblick ; 5) Heinrich Loewe: die juedisch-deutsche Sprache der Ostjuden , I.A, "K.f.d.O. Berlin, Oktober 1915; Hermann Struck: "Ueber ide jued. Deutsche Sprache; Rudolf Bertram: Die Ostjuden in Deutschland, Ostjudendebatte - preussischer Landtag 

51
Ostrowski, Bruno Baruch (1892-1971)  (ab 1925 Arzt in Palaestina)
Erinnerungen und Betrachtungen. Haifa, 1.4.1965. 289 S., TS. Folio.   

241
Ottensooser, David (gest. 1861)
Tagebuch (1837-42). Maler aus Baiersdorf bei Erlangen. 100 Doppelseiten, MS, Xerox.   

572
Pagelsohn und Wolle
Tischkarten Vermaehlungsfeier 30.3.1902 Tischlieder (ueberreicht von Dr. F.S.Perles 7/1991)   

157
Pappenheim, Bertha (1859-1936)
1)  Bertha Pappenheim: Gebete [Faksim.]  Philo-Verl. 1936. 16 Bl. 2)  Dora Edinger: Bertha Pappenheim, a German-Jewish Feminist. Jewish Social Studies. Vol. 3, 1958, No. 3.3)  [fehlt] 4)  a) Ellen Jensen: Anna O. Separatum aus: Acta Psychiatrica et Neurologica Scandinavica. Arhys. Vol. 36, Fasc. 1, 1961.   b) Ellen Jensen: Anna O. Repr. from: The Psychoanalytic Quarterly. Vol. 39, No. 2, 1970. 5)  Bertha Pappenheim: Sonderbare Lebensregeln. 1 Blatt, maschinenschriftlich. Juni 1928.

6)  Blaetter des Juedischen Frauenbundes 1929-1937. [lose Bl. mit Beitr. von und ueber Bertha Pappenheim]. 7)  [fehlt]

8)  siehe Mappe Hannah Karminski.

9)  Lothar Rothschild: Zum 100. Geburtstag von Bertha Pappenheim.

10) 1 Photo: Kinder in Isenburg. 11) Spendenaufruf: Bausteine für Isenburg.

12) Prospekt: Das Heim des jüdischen Frauenbundes in Neu-Isenburg.

13) Programmfolge: "International Conference - Jewish Association for the Protection of Girls and Women". 1927. Xerox. 4 Bl.

205
Pasch, Ernst D. (  -1951)
Oberarzt im I. Weltkrieg - Photos vom I. Weltkrieg   

540
Paul, Gerhard
Die juedische Volksschule in Saarbruecken (1934 bis 1939). Xerox, 14 S.   

279
Perles, Josef (1835-1894)und Felix  bzw. (1874-1932)
Manuskripte, Vortraege etc., darunter: Bemerkungen zur rabbinischen Sprache und Altertumskunde; ueber den Geist des Commentars des R. Moses ben Nachman zum Pentateuch  Aphorismen (von Rosalie Perles) Nachrufe aus Zeitungen (ueber Felix Perles), Briefe aus demFelde 1914-1918 an Rabbiner Perles und Familie Verschiedenes 1837-1937. 10 Ordner 

546
Perlmann, Hadassa (Esther)  aufgewachsen in Koenigsberg
1) Briefe aus Safed und Tiberias an ihren Vater und Trude (?), welche in Koenigsberg leben. 1903-1913.2) Zeitungsbeilage vom 20.10.1989.   

808
Personenlisten (Studenten, Wissenschaftler deutscher Universitaeten, Aerzte etc.)
Krankenhaus Moabit:Lore Stein, Paul Radt, Peter Fleischmann, Neeser, Lipmann Halpern,. Max Koehler, H-G. Aronsohn,  Erna Cohn,  Walter Czapski, Lilli  Ehrenfried, Hermann Foehlich, Johannes Gzeckel, Walter Han, H. Lewinski, Doris Mosheim, Fritz Stern, Elisabeth Koenig, Leopold Kaufer, Wilhelm Grunke, Erich Loewenthal, Eva Teichmann, Arthur Gruenfeld, Willi  Gronsfeld, Karl Posener Liste der wissenschaftlichen Fakultaeten der Univesitaet Tuebingen; promovierten juedischen Mitbuerger und andere Listen 

533
Pfahl, Armin
Die Antisemitismus-Theorie von Franz L. Neumann. 15 S., MS, Xerox.   

430
Pfeiffer Family in Braunsbach (Schwaben)
Essay by Dr. Julius Pfeiffer ,Montreal: One Shas ten generations on Braunsbach Mentioned: Pfeiffer, Isaac; Pfeiffer, Joel ben Nathan, Pfeiffer, Nathan ben Joel; Joen ben Shlomo; Keller, Johannes   

290
Philipp, A. (1904-1970) (Rabbiner)
Briefe und Fotos, u.a. Baeck, Rabb. M. Warschauer, Josef Norden, Buber, Salman Schocken, Clara Samuel 2) Levy Lazarus Hellwitz, Obervorsteher der Juden von Soest Akten und Korrespondenz. 3) Liste der Veroeffentlichungen der Akademie fuer die Wissenschaft des Judentums, + andere Dok.  4) Die Reorganisation des Wohlfahrtswesens der juedischen Gemeinde Berlin (Semianararbeit A. Philipp). 5) Satzung des Wohlfahrts- und Jugendamts der Juedischen Gemeinde zu Berlin Arbeitsplan des Amtes, + weitere Unterlagen. 

816
Pinkus-Collection, Oberschlesien
Liste der Familienpapiere  1 - 28 Stammbaum Zusammenstellung - 11, Gemeinde Papiere  1 - 12 Varia 1 - 3 .6 S. maschinengeschrieben Pinkus Josef, Biographie nach Briefen von Hans Pinkus 5 S. aus "Schlesische        Lebensbilder" 1926.  

138
Pinn, Max
Die Juden in der deutschen Rechtswissenschaft. 224 S., TS   

242
Pinner, Anna geb. Moritz (geb. 1852)
Abschiedsrede an ein Enkelehepaar vor deren Auswanderung aus Deutschland. Berlin, 15. Juli 1936. 6 S. TS, Xerox [uebergeben von Frau Brigitte Weiss (Jerusalem).]   

56
Pinner, Ernst
1) Aus den Briefen von Ernst Pinner an seine Schwester Margarete Turnowsky-Pinner in Palaestina. 1933-1939. 3 Ex., 42 S., TS. 2) Zweite Fassung von 1). 3) Zu den Briefen von Ernst Pinner, von seiner Frau. 2 S., TS, 3 Ex.   

483
Pless
Isaac Salomon zu Pless: Schutz und Handelsprivileg (1786) durch Friedrich Wilhelm, Koenig v. Preussem   

424
Polen, Juedische Parteien in (1917)
Maerz 1917 Anlage zum Tagesbericht aus der polnischen und juedischen Presse Presseabteilung Warschau 2 S. Gross-Folio , Druck , Xerox   

438
Politische Gliederung der Juden in Dt.
1)  Organisationen b) Reichsvertretung Politische Gliederung zum Palaestina-Aufbau   

270
Polke, Max (Dr.)
Die deutschen Juden als nationale Minderheit. Als Manuskript vervielfaeltigt. 35 S., TS, Stencil. Beiliegend Notiz Dr. Franz Meyer an Adler-Rudel, Berlin, Oktober 1934.   

728
Pool, David Di sola (geb. 1885)
Pinkassim von Rabbiner Dr. David Pool Walter Lehmann Goldschmidt, 12 Pinkasim   

381
Popper, Lotte
Mein Leben in Deutschland vor und nach dem 30. Januar 1933. (bis 1936). 87 S., Folio , TS, Xerox.  Erinnerungen an eine kleine Stadt (Preussisch-Stargard) 6S., Xerox, Original LBI N.Y.   

277
Porges von Portheim, Moses (1781-1870) & Leopold (1784-1869)
1) (Wallfahrt nach Offenbach).  43 S., MS, Xerox; ditto TS 18 S., 3 Ex., + Notizen.2) Eine Wallfahrt nach Offenbach.  Zur Geschichte der Jakob Frankschen Bewegung,  mitgeteilt von Rabbiner Dr. G. Seligmann. Frankfurter Israelitisches Gemeindeblatt, Febr. 32. Brief Gabriele Bruck re. Portheimsche Memoiren.

3) Briefwechsel Grubel-Scholem, Grubel-Tramer Zeitungsausschnitt re. G. Scholem: Mosche Dobruschka. 4) Dr. L. Stein, Prag: Mitteilung ueber die Frankistensekte. Achawa 1868, Leipzig, Vereinsbuch, S. 154-160, Xerox. 

372
Prager, Isaac  (1844-1905)
Persoenliche Dokumente: Briefe, Vortraege, Gedaechtnisreden, Urkunden, Visitenkarten, Progamme, Nachrufe, Material zu Breslau und anderen Themen. Betr. Joseph und Charlotte Prager, Julie Prager, Theodor Prager, Familie Badt, u.a. Detaillierte Aufstellung 2 Ordner  

571
Priebatsch, Auguste geb. Mugdau, geb. 1838
Memoiren. Geschrieben 1911   

225
Rabbinerkommission Frankfurt a.M.(der Freien Vereinigung Ffm)
Gutachten ueber den Grossh. Badischen Oberrat der Israeliten  herausgegebenen Gebetbuchentwurf (1906) 6 S., Druck, Xerox   

79
Rabin, Ester
Der verschlossene Garten. Erinnerungen einer juedischen Mutter.-139 S., TS., 1 Ex.   

815
Rabitz, Adolf
Tagebuch WWI in Breifform an Willy Sept. 1914 - November 1919, 57 S. handgeschrieben, deutsch, (teilweise auch polnisch).   

53
Rathenau, Fritz Ministerialrat (1879-1969) (Vetter von Walther Rathenau)
Als Jude im Dienste von Reich und Staat (*1895-1935). 200 S., TS, Kopie, Folio. [mit Stempel von LBI London].   

243
Rauschburg, Emilia, geb. Berl . 25.2.1836  gest. 25.3.1916 Budapest
Selbstbiographie. 20 S., TS., Xerox   

28
Ree, Hartvig Philip (1778-1859)
og Hans Slaegt. Udgivet Josef Fischer. Trykt vom Manuskript. Kobenhavn: Hertz Bogtrykkeri 1912. 74 S., Brosch., Folio. Mit Fotografien, Stammbaum und Index, auch Franzoesisch und Deutsch.   

614
Regensburg
Die Weinschenk-Villa in Regensburg.Historischer Ueberblick. Hrsg. vom Bezirk Oberpfalz anlaesslich der Eroeffnung als Bezirkszentrum am 19. Sept. 1986.Text von Berta Richter. Bilder des Hauses auf dem Umschlag.   

261
Reichmann, Alice, Rosenthal, Negidi (geb. 1908)
Memorabilien: versch. Ausweise, Ehevertrag, Korrespondenz mit dem Kulturbund deutscher Juden (Julius Bab), div. amtliche Papiere, Korrespondenz die seit 1942 vermissten Eltern betreffend.   

451
Reichsbund juedischer Frontsoldaten
1) Satzungen (ohne Datum) 4 S. Druck2) a) Geheime Staatspolizei Duesseldorf 21.4.1937 Mitteilungen re RjF1 S. TS, Stencil b) Gestapo Duesseldorf  5.1937 Mitteilungen re RjF1 S. TS., Stencil 3) Der Schild Flandern 1914 Sondernummer vom 2.11.1934 siehe: 426 "Der Schild" Flandern 1914 - Sondernummer vom 2.11.34  

561
Reichskanzlei
1) Dokumente betr. jued. Angelegenheiten 2) Dokumente betr. Antisemitismus 1919-1933 Korrespondenz nach urspruenglicher Ordnung Protokolle, Berichte, Zeitungsausschnitte, Namenslisten 2 Ordner  

671
Reichskulturkammer, Liste des schaedlichen und unerwuenschen Schrifttums
Liste des schaedlichen und unerwuenschen Schrifttums 1935   

551
Reichsverband der deutschen Juden
Sitzungsprotokolle Verfassungsentwurf eines Reichsverbandes der deutschen Juden 1926-1932 (enthaelt A1-A2 28a der "Neuen Liste")   

556
Reichsvereinigung der Juden in Deutschland (enthaelt: D 1 - 25)
1) Protokolle, Rundschreiben, Denkschrift, Satzung der RV 1939 2 Arbeitsbericht 19392) Rundschreiben, Protokolle, Mitteilungen, Ratschlaege fuer Auswanderung, Formulare 1939-1942 2 Ordner  

557
Reichsvertretung  (Erziehungs- und Schulwesen) (Liste H)
557/1 Vorgeschichte 1(933) Protokolle und Korrespondenzen 557/2 Rundschreiben der Schulabteilung der Reichsvertretung (1936-1938) 557/3 Leitsaetze, Berichte, Rundbriefe,Korrespondenz verschiedener Schulen und Gemeinden Arbeitsplan, Adressenliste, wissenschaftliche Untersuchungs- und Richtlinien der Reichsvertretung Zeitungsausschnitte und "Mittelstelle fuer juedische Erwachsenenbildung". Bericht Reichsminister des Innern1 S. TS beiliegend: Dr. Lilienthal: Erziehungsausschuss 1 S. TS., 2 Ex. 

555
Reichsvertretung der Juden in Deuschland
1) Korrespondenz, Sitzungsprotokolle, Haushaltsplan, Rundschreiben (1933-1939) (enthaelt  Liste C 1-42  C 56-89) 2) Interne Diskussion um Veroeffentlichung der Geschichte der RV der Juden in Deutschland 3) Dokumentation zur Geschichte der RV 4) Arbeitsbericht 1938 Haushaltsplan, Etatberechnung 1936-1938

5) Auflistung der Massnahmen gegen Juden im Wirtschafts-

und Gesellschaftsleben anhand von Beispielen, Zeitungsartikeln.

Addressiert an Reichsregierung 1934

Lage der Juden in Deutschland 1936  6) Informationsblaetter

6 Ordner Hrsg. Reichsvertretung (1933-1938); Hilfe und Aufbau 1935/6. Hrsg. Reichsvertretung 16 S.; Wo Juden bei Juden wohnen koennen. Verzeichnis juedischer hotels 72S.

552
Reichsvertretung der juedischen Landesverbaende
Korrepondenz Sitzungsprotokolle (1933) (enthaelt  Liste A 29 - 76) Einladungen, Geschichtsabrisse, Leitgedanken   

27
Reiner, Max Journalist (1887-1944)
Mein Leben in Deutschland vor und nach dem Jahre 1933. [enthaelt nur die Jahre:] I. 1906-1914. 17 S., TS., Folio, 3 Ex.   

263
Reinharz, Jehuda
The Central-Verein, the Zionists and the Historian. (gegen Marjorie Lamberti). 18 S., TS German Zionists and Jewish Identity. 27 S., TS.   

269
Reuss, Heinrich, (1863-1924, Lehrer an juedischen Schulen).
1) Heinrich Eekbloom. Roman aus dem Friesenlande. 7 Hefte je mit 50 Seiten, MS. 2) Nachrufe: Juedisches Wochenblatt. Mitteilungsblatt der Agudas-Jisroel-Jugendgruppe. Berlin, Nov. 1924. Beiliegt: Brief des Sohnes mit Lebenslauf von Heinrich Reuss.   

617
Rhoen- und Saalepost
Protokoll eines reibungslosen Ablaufs. Spuren der 3. Deportation mainfraenkischer Juden am 25. April 1942. Von Siegried Seuss-Weihmann, Sonderdruck, 25.4.1985  Geisa/Rhoen: Fotos von der Synagoge,  von einer Kranzniederlegung 3 Zeitungsausschnitte Gedenkfeiern  

677
Robbins, Lillian D.
UNRA Struth Childrens Center for Jewish Infiltrees, Jan. 1946.   

212
Robert, Ludwig (1778-1832)
Briefwechsel zwischen L.R. und Rahel Varnhagen mit vereinzelten Briefen von Rahel an ihn. Meist unveroeffentlicht (1806-1832). Arrangiert und mit Kommentaren versehen von Percy Matenko 1. Preface, Analytical Table of Contents 28 S., TS, Xerox 16 Briefe und Kommentar vom P. Matenko 81 S., TS, Xerox 2. Briefe 17-67 zw. L.R. und R.V., Friederike Robert und Varnhagen von Ense 190 S., TS, Xerox 3. Briefe mit juedischem Bezug, erschienen im Bulletin des LBI 1976, 15. Jahrgang, Nr. 52. 

61
Roehmann, Moses (1815 - 1895)
Lebensbeschreibung Fam. Moses Roehmann, handgeschreiben ueber 150 S. + Kopie/Foto   

169
Rosen Jaffe
   

468
Rosenak, Leopold, Rabbiner, Bremen 1868-1923.
1) Feldrabbiner 1915-1918, verschiedene Dokumente der Militaerbehorden und des Kriegsministeriums, u.a. von Richthofen, Ludendorff, von Hindenburg. Soziale Taetigkeit im Krieg (Verbesserung der Ernaehrung, etc.). 2) Briefe, von Leo Baeck und Hermann Struck  3) Umschlag mit Orden.

4) Mappen ueber: Maedchenhandel; Antisemitismus nach dem 1. Weltkrieg; Nachrufe; Reden. 5) Aufruf: "Von dem Boden der Ukraine schreit das Blut unserer Brueder zu uns auf!"  Bremen, Juli 1921.

6) "The Immigrant", New York, J an. 1925. 2 Ordner 

441
Rosenbacher-Wassermann
Persoenliche Dokumente: Stammbaeume, Briefe, Testament, Vortraege, Anmeldescheine, Sterbeurkunden, Reisetagebuch, Erinnerungen, Pass, Studienbuecher, Arbeitsbescheinigungen, Einwanderungsdokumente, Entschaedigungsdokumente, Police auf Gueter, Familienauffnahmen 1832-1977. Betr.: Familien Wassermann und Rosenbacher, Siegfried Ascher, Emmy R., Moses Isaac Oppenheimer, Emil W., Emmanuel R., Fegelina R., Paul R., Gutta R., Jacob W., u.a. 2 Ordner 

158
Rosenbaum, Eduard  (1887-1979)
Albert Ballin und Walther Rathenau. Eine vergleichende Betrachtung. Vortrag gehalten am 17.12.1959 in London bei der "Society of Friends of the Leo Baeck Institute". TS, 26 S., 1 Ex.   

29
Rosenbaum, Mendel (gest. 1868) Rabbiner in Bamberg.
Nachruf. Mainz, 27.10.1868. 4 S., Folio, TS.   

227
Rosenbaum, Siegfried - Lehrer
1) Staedtische Schuldeputation, Berlin 15.1.1915. Ablehnung eines Stellungsgesuchs von S.R. 1) Bogen MS,  Xerox   2) Urban-Krankenhaus. Quittung fuer Kurkosten-Bezahlung, 36.4.1933.   

719
Rosenbaum-Krawalle in Memmingen
Rosenbaum-Krawalle in Memmingen im Jahre 1921 (Radiosendung des Bayerischen Rundfunks 6.12.1992) 19 S. maschinengeschrieben   

78
Rosenberg, Curt : Bilder aus meinem Leben. Wuerzburg: Holzner.
Ostdeutsche Beitraege aus dem Goettinger Arbeitskreis 1962. 1 Doppelseite, gedruckt, Xerox.   

214
Rosenberg, Michael
Die Geschichte der "Darmstaedter Religionsgesellschaft". 8 S., Folio, TS, Xerox   

486
Rosenbllueth, Pinchas Erich (1906-1985)
1) Die geistigen und religioesen Stroemungen der deutschen  Judenheit. 167 S., TS. 2) Ha-misrachi ha-germani we-darko ba-aretz. (Hebr.) 67 S., TS und weitere Aufsaetze in Hebraeisch, English und Deutsch. z.B. "Friedrich Meinecke und das Problem der Macht" "The Spiritual Lesson of Shavuot", "Jew and Gentile"

3) Pinchas Rosenbluet: Martin Buber 2 Ordner   Briefe von und an Rosenblüth 1921-Telegramme zur Hochzeit 1934 Doktor-Urkunde Zeitungsausschnitte "Fortschritt = eine Zeitschrift für die Geschichte aller Staende 1921-1924 Handschrift) "Wahrheit" - Berliner Organ der deutschen Volkspartei

843
Rosenheim Memoirs:  Germany as it was
Parts of Rabbi Yacov Rosenheim's memoirs (first published in Hebrew 1955 and German  1970) as appeared in the JT during  Dec. 2005 - Feb. 2006   

13
Rosenthal, Hugo, (Jashuvi, Josef) (1887-1980)
Herrlingen (Lebenserinnerungen), 42 S., TS. Memoiren: Kfar Bialik, 1947.   

491
Rosenthal, Joseph
1) Die Kriegsarbeit des Juedischen Hilfskommitees 1914 zu Koenigsberg in Preussen. 16 S. Druck, Xerox. [Original in Wiener Library] 2) Festschrift zur 25. Wiederkehr des Tages der Einweihung der Neuen Gemeindesynagoge Koenigsberg in Preussen im September 1921. 83 S., Druck, Xerox [Original LBI-Archiv NY].

3) Protokolle der Gebetsbuchkommission 1916-1919. 102 S., TS, Xerox [Original LBI-Archiv NY].  

153
Rosenzweig, Franz (1886-1929)
1. 11 Briefe an Eugen Mayer. TS. [gedruckt in LBI Bulletin Nr. 9, ausser 18, 10, 20 und 26.9.1928, in: Gesammelte Briefe]. 2) Doktordiplom, Deszember 1917. Xerox.3) ueber Franz Wefel von Fritz Millner, mit vielen MS-Verbesserungen von F. Rosenzweig. 6 kl. S., TS, Xerox, 3 Ex. Brief F. Millner - Hans Tramer 25.7.1962. Hans Tramer - F. Millner 5.8.1962. Die Vieundzwanzig Worte des Raphael Rosenzweig in Deutsch 

357
Ruelf, J.
Briefe   

356
Ruppin, Arthur
Arthur Ruppin (hebr.). 32 + 5 S. TS. beiliegend: Briefwechsel Tramer Adler-Rudel. re MS His Biography and his writings by Dov Kulka, 36pp  

501
Saebel, Heinz
100 Jahre Synagoge Laupheim. Vortrag am 30. Mai 1937. TS, Xerox, 7 S.   

172
Saenger, Eduard (1880-1948)
Gedichte (ab 1902) an seine Frau Margarete, geb. Meysel. Beiliegend: Arno Nadel (gest. 1943, Ausschwitz).2 Gedichte, Ed. Saenger und Grete Meysel gewidmet. Brief an Margarete Saenger vom 9.11.1937, Berlin. Brief an Margarete Saenger, 19.9.1903. 1 S. Gedicht an Grete, MS. 1 Programm: Das juedische Volkslied 25.12.1916. 1 S.  gedr. jiddisches Lied., mit Widmung von A. Nadel. 1 S. Abschiedsbrief an Margarete Meysel. MS.  

228
Salomon, Joseph
Einbuergerungsurkunde, Lautenberg. 10.1.1849. 1 Bogen, MS, Xerox.   

42
Salzberg, Matthias
Auf dunkler Bahn. Die Geschichte meines Lebens. 2 Baende: I: 175 S., II: 193 S. Folio, Stenzel. [ohne Ort und Jahr, anscheinend Litauen vor dem 1. Weltkrieg  .Zum Arzt "Professor" fuhr man nach Koenigsberg].   

610
Sambursky, Miriam
Die politische Entwicklung der Alija Chadascha (nach M. B).   

264
Samson, Eugen
Briefe aus Palaestina 1933-1935 (mit hebraeischer  Uebersetzung) Stammbaum (hebr.) Schrika, geb. Askenazi und Samson Eli Artikel und Biografisches uber Simon Salomon (Sigbert + Salter) 

351
Samson-Fehr, Inge  (geb. 1922)
Kindheitserinnerungen aus der Nazizeit einer Halbjuedin 7 S., TS, Xerox.   

662
Samuel, Chagit
Magisterarbeit (hebr.).. Die Taetigkeit der Sozialabteilung der H.O.G. in Jerusalem.   

36
Samuel, Salomo (Rabbiner, Dr.) Essen
Ruecklick auf ein Jahrhundert juedischer Weltenaera, 5600- 5700. 1. Teil: 27 S., TS. 2. Teil: Religioese und geistesgeschichtl. Entwicklung. 180 S., TS, Folio. Rabb. Dr. Salomon Samuel von Hans Jochanan Samuel 6 S. aus Muenster am Hellweg, 31. Jahrgang, Heft 6Sinai - ein Lehrbuch der juedischen Religion. Essen 1936. TS. Xerox  

521
Sander, Dora
Tagebuchmemoiren 1914-1939 ueber das Aufwachsen der Kinder Ulrich und Bettina. 31 S., TS., Xerox.   

262
Schabinger (Konsul)
Deutsches Konsulat, Jaffa an Reichskanzler von Bethmann-Hollweg, 29.11.1916. ueber die neu-hebraeische Sprache und ihre Bedeutung. 9 S., TS, Xerox.enthaelt: Kurzes Verzeichnis der in Palaestina in den letzten Jahren in hebr. Sprache erschienenen Buecher und Werke  

695
Schaff, Adam
Erich Fromm zum Gedaechtnis. Beitrag zu einer Festschrift. 14 S., TS, Xerox.   

579
Scheftelowitz, Elchanan, Erwin Rabbiner, Rechtsanwalt 30.11.1911-
Berlin-Jerusalem 5 S. maschinengeschrieben "Skizzen zu einem Selbstportrait"   

689
Scheftelowitz, Martin, Dipl.-Kaufm, Lehrer
Ein fuenfseitiger, getippter Artikel von Martin Sch..: "Das Berufsschulwesen der Juden in Berlin", acht zum Teil handgeschriebene Briefe an M.S., seine Einstellung als Lehrer fuer den kaufmaennischen Unterricht.  

529
Scherek, Leo (1893-1962)
Die rechtlichen Grundlagen des Stiftungswesens nach preussischem Recht. Jura-Dissertation, Greifswald 1917. 40 S. + 2mal Urkunde zur Erlangung der Doktorwuerde, Greifswald 1917.   

459
Schick, Samuel (Dr., Medizinalrat)
Przemysl, 18.9.1914-16.4.1915. 15 S., TS, Xerox: Tagebuch. 2 S., TS, Xerox: Brief an Frau.   

797
Schlesinger Leopold
"Tagebuch enthaltend  Notizen ueber: Witterung, Geschaeftsleben und Manigfaltigkeiten       1. 1.1.1847 - 5.1847   

286
Schlesinger, Lotte
Fuer Ruth Kestenberg. Am 10.9.1922 zum 25.10. 18 S., MS, Xerox.    

763
Schmidt, Rudolf
Zur Geschichte unserer heimischen juedischen Gemeinden. Vortrag gehalten am 25. November 1928 im Verein f. juedische Geschichte und Literatur zu Eberswalde. Eberswalde: Selbstverlag, 1929. 16 S. Fotokopie.   

363
Schneller, Isaac Heiman, Lissa
Staatsbuerger-Urkunde, Preussen 28. April 1837.    Heiratserlaubnis 5.1.1846. Impfschein des Sohnes Saul 4. Juni 1853.  Ketuba Jeschaja ben Schaul 15.8.1916. 2 Ex., hebr. und deutsch   

756
Schocken-Verlag
Ausschnitte zum Schocken-Verlag: Aschkenaz, 6.jg, Heft 2; Neue Zuericher Zeitung 22/23. April 1995: Juedische Selbstbehauptung; Frankfurter Allgemeine 27.4.1995: Dienst an der Schrift; Literatur-Report 117, April 1995: Der Schocken Verlag, Berlin;   

285
Schoennenberg, Max (1919-1937) (Dr.)
Briefe und Tagebuch   

440
Schragenheim (Ernst von Schragenheim)
1) 100 Jahre Familie. 8 S., TS.2) Stammbaum Schragenheim-Goldschmit von 1719 bis Gegenwart. 1 S., MS.3) "Geisaer Heimatbrief", Weihnachten 1981:  Juedische Gemeinde Geisa. 8 S., TS, Xerox mit 2 Fotos. 4) "Moritz Goldschmidt: Pionier der botanischen Forschung in der Rhoen", Fuldaer Zeitung 1980. 1 S., Druck.

5) Foto Denkmal Moritz Goldschmidt, Juni 1971.

6) Fuldaer Zeitung, 12.12.1986 - Notiz ueber Moritz Goldschmidt. Ditto Heiligenkalender fuer 1987 mit Bild und kurzer Beschreibung. 7) Brief vom 6.3.1988 an LBI 

765
Schreiber, Hermann, Rabbiner
Schrimmer Jugenderinnerungen. Vortrag gehalten im Verein der Schrimmer zu Berlin von Rabbiner Dr. Hermann Schreiber, Potsdam. Herausgegeben vom Verein des Schrimmer zu Berlin anl. seines 25. Stiftungsfestes am 6. Maerz 1927. 32 S. Fotokopie   

683
Schroeder, Walter
Musiker aus dem Blut. Roman. TS-Durchschlag, 246 S., beiliegend Notiz von Henry Wassermann.   

786
Schueler, Irmgard (Dr.) (Archaeologin) und Oskar Schueler (Bankier)
Dokumente Oskar Schueler gest. 1929 (Bankier): Verdienstkreuz der Kriegshilfe 1919, Zeitungsausschnitte: Todesmeldungen in Bochumer Nachrichten, Handelsnachrichten u. anderen Zeitungen zahlreiche Fotografien Irmgard Schueler (Dr.)  Journal of Glass Studies (Offprint) von Irmgard Schueler - Briefe and Irmgard Schueler (1966); Brief and Yehuda Schueler (1966); Briefe and Irmgard Schueler 1933-1936 von Annie Warburg, - Versch. Dokumente aus Deutschland u. spaeter Israel, Verleihungsurkunden, Israel Antiquities Authority etc.  - unzaehlige Fotografien 2 Ordner 

582
Schule der Juedischen Jugend Berlin
Arbeitsplan Januar-Maerz 1933 Faltblatt 10 S. gedruckt   

38
Schwab, Hermann (Frankfurt 1879-London 1962)
1) Messingwerk bei Eberswalde. Wie ich es sah (1900-1902). 33 S., TS, + Kopie TS-Xerox, Folio.2) My Life (Englisch), written from 1945 onwards. 150 S., TS.3) Stammtafel der Familie Hirsch-Halberstadt.   

706
Schwalbach, Bad: Juden in Bad Schwalbach
Vortrag anlaesslich der 50. Wiederkehr des Novemberpogroms 1938von Winfried Schueler18 S., Xerox   

781
Schwarz, Adolf , Rabbiner
Rabbiner in Karlsruhe. Predigten. Kopien Predigt zur Einweihung der Synagoge 1875, Zum Antritt seines Amtes 1875 

63
Schwarz, Karl (1885-1962) Museumsdirektor, TA
1) Vor dreissig Jahren. Erinnerungen an die Anfaenge des Museums Tel-Aviv. Zusammengestellt aus den Memoiren von Dr. Karl Schwarz. 15 S., Ts.2) Berliner Juedisches Museum. 21 S. Ts.   

145
Schwarz, Stefan (geb. 1910)
Die buergerliche Gleichstellung der Juden in Bayern. (Das Judenedikt vom 10. Juni 1813 Ein Beitrag zur Rechtsgeschichte). Inhaltsverzeichnis und Quellenangabe. 7 S., Ts. 1 S. Biographisches, Xerox.1 S. Neue juedische Zeitung, deutsch und jiddisch, Xerox.   

454
Schweitzer - Hollaender
Familiengeschichte (1827 bis Gegenwart). 48 S., Ts., Xerox.; Text + Stammtafeln, ueberreicht von Verfasser Wolfgang Schweitzer.   

174
Schweizer Komitee fuer juedische Volkskunde
29 S. Druck [Umschlag fehlt] Fragebogen zur Sammlung juedischer Volkskunde, mit Beispielen   

83
Schweizer, Alfred (1875-1955)
Letzte Zeit in Stuttgart. 6 S., Xerox, TS. [Original im LBI, New York].   

152
Schwersenz, Jizhak (geb. 1915)
Alfred Selbiger (Jugendalijah), Jugendbewegung in der Zeit 1933-44   

234
Schwester Selma (1884-1984)
My life and experiences at Shaare Zedek. 1973. Broschuere, 18 S., mit Bildern. Einleitung zu Schwester Selmas Lebensgeschichte, 29. Seiten maschinengeschrieben (gelicher Text wie 1.)  

142
Segall, Jakob  (1863-1959)
Internationale Konfessionsstatistik. Veroeffentlichung des Bureaus fuer Statistik der Juden. Als MS veroeffentlicht 1914. Fotokopie: gedruckte Tabellen, unvollstaendig. 1 S., TS, Inhaltsverzeichnis. 2 Ex.   

833
Seligmann, Abraham
Aus dessen Nachlass: Korrespondenz, Geburtsurkunden, genealog Recherchen.                    Verzeichnisse der Grabsteine in  Segeberg Stammbaum: Hirsch aus Nagelsberg 1764 -1834 -                                                         Stammbaum: Abraham Seligmann 1846- 1907  

117
Selle, Goetz von  Prof.
Jued. Professoren in Goettingen 1) Literaturnachweis. 2 S., TS, Folio. 2) Namensliste. 6 S., TS + 1/2 S. MS. 3) Ausfuerliche Aufzeichnungen, chronologisch. 80 S., TS., Folio.  4) Jued. Historische Kommission, Goettingen 1947. 5) Juden in Goettingen 1289-1949. Hrsg.JueWA. 10 S., Stenzel.

6) 63 Fotografien juedischer Professoren in Goettigen Beiliegend Notiz vom 4.12.1961. erhalten von Zwi Horowitz Zefat 

712
Sephardim / Aschkenasim
Sefardim contra Aschkenzim von Susannea Lorenz. Auseinandersetzung um das Grabmal Gabriel Riessers   

302
Shanghai
Data of 1433 Central European Jewish Refugees who died in Shanghai between 1940 - 1945, 20 p.   Jan 2001   

327
Sharman, Walter (Schartenberg) (geb. 1913)
1) Roots of the Schartenberg Sharman Family. " ... saved from the fire". Newcastle upon Tyne, 1984. 41 S., TS, Xerox, + 34 S. Dokumente, brosch. Folio. Beiliegend: W.S.: "Der Juden-Pursch Leib Jacob aus Zierenberg". Mit 1 Bl. Fotos, 7 S., gedr., Xerox, aus Jahrbuch 1985 Landkreis Kassel. 2 S. Brief des Verfassers, 3.12.1984. Xerox.

2) Brief Jacob Schartenberg (W's Vater) 10.5.1916: Battle of Verdun. 7 S., TS, Xerox. S. 8-10 Erklaerungen, 2 S. Dokumente, Xerox. 3) Unserem lieben ... Jakob Schartenberg 1.10.1940. Isle of Man, Xerox, dt. und engl. Uebersetzung.

4) Aus Jahrbuch 86 Landkreis Kassel, S. 37-41. 

624
Shazar, Salman
1) Viktor Berger, der sozialistische Repraesentant im USA-Kongress.   2) Dr. Josef Bloch, der Redakteur der "Sozialistischen Monatshefte".3) Eduard Bernstein. Alle Aufsaetze aus dem Hebr. uebersetzt von Josef Recheu (autorisierte Uebersetzung).   

414
Sicherheitsdienst des RFSS, SD-Hauptamt
Lagebericht (Auszuege Januar 1938 des Sicherheitsdienstes des RFSS, SD-Hauptamt 7 S., TS (Xerox des Bundesarchivs)   

34
Silberbach, Walter Dr und  Katzenstein Anna,(Frau), und Maya (Tochter)
persoenliche Dokumente - Dokumente aus dem professionellen Leben als Arzt, Militaerarzt - Briefe, Fotos, Orden W.W.I   

827
Silberberg ,Elisabeth
Zeugnisse,  Arbeitsbestaetigungen 1913-   

573
Silbergleit, Familie
Chronik der Familie Silbergleit. Geschrieben von Anna  Auerbach 21.11.1905. Silbergleit, Serafine, geb. 21.11.1835 (Mutter der Schreiberin) Silbergleit, Wilhelm, geb. 10.4.1813 (Vater der Schreiberin).   

549
Simon (Familie)
Erinnerungen aus Mainz (hebr.). Bitte zu beachten: Das Material dieses Heftes darf nur mit der Bewilligung des Autors verwendet werden, A. Simon 03/224-874.   

768
Simon , Ernst - Briefe
Briefe chronologisch geordnet, plus Kartei. 7 Ordner   

25
Simonis, Rudolf
1) Familie Simon (Simonis) (1656-1924) 8 S. TS., Folio. Stockholm. 2) Foto: Madonna.3) Von Nofretete bis zur schwaebischen Muttergottes. Von Peter Krieger, in: Der Tagesspiegel, 31.5.1962. 4) Leni Yachil an Adler-Rudel.  

433
Simonsohn, Berthold (1912-1978)
Zum Gedenken."Zeugnisse eines engagierten Lebens fuer die Menschlichkeit". 99 S., TS, Stencil, broschiert.   

320
Singer, Kurt  1885-1944, Theresienstadt; Nervenarzt; 1927-1933 Intendant der Staedtischen  Oper Berlin
1) Richard Wagner aus dem Buch "Welt-Repertoire der Oper" von Kurt Singer (gez.). 50 S., TS, Durchschlag. 2) Das Weltrepertoire der Oper Ueberblick ueber die Stationen ihrer Entwicklung. 36 S., TS, Durchschlag

3) The choral ... (Bach, engl.) 8 S., TS, Durchschlag. Bach-Haendel (engl.) 10 S., TS, mit vielen Bleistiftverbesserungen.

4) Brahms - Bach - Beethoven. MS + Noten u.a. 3 S., MS, Bleistift (Haendel, Mozart, Schubert u.v.a) 5) Foto von 1935.

6) JR, 1935, Nr. 81/82: Zum 50. Geburtstag. 

348
Six generations... tell their stories, 1700-1900
Lebenserinnerungen, Memoiren, Tagebuecher von: Martin Levinsohn, Henriette Hirsch, Doris Davidsohn, Adolf Asch, Hermann Seligsohn, Max Reiner, Gerson Stern, Joseph Landsberg, Rahel Strauss, Hirsch, Strupp, Eisenberg(J. Landsberg: Auszug aus Testament)   

761
Smolensky, Hans Erich
Im Fieberkaren. Fotokopie des maschinengeschr. Manuskripts, Fotografie des Autors, ueberreicht von Bruria Steinmetz   

668
Sobernheim (1918-1932)
1918-1932: Ostjudenpolitik  1930: Schaechtverbot Bayern bis 1932  antisemitische Hetze   

144
Sommer, Bruno Bernhard
The Trial of the Century. 176 S., TS, Folio. [Prozess gegen Adolf Eichmann, Jerusalem]   

339
Soncino-Gesellschaft
1) Kursachsen 1543: Judenverbot in Sachsen 2) Leipzig 1687: Juden zur Messe zugelassen (nebst 2 Widmungsblaettern) gedr. Mai 1925 bei der 1. Jahresversammlung der Gesellschaft   

143
Sonn, Moses (geb. 1881) (Lehrer )
MS, Xerox, 94 Heftseiten [bis zur Auswanderung 1941].   

68
Spangenthal, Max Meir (10.1910-1999)
Persoenl. Zivil und akad. Ausweise,  Briefe, Zeitungsartikel (allg. Und ueber Spangenberg), Fotos  Spangenberg, 1996, Aufsaetze Korrespondenz mit Behoerden in Spangenberg (jued. Friedhof u.a. 1980 - Dissertation: Begruendet bei Aeusserungsdelikten, fehlerhafte Auslegung die Revision? 1935, 46 S. gedruckt .(2. Ex) 

62
Spanier, Julius 1858-1922
1) Pruefungszeugnis, Okt. 1880.2) Anstellungsurkunde, Juli 1881.3) Brief an Hans Spanier (Sohn).   

268
Spanier, Meier   (1864-27.9.1942)
Persoenliche Dokumente: Betr. Studien- und Berufszeit, Eheschliessung, Auswanderung (USA), Fotos Briefe von Detlev v. Liliencron, 1896-1908, mit Erklaerungen von Spanier  Veroeffentlichungen: Gustav Falke als Lyriker; Hans Thoma; Suezkint Minnelieder; Die Wunstorfer Spanier; weitere Aufsaetze, etc. 2 Briefe von Arthur Spanier an Ernst Grumach. Brief an Roeschen Spanier.  

657
Spanische und Portugesische Juden nach 1472
Familienforschung der Familien Bundheim und Glueckstadt (1100- 1939), zwei voneinander unabhaengige Abhandlugen eine in ivrith verfasst, die andere von Manfred-Moritz Bundheim   

200
Spatz, Samuel (1867-1935)
Gruendung der israelitischen Volksschule in Rexingen. 22 S., MS, Xerox.   

636
Spiegler
1) Familien-Stammbuch: Eintragungen gestempelt Standesamt Berlin. Heirat Leopold Spiegler und Martha Lichtenstein. Geburt der Kinder Alexander, Artur, Caecilie. Auf der letzten Seite Schoenhauser Allee 158 2) Beiliegend: a) Heimatschein Rechnitz, 1924:  Martha Spiegler, geb. Lichtenstein, Naeherin, Witwe. Rueckseite: "Reisepass auf fuenf Jahre ausgestellt vom oesterreichischen Generalkonsulat Berlin am 28.1.1932 und fuer die Tochter Caecilie. b) Geburtsurkunde: Artur, Caecilie, Zeugnis Caecilie 1925. c) Fuehrungszeugnis Martha Spiegler vom 13.10. 1938. Gestempelt gueltig fuer Auswanderungszwecke fuer drei Monate vom Tag der Ausstellung an gerechnet. d) Ungarische Geburtsurkunde Martha Lichtenstein. e) Spiegler und Braut: Brief an Koenigliches Amtsgericht I,Berlin 14.8.1905. f) Franz v. Vladar vereidigter Dolmetscher: 1) Todesurkunde Marthas Vaters (Ungarisch). 2) Geburtsurkunde Marthas. g) Brief vom H.I.S.O,, 17.12.1945 an Martha Spiegler, Kvonzah Hefzibah Schicksal der Tochter Caecilie.

32
Spiro, S. Dr., (1885 -  ) Schenklengsfeld/Hessen
1) Jugenderinerungen aus hessischen Judengemeinden. 41 S., TS, Folio.2) Historisch-soziologischer Essay zur Entwicklung des juedischen Lebens in Deutschland (1870-1933). 17 S., TS, Folio.   

401
Spitzer, M., Fritz R. Aronstein (1900-1982)
1) 3 Berichte Moritz Steinschneider (Aronstein). 2) Briefwechsel Spitzer-Aronstein 16.4.1936-10.11.1936, 14 Briefe. (auch Schocken-Verlag).   

449
Statistik Hoehere Lehranstalten
Beruf der Vaeter der Schueler und Schuelerinnen (mit Konfession) aus: Statistisches Jahrbuch fuer den Freistaat Preussen.Band 21.Hrsg. v. Preussischen Statistischen Landesamt Berlin 1925  1 S. Druck,  Xerox   

271
Statistik, Juden und juedische Mischlinge 1939  Statist. Reichsamt
1) Auszuege: Maerz 1940 (S. 84) Die Juden und juedischen Mischlinge im Deutschen Reich.Vorlaeufiges Ergebnis der Volkszaehlung vom 17. Mai 1939, 10 S. TS 2) Mai 1941Die Religionsgliederung der Bevoelkerung des Deutschen Reiches.  Weitere Reichsergebnisse der Volks- und Berufs- zaehlung 1939

6 S. TS,   Ergaenzung der Ausfuehrungsanweisungen zur Ausfuehrung des Gesetzes zum Schutz des deutschen Blutes und der deutschen Ehre 1/4 S. Druck, Xerox  (durch GStA, Berlin) aus Statistik des Deutschen Reiches, Band  552, 1, Berlin 19436 S. Druck, Xerox  aus Statistisches Jahrbuch fuer das Deutsche Reich 1941/42 Berlin 1942, Geheim! Xerox Bevoelkerungsentwicklung  Soziale Struktur, im Handel  Mischehen, rassische Degeneration 

139
Steiner, Grete, geb. Henschel, 17.11.1880 Berlin, gest.  April 1944 Auschwitz
20 Liebeslieder aus ihrem Nachlass [gesandt aus Westerbork] 20 Blatt TS + Deckblatt von der Tochter Bat Schewa Schaflan [?] Chefziba geschrieben Hebraeisch [s. Akte Henschel] Tagebuch von Grete Steiner aus  Amsterdam, Holland  

346
Steiner, Julius ,Bildhauer
Lieder, 10 S. handschrift   

450
Steinert, Ludwig und Helmut
1. L. Steinert an Hanni Simon-Steinert, Palaestina a) 13.9.1936 Deutschland, 2 S. MS Xerox, 1 S. Fehlt. b) "Meine Reise nach Cuba", 1939 New York, 3 S. TS, Xerox 2) Helmut Steinert an obige a) Posadas, Argentinien 1.7.1937, 3 S. MX, Xerox b) Santa Ana (Misiones) Argentinien (Anfang 1937)  1 S., TS, Xerox (wahrscheinlich Abschrift von MS)- 3) Karl Hoche (Berlin, Ende 1945)  2 S. TS, Xerox (wohl Abschrift von MS) - 4) Daten der verschiedenen Korrespondenten, gegeben von Hanni Simon, geb. Steinert 1 S. MS. 

246
Sterman, Robert
Referent ueber Arlosoroff und die "Tikwat Zion" Blau-Weiss und KJV 9 S. Folio, TS, Xerox   

33
Stern, Arthur (1879-1973)
Nervenarzt in Jerusalem (vorher Berlin). 1) Stammtafel der Familie Abraham Stern. Jerusalem 1961 (darunter der Physiker Otto Stern, 1944 Nobelpreis) 1 S. Text, 10 Doppelseiten, Taf., TS, Folio.2) Gedanken und Erinnerungen eines Nervenarztes. 1935 TS.Durchschlag mit hs. Verb. Folio  

764
Stern, Heinrich
Geschichte der Juden in Nordhausen. Nordhausen: Selbstverlag,  1927. 75 S. Fotokopie   

231
Sternberg, Carl, ehem. Landgerichtsrat, Berlin 1886-1958
1) Brief an Freunde.2) Heft, 19 S. MS Aufsatz fuer: "Ordo, Revue biannuelle, Organ du Comite Juif d' Etudes politiques, Paris". 3) Album, Foto von C.S. + Eingeklebtes. 4) Abschrift Gedicht von Gerdy Spiess, Theresienstadt 1944. 5) Dokumente: Geburtsschein, Einbuegerungsurkunde, Reisepass BRD.  

43
Sternheim, Hans (geb. 1900)
Gedenkblatt fuer meine Eltern. (Bensheim/Bergstrasse).Sumerville, New Jersey, 1965. 12 S., Stenzel. [Die erwaehnten Briefe sind im LBI, New York].   

723
Stetl, Fisher Family
Life in the Stetl [18th century] 31 S. maschinengeschrieben. Selected papers of the Fisher Family Archive in London. copies of the original holdings in the Regional Archive in Bruo, translated and described by the archivist Dr. Dorothea McEwau   

600
Stralkovo Juedische Gemeinde
Verfasser unbekannt (Levy?) geschrieben in Kiryat Amal 1953   

616
Strauburg Synagoge
1) 80 Jahre Synagoge Strauburg in der Wittelbacher Strasse Sonntag, 13. Sept. 1987 2) Ansprache des Staatsminister Alfred Dick   

65
Strauss, Chaim (Franz),  geb. 1920, Frankfurt.
Der Zusammenbruch. Ein Bericht aus dem Jahre 1938.83 S., Folio. 10.9.1937-21.3.1939 in Frankfurt Schueler des Philanthropins. Lehrer Dr. Bach-Marbach.   

702
Strauss, Heinrich,  Balfourstrasse 14
Pruefungsarbeit des Rechtskandidaten, 2 Ex. Verschiedene Veroeffentlichungen und Aufsaetze Zeitungsausschnitte Selbstgestaltete Buchhuellen 3 handgeschr. Hefte zur Weltgeschichte des Mittelalters u.a. 5 Vokalbel-Schreibhefte Deutsch-Hebraeisch Briefwechsel mit Rosette Schragenheim, seiner 2. Frau, Persoenliche Aufzeichnungen zu Malerei und Kunst 2 Ordner 

644
Strupp (Familie)
in Meiningen, geschr. von Dr. med. Paul Hofmann.   

504
Stuermer
Der Stuermer: Ritualmord Sondernummer Nuernberg im Mai 1934: Juedischer Mordplan gegen die nicht juedische Menschheit aufgedeckt.   

58
Sturmann, Manfred (geb. 1903)
Grossvaters Haus. Manuskript, 104 S., TS.   

649
Swarensky, Hardi (Bernhard) (1908-1968)
1) Harmonie des Glaubens und des Denkens (Maimonides). 2) Vorwort und Einleitung (zu "Juedischer Staat"). 3) Widerstand gegen das Unrecht. 4) Die Reichskristallnacht   5) (Geschichte der Idee eines Juedischen Staates).   

394
Taeubler, Eugen (1869-1953)
3.9.1933 an Reichsminister des Innern Dr. Frick. 5 S., TS Durchschlag. Ditto verkleinerter Xerox.   

850
Teilhaber , Felix
Juedische Flieger im Weltkrieg                                                                                                 1. Nachtrag zu obigen Buch 1932 mit zusaetzlichen Namen, 2. Artikel aus Zeitschrift 3/1969 zum Thema (hebr.) 3. "Over the Front" 3. "Over the Front" Summer 2001, 4. P.    4. The Jew with the Blue Max - Titelblatt des Buches 2 S. 5. Groeschel, Dieter: Jewish Airmen of World Wor 1, Jan. 2005   28 Pages 

196
Teplitz, Salomon (geb. 1866)
Lebenserinnerungen uebermittelt von Dr. E.H. Ehrmann, Melbourne. 37 S., TS. Litauische Kindheit, spaeter Schweiz Korrespondenz betr. Veroeffentlichungen von Zeitungsausschnitt (Xerox).   

538
Themal, Henry J.
Gedichte und Prosa. In Deutsch, Englisch, Spanisch. 18 S., Xerox.   

190
Theodor Herzl Schule 1937, Berlin
1) Lehrplan, 5 S. TS Programm eines hebr. Abends, 4 s. TS  2) Schulen in Frankfurt Protokoll 16.6.1938,  6 S. TS 3) Landschulheim HerrlingenInhaltsangabe fuer Buch   

512
Theresienstadt
Kopien von Geldscheinen aus T. Zwei Gedichte von Martha Cohn, dort entstandene Liste "Zweieinhalb Jahre Theresienstadt" v. M. Cohn. Vierseitiger Bericht "Theresienstadt" v. Benno Cohn. Brief von Anni Gross, Tochter v. Benno und Martha Cohn, mit Erlaeuterungen an Shlomo Mayer Hulda Schickler: Tagebuch in Theresienstadt geschrieben Mai 43 - Sept 44? 95 MS 

777
Thielman, Wilhelm (1868-1924)
Aus der Synagoge. Nach der Natur gezeichnet  von. W. Thielman. Mit einem Geleitwort v. A. Sulzbach. Frankfurt. (Synagoge Kassel 1896-1899)   

523
Tietz 50 Jahre Hermann Tietz
Festausgabe der "Zeitschrift fuer Waren und Kaufhaeuser" Berlin, 7. April 1932 104 S.geb.   

655
Tilsit, A.W.V. Ortsgruppe, Lieder
Tilsit von D. Segall (Dodo) Beiliegendes Blatt 3 dtsch. und 2 hebr. Zeit des Ersten Weltkriegs: Texte von H. Loens, Hugo Zuckermann   

836
Tramer, Hans
Vortraege, Aufzeichnungen zu literaritschen, historischen und philiosophischen Themen. / Zeitungsausschnitte hauptsaechlich Geschichte , Literatu r (Kafka, Wassermann George, Brod), Philosopie (Rosenzweig, Buber) Gedichte, Notitzbloecke, LBI Korrespondenz ( a more detalied  list - in the  first of seven files) 

221
Translator, Salo (geb. 1880, Lublinitz - 1980)
Mein Privatleben, geschr. 13.3.1980. 8 S., MS, Xerox + Durchschlag. 5 S., TS, Xerox dasselbe enthaelt Liste der Juden von Lublinitz. Erinnerungen aus meiner ersten zionistischen Taetigkeit in Breslau 1898-1904. 4 S., TS, Xerox. Brief mit Ergaenzungen 1977.  

520
Trebnitz/Schlesien
Brief des Grafen Luettichen an den Kaufmann Boehm,die Schenkung eines alten Testaments anlaesslich einer goldenen Hochzeit, betr. Kopie d. Originalhandschrift (2 Seiten) und Abschrift (2 Seiten)   

605
Trier
Programm fuer die Einweihungsfeier der neuen Synagoge am 9.9.1959 und Triersches Jahrbuch von 1958. Heft mit Beitraegen zur Geschichte der Juden in Trier   

513
Tuch, Gustav
Juedische Jugend im Uebergang. Ludwig Tietz (1897-1933). Sein Leben und seine Zeit. diverse Materialien, u.a.: Originalmanuskripte Korrespondenzen Zeitungsausschnitte Zeugnisse (Originale) von Ludwig Tietz ins Buch nicht aufgenommene Texte   

849
Uebersiedlung und Einleben in Palaestina 1932 - 1935
65 S. maschienengeschrieben, Verfasser unbekannt. Titelblatt "unseres Buches 3. Teil"   

85
Ullmann, Hans, Kibbuz Naan,  (1908, -) Berlin, Altkarbe
1) Familiengeschichte, Naan 1971. Beginnt 1797, Driesen. 31 S., MS, Folio [nebst Ergaenzungen. 2) Nazizeit, Konzentrationslager. Sonnenburg, 9 S., TS, Folio, Naan 1975 mit Dokument und Briefen. 3) Umschlag mit Familienpapieren. 4) Briefe aus Deutschland  (woechentlich) 1936-1940 Eltern der Geschwister Ullmann.

5) 4. Dez. 1941, Deutsches Rotes Kreuz - Berlin 29. Jan 1942, Deutsches Rotes Kreuz - Berlin. [gibt Aufschluss ueber sein Schicksal, S. 4]. 6) Familien Nathansohn-Ullmann, 10 S., TS. Brief v. Hans Ullmann an Mrs. Ida Sussmann-Nathansohn, Johannesburg, 1985.

7) Brief v. 21.2.1988 and Meir (LBI). 3 Ordner 8) Brief an Miriam Samburski (Erklärungen am 17.4.1988.

429
USA Foreign relations of the diplomatic papers 1943, Vol. 1
ueber: RefugeesTelegrammwechsel Secretary of State Cordell Hull mit  Minister Johnson in Schweden April 1943 Okotber 1943   

594
V.J.A.
1) Mitteilungsblatt des V.J.A. (Vereinigung Jugendliche Asketen)  Breslau + Liste 2) das Channukka-Maennchen-Organ des V.J.A. (Verein Juedischer Antisemiten) Koeln 3) V.J.A. Beobachter 4) das Hamaennchen V.J.A. (Verein instinktiver Alkoholiker)   

283
Valier-Grossmann Bernhard Antiochus
Antiochus IV Ein Spiel in drei Akten, Bonn, Oktober 1936 verarbeitet durch die Schulabteilung der Reichsvertretung der Juden in Deutschland   

744
Verband national-deutscher Juden
Korrespondenz, 1933   

226
Verein ehemaliger Hamburger
Bremer und Luebecker in Israel, Korrespondenz, Akten 1994-1999 Korrespondenz, Einladungen,  Zeitungsausschnitte, Fotos, Mitgliederlisten, (u.a. Streit um Hamburger Juedischen Friedhof). 2 Ordner 

559
Verein Gesetzestreuer Lehrer (Gruppe der Junglehrer)
Mitteilungsblaetter 1936-1938   

343
Verein juedischer Akademiker
Satzungen des VJA Berlin Dezember 1903 4 S. Druck Beiliegend: James Jaakov Rosenthal: Brief ueber VJA und Bund jued. Akademiker 22. Mai 1985 4 S. MS   

287
Vogl, Marcus, geb. 1839
Tagebuch 1. Juni 1863 17. Juni 1864, Prag. MS, 45 Bogen in Karton-gebundenem Heft, Rest leer, 1 S. MS Brief an M. Vogl. TS Epilog: Einzelheiten ueber Vogl, etc. (wohl von Frau Fanny Pelz, der Einsenderin).   

542
Volkmann, Michael
Erwachsenenbildung in Palaestina unter deutschsprachigen juedischen Einwanderern. Xerox 12 S.   

146
Wahrmann, Nachum (1895-1961) (Dr.), Rabbiner
1) Zeugnis der Hebraeischen Sprachgesellschaft, Frankfurt a.M., Dezember 1925. [Wahrmann unterrichtete dort 1919-1925]. 1 S., TS, Xerox. 2) Zeugnis Preussischer Landesverband Juedischer Gemeinden, 1.10.1938. [Wahrmann war seit 1929 Bezirksrabbiner in Oels]. 3) Dozentenkollegium Juedisch-theologisches Seminar, Breslau. 4.10.1938. 1 S., TS, Xerox.

4) Synagogengemeinde Oels, Zeugnis. 6.11.1938.\ 2 S., TS., Xerox. 5) Synagogengemeinde Niederschlesien, Zeugnis. 2.10.1930. 2 TS, Xerox.

6) Gemeinde Sprottau, Zeugnis. 28.10.1938. 2 S., TS, Xerox.

7) Zeitungsausschnitt: Leserbrief von Dr. Nachum Wahrmann

171
Waldheim Templer Siedlung
Gedruckte und handschriftl. Berichte ueber die Besetzung der Templer-Siedlung Waldheim durch die Hagana 1948. Gertrud Wassermann-Deininger: Wir haben hier keine bleibende Stadt. Geschichte der [Templer-] Familie Gottlieb Deininger in Palaestina (1868-1948)  

332
Waldstein
1) Geburtsurkunde fuer Wolff Waldstein, 30.3.1853, Sohn von Abraham Waldstein, Guesen, spaeter Breslau2) Ehrenkreuz fuer Kriegsteilnehmer mit Verleihungsurkunde 29. Juli 1935 fuer Martin Waldstein.   

821
Walk, Max (Mattitjahu)
1) Ueber die Bezalel Schule in Jerusalem 2) Misrachi Konferenz in Pressburg 1904, 24 S. MS (2x)  

809
Wallach, Familie - Wallach/Wallich
Familie Wallach/Wallich I und II Vorfahren der Familie Wallach vaterlicherseits aus Worms siehe Nr. 23 2 Ordner 

783
Wallach, Mosche (Dr.)
Arzt im Scha'are Zedek Hospital und ueber Scha'are Zedek   

796
Warburg Otto. Der vergessene Praesident von Naharia
Reden von ? Ueber Otto Warburg, dessen Studien und zion. Taetigkeit, 18 S. + Nachwort MS   

278
Warburg, Charlotte, geb. Oppenheim. (1842-1921)
Erinnerungen an die Familie. 7 S., MS, Xerox. Original LBI, N.Y. ditto TS, 4 S., + 3 Durchschlaege, dazu MS Stammtafeln. Korrespondenz Grubel-Tramer-Rosenbaum.   

715
Warburg, Max M. (1867-1946)
Mappe 1: Aus meinen Aufzeichnungen, Korrespondenz (ueberreciht von: B.Z.Ophir) Mappe 2: Aufsaetze, Briefe Mappe 3: Korrespondenz, u.a.: Reichsvertretung, Margalioth, Abraham; Buber, Martin; Ophir, Baruch Z.; Hahn-Warburg, Lola; Zur Geschichte der Hamburger Juden, 1919-1939 -  

314
Warburg-Institute
1) Alfred Vagts: M.M.Warburg & Co., ein Bankhaus in der deutschen Weltpolitik 1905-1933 Xerox aus: Vierteljahresschrift fuer Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Vo. 54/3, 1958  2.) Aby Warburg Foto  3) The Warburg Institute 1934-1935; 1945-1949; 1949; 1960 G.Bing The  Warburg Institute ; Dr. Wind: The Warburg Institute Classification Scheme; Prospect 4) Zeitungsausschnitte - engl. und deutsch 

653
Warmbrunn
22. Rechenschaftsbericht der juedischen Bade-Armen-Kasse zu Warmbrunn fuer die Badesaison vom 1. Mai bis ultimo September1866.   

545
Wartenberg, Else
1) Postkarte an Nichte Hanna Ida Kresch vom 21.4.1938.2) Brief an Nichte Hanna Ida Kresch vom 12.12.1938.3) Anmerkungen des Bruders Hans Ullmann vom 28.6. 1990.   

317
Wassermann, Jakob (1873-1934)
Das Judentum, Teil 2-4 aus Beiblatt des 8-Uhr-Abendblatts, September 1928. Erschienen in: JW, Deutscher und Jude. Reden und Schriften 1904-1933. Lambert Schneider, Heidelberg, 1984: Die psychologische Situation des Judentums, S. 133-148. (mit kleinen (Aenderungen). Erstdruck (?) CV-Zeitung 7. Jahrgang. Titel "Judentum" Nr. 37/38 Briefe and Julie Speiger, seine zweite Frau (1876-19..), abgeschrieben und eingesandt v. G. Kirsch.  

581
Wegner, Armin T. Warnung, die
Von Armin T. Wegner: Die Warnung. Sendschreiben an den deutschen Reichskanzler Adolf Hitler. Berlin, 11. 4. 1933. 6 S., maschinenschrift Sendschreiben, entstanden nach der ersten Aussperrung der Juden 1933, an das Braune Haus mit der Bitte Adolf Hitler zu ueberreichen  

81
Weichmann-Heilbrann, Hildegard
1) Ohne Ueberschrift: Ihre Geschichte, geschrieben August 1946, 2 Ex., 13 S., TS, Xerox. 2) Die Nazizeit, geschrieben Mai 1948, 5 S., TS.  3) 2 Briefe an Max Kreuzberger mit Antwort auf dessen Fragen, 1967. [Originale in LBI, N.Y.]. 4) Zeitungen betr. Herbert Wichmann, gest. 1983  

479
Weigert, Abraham, 1786-
Erinnerungen in: Richarz, Monika: Juedisches Leben in Deutschland;   

84
Weil, Emma (geb. 1882)
Chronik der Familie Weil.S. 39-52, TS, Xerox. [Original im LBI, N.Y.].   

375
Weiler, Luis
Briefe aus Haifa 1903/04 35 S.. Stencil.   

839
Weill  Nathan Dr. med.
Uni Leipzig 1919 - 1921 , Familienstammbaum, persoenliche Dokumente (Ehe, Wohnung, Militaer,  akademischer Militaerpass 1916 Geburtsurkunde  (1897) von Abraham Frankenberg, Grossvater muetterlicherseits von Frau CH Bergmann; Urkunde  des Grossherzogs von Baden 1905 n Daniel Ackermann, Urgrossvater vaeterlicherseits von Frau CH Bergmann Ahnantafel der Kinder des Nathan Weill 1769 50  S + 4 Tafel 

798
Weinberg, Heinz 1908-  & Hawa 1901 -
Persoenliche Dokumente: Deutscher Reisepass; Heirats-, Einbuergerungsurkunde. Briefe und Bestaetigung betrefffend Einwanderung nach Palaestina Familienstammbuch  

684
Weinberg, Herbert
Sachbearbeiter in der Haftabteilung des "Hilfsvereins" 1939-1941 (verschollen Ausschwitz).5 S., MS, Gedichte. TS-Abschrift der Uebersenderin.   

818
Weinberg, Louis
Widmungen 52 S. maschinengeschrieben, Lieder   

760
Weinberg, M.
1.) Die Memorbuecher der juedischen Gemeinden in Bayern (2. Lieferung). Frankfurt/Main: S. Neumann, 1938. 131-258 S. (es fehlen S. 247-254) (Original);2.) Die Memobuecher der juedischen Gemeinen in Bayern, Frankfurt/Main: S. Neumann, 1937. S. 1-131. Foto   

147
Weiss, Ernst (1882-1940)
An Efraim Frisch, Neuer Merkur. 11 Briefe 5 MS, 6 TS. Xerox. 6 Postkarten MS, Xerox.[20er Jahre] [Originale im LBI, N.Y.].   

222
Weiss, Francis (London)
Jugenderinnerungen eines alten Pelzmannes, S. 39-43 einer Pelz-Zeitschrift (?) mit vielen Illustrationen, beiliegend Foto Grossmutter und Vater von F.W., Foto F.W. 1978.   

663
Weiss, Robert, ( Wien 1899 - Tel Aviv 1988)
G. Samet: Wo sind sie heute? 1) a) Auf der Flucht der Marranen von Toledo. b) Lea. c) Die Schichtengliederung der israelitischen Gesellschaft. d) The first Commandement.e) Ist eine nationale und religioese Einigung im Judentum moeglich? f) Gruppen der Freiheit. g) Schma Jisrael. h) Grundfragen d. Theologie. i) Juedische Weltpolitik und Lokalaufgaben.

2) a) Doktor-Diplom b) Dr. D.W. Senator: To whom it may concern. Gedrucktes und Liste von Veroeffentlichungen, an denen R.W. beteiligt war. 2 Ordner 

148
Weitzmann, Siegried (1886-1960)
Studie ueber Kafka [Franz]. 52 S., TS, Folio, nebst Brief von Schalom Adler-Rudel: Ablehnung. Gedruckt mit Aenderungen im Bulletin LBI, 1960; S. 123-238. 1970 im Verlag "Olamenu", Tel Aviv.   

367
Weltsch, Felix (1884-1964)
Briefe an Vera Lewin (1958-1964). Bericht ueber Bubers 85. Geburtstag 1963. Interview zum 80. Geburtstag (1864), deutsch und hebr. Die absolute Steigerung (Abriss). Artikel aus Haaretz. 2 Fotos.   

834
Werner, Georg
Dr, Kinderarzt, verschiedene Kopien Eheschliessung Arbeitszeugnisse 1925, Wahlschein 1921, 23, 24, 25   

337
Wiedergutmachung
Protocols drawn up by the Representatives of the Government of the Federal Republic of Germany and of the conference on JewishMaterial Claims against Germany 10. Sept. 1952 Protocol 1, 6 S. Folio Stencil, TS Protocol 2  15 S. Folio Stencil, TS (+ deutsche uebers.) Sammlung Moses> Protokolle, Memorande, Zeitungsausschnitte 

448
Wiener, Alfred (1885-1964)
Brief an Council of German Jewry, 22.4.1940. 1 S., TS mit MS Unterschrift. Beiliegend: Photostat: Friedhofsverwaltung Weimar an Familie von Ernst Daniel, 17.8.1938. 1 S., Xerox.   

609
Wilhelm, Kurt (1900-1965) (Rabbiner)
"Religious Communities". 9 S. maschienengechrieben, Brief   

845
Willmann Gad (Friedrich) 1930 Wien - Kibbuz Haogen
Jued. Grossmutter mit oestr. Nazi verheiratet. Versuch der Gestapo die jued. Herkunft zu vertuschen. Briefe, Dokumente (Kopien) 7 Seiten und Diskette  

368
Winiger, Feinel, (Rumaenien)
Ich, Memoiren  27 S., TS, Xerox.   

489
Winter, Lazarus
Beschneidungsbuch, Moenchen-Gladbach, 1873-1878. uebertragen und Register Jacob Jacobson, Theresienstadt 1943. 14 S., TS, Xerox. Archiv LBI, N.Y. 1869.   

718
Wohlfratshausen (bei Muenchen) Frauenschule Lore Steinitz
Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande (a special school for a special time) von Lore Steinitz10 S. PC print-out ,erhalten von Mrs. Robert Steinitz, 156 St. Ninian Street, Antigonish, Nova Scotia, Canada B2G 1Z1 2.9.1992   

544
Wolf, Benedict (Dr.), 1875-1968.
1) Sein Leben und Wirken. 2) Die Beschneidungsbuecher.3 ) Das Heiratsbuch.   

841
Wolff, Gerhard, Gershom 1916 Koenigsburg - Kirjat Tivon
Biografie 7 S., Brief (Bescheinigung von Martin Gerson, Gut Winkel 1935 Becheinigung (Kopie) des Werbezirkskomande Berlin IV (1936) betr. Auswanderung  

714
Wolff, Joseph (1885-1975)
Der letzte Prediger der Eberswalder Synagogengemeinde 18 S. Schreibmaschine   

638
Wolff, Karla
Leben eines Mischlings in Nazideutschland bis zur Einwanderung in Palaestina.   

86
Wolff, Leopold, geb. 1890.
1) Familiengeschichte. 15 S., TS., 1 Ex. 2) Abschrift und Fotokopie eines Briefes vom 23.2.1933 von Wedemeyer. 1 S., TS., 2 Ex.   

525
Wolffheim, Nelly (1879-1965)
Mein Kindergaertnerinnen-Seminar als Notstandseinrichtung, ein Dokument aus der Nazizeit. Berlin, 29 Seiten, MS.   

687
Wolfsberg, Jeschajahu (1893-1957)
Die volkstuemliche Orthodoxie.Ein Versuch. Aufsatz. 26 S., Maschinenschrift, Xerox.   

208
Wolfskehl, Karl (1896 - 1949)
Rezensionen, Zeitungsauschnitte, Nachrufe Emil Pretorius: Karl Wolfskehl: Dem Gedaechtnis des Freundes Georg Fuchs: 19. Kapitel der Ewige Jude; Melchior Lechert; Die Bockshaut; Messianische Anwandlungen (Maschinenschrift) 

824
Wollenstein
Aufsatzheft 1904 - 1905   

217
Wyneken, Gustav (Dr.)
Wickersdorf, 20. April 1909. Brief an ungenannten Empfaenger. 5 MS., S + Xerox.   

553
Zentralausschuss der deutschen Juden fuer Hilfe und Aufbau Listen B. - L
1) Zentralausschuss der deutschen Juden fuer Hilfe und Aufbau Korrespondenz vom 15.7.1933-9.3.1939 Report des Jahres 1933 Korrespondenz 1934 1936 activities of the Zentralausschuss 1937  2) Sitzungsprotokolle und Rundschreiben, 1933 Zentralwohlfahrtsstelle der Deutschen Juden, Report des  Jahres 1933; Rechenschaftsberich der jued. Winterhilfe 1936-1938 2 Ordner 

35
Ziegler, Ignaz , Dr. (  -1948), Rab. Karlovy Vary von 1888-1938, spaeter in Jerusalem.
1) Der Roman meines Lebnes. 23 S., TS. 2) Fr. Thieberger: Zum Andenken an I. Ziegler. 3) Absagebrief KW (Kurt Wilhelm)4) (Brief, hebr.)  5) Fotografie.   

720
Zigarettenindustrie
Zigarettenindustrie Juden in der deutschen  Zigarettenindustrie 20 S. maschinengeschrieben erhalten von E. Kwilecki 25.10.1971   

476
Zionistische Vereinigung (Delgierten-Tage)
Xerox von Berichten aus :Israelitische Rundschau  Juedische Rundschau bis 1936 Statuten der ZVfD ueber Gemeindearbeit 1936, 16 St, (aus dem Nachlass von Walter Gross)  

131
Zirndorf
Reglement ueber die Cultusrechte und Pflichten der israelitischen Cultusgemeinde zu Zirndorf 1840  MS, Stenzel, 15S,, 1 Ex.uebergeben von Alfred Meinstein   

206
Zweig, Arnold (1887-1968)
Persoenliche Korrespondenz Briefe an:1) Lotte (Adam) Michaelis (+ Meir Michaelis).2) Alice Schwarz-Kempe (+ Alice Lichtenstein).3) Joseph Melzer.4) Dr. v. Borries.5) W. Neufliess (+ Neumeyer). Notwendiges Vorwort zur zweiten Auflage des "Caliban", 1960. 6 S. TS Xerox Vorwort zum Neudruck, 4 S. TS, Xerox, J. Melzer an J. Walk, 1982 

127
Zweig, Egon
MS Brief an Dr. Diamant, 4.1.1916, gehoert zu "Die Nachkommen von Moses (Josef) Zweig".Olmuetz, 1932.   

480
Zwi Perez Chajes-Institut
Hugo Gold Korrespondenz Kreuzberger Geschichte der Juden in  Oesterreich Friedrich Heer: Land im Strom der Zeit Oeterreich gestern, heute, morgen 29 S., TS.   

164
Zwillinger, Frank
Zwischen Tod und Leben (Buehnenwerk) 81 S. maschinengeschrieben Sonderdruck: d. planetische Theater (Essay), Kosmische Lyrik (Essay) 

 

Stand: 29.06.2009